Login

Milchpreis

Milchpreis: Risiko praktikabel managen

Zu den aktuellen Erzeugerpreisen Kuhmilch: Auszahlungspreise der Molkereien im Marktbereich von agrarheute.

Lesen Sie hier Artikel zum Thema Milchpreis: Beim Milchpreis wird zwischen dem Erzeugerpreis und dem Verbraucherpreis unterschieden. Der Erzeugerpreis ist der Betrag, den die Molkereien an die Milcherzeuger zahlen und der Verbraucherpreis ist der Betrag, den Konsumenten für die Ware im Handel entrichten. Die Milchpreise für Bauern, Molkereien und Konsumenten hängen von verschiedenen Faktoren ab. Nationale, politische Entscheidungen, wie die Abschaffung der Milchquote, sowie Handelsvereinbarungen zwischen einzelnen Ländern haben großen Einfluss auf den Milchpreis in Deutschland.

BMI-Vorstand
Molkereibranche

Schwieriges Jahr für die BMI

2018 hatte die BMI mit schlechten Preisen und Umsatzrückgängen zu kämpfen. Für dieses Jahr sieht es aber wieder besser aus.

Melkstand
Milchmarkt

Milchpreis: Butter und Pulver schwächeln

Trotz rückläufiger Milchmengen stehen Butter und Magermilchpulver unter Druck. Nur die Spotmilch kostet wieder mehr.

DMK-Müller
Milchbranche

DMK verdient bei sinkendem Umsatz mehr Geld

Leichter Umsatzrückgang, leichtes Ergebnisplus und deutlich gesunkener Milchpreis. Das sind die DMK-Zahlen 2018.

Arla-Trinkmilch-Kühlregal
Molkereibranche
0

Arla setzt in Dänemark auf Weidemilch

Arla Foods setzt in Dänemark auf Weidemilch. Pro Kuh müssen mindestens 0,1 ha Weide zur Verfügung stehen.

Verschüttete Milch
Milchpreisspiegel
0

Milchpreise: Soviel zahlten deutsche Molkereien im Mai

Erneut haben vor allem süddeutsche Molkereien weniger Milchgeld ausgezahlt. Der Abstand zum Norden schrumpft langsam.

Swing-over-Melkstand
LTO-Milchpreisvergleich

Milchpreis: Das zahlten EU-Molkereien für April

Für April-Milch bekamen die EU-Bauern weniger Geld. In Großbritannien war der Rückgang besonders krass.

Butter
Milchmarkt

Butterpreise fallen um 20 Cent

Die Hoffnung auf stabile Butterpreise ist dahin. Die neuen Kontraktabschlüsse mit dem Lebensmittelhandel brachten ein Minus.

Milchsplash
Milchpreis

Deutschland: Gedämpfter Start für die Milcherzeuger

Die Erzeugerpreise sind leicht gesunken. Dafür gibt es eine gewisse Entspannung auf der Kostenseite.

Hohenloher Molkerei-GF und Ehrenamt
Molkereibranche

Hohenloher Molkerei knackt die 400-Mio-kg-Marke

Die Hohenloher Molkerei erzielte 2018 das zweitbeste Ergebnis in ihrer Geschichte. Die Milchverarbeitung erreicht Rekordhöhe.

Fonterra-Werk in Neuseeland
Risikomanagement

Fonterra bietet Landwirten börsengesicherten Milchpreis

Die neuseeländische Molkerei Fonterra bietet Milcherzeugern künftig einen von der Börse abgeleiteten Festpreis für ihre Milch an.

Milchmarkt

Trinkmilchpreise: Schwere Geburt mit glücklichem Ausgang

Erst Ende vergangener Woche erhöhten Discounter die Trinkmilchpreise leicht. Die Verhandlungen zogen sich länger hin als gedacht.

Milchkuh schleckt sich am Maul
Milchmarkt

Milchpreis - wenig Bewegung

Der Milchpreis veränderte sich im April gegenüber dem Vormonat nur geringfügig.

Landwirt beim Melken
Milchmarkt

EU-Milch: Bis 2020 steigen Mengen nur langsam

Die EU-Milchbauern werden bis 2020 kaum mehr Milch erzeugen. Das geht aus der EU-Kurzfristprognose hervor.

Südbayerische Molkereien
Milchmarkt

EU-Milchproduktion soll heuer um 0,7% steigen

Exporte von Käse dürften weiter zulegen.

Molkerei-Hohenlohe-Sammelwagen
Risikomanagement

Hohenloher Molkerei bietet Milchbauern jeden Monat Festpreise

Die Hohenloher Molkerei zeigt es den Großen. Sie bietet als erste süddeutsche Molkerei börsenbasierte, fixe Milchpreise an.

GVB-Bayern-Gros-Büchel
Milchmarkt

Gros: Finger weg von den Lieferbeziehungen

Der Genossenschaftsverband Bayern lehnt rigoros staatliche Eingriffe in Milchlieferbeziehungen ab. Bayerische Milchpreise sinken.

Aldi Logos und Kuh auf Weide
Milchmarkt

Milchpreis: Holen sich die Discounter die verlorene Marge zurück?

Die Discounter haben einige Tage gebraucht, bis sie die Ladenpreise für Markenbutter gesenkt haben. Die Verbraucher freuen sich.

Fischgrätenmelkstand
Milchmarkt

Wie Molkereien und Bauern für stabilere Preise sorgen können

Thünen-Wissenschaftler schlagen Optionen vor, wie Molkereien Milchpreise stabiler halten können. Fazit: Es gibt noch viel zu tun.

Butter
Milchmarkt

Butter: Handel dehnt seine Marge aus

Päckchenbutter bekommt der Handel wieder günstiger. Die Verbraucherpreise bleiben aber bisher stabil. Der Handel verdient mehr.

DMK-Humana und Alete
Molkereibranche

Alete schlüpft bei DMK unter

Um das Geschäftsfeld Babynahrung zu stärken, übernimmt die DMK Group nun die Marken Alete und Milasan.

Milchlaster FrieslandCampina

FrieslandCampina senkt den Milchpreis

Der von FrieslandCampina garantierte Milchpreis sinkt im April um 50 Cent pro 100 Kilo gegenüber dem Vormonat.

Biomilch
Milchmarkt

Milchpreis 2018: Bayern wieder oben dabei

Der durchschnittliche Jahresmilchpreis im Bundesgebiet liegt bei 34,37 ct/kg Milch.

Milchforum
10. Berliner Milchforum

Milchforum: Brexit belastet die Molkereiwirtschaft

Am Donnerstag Abend hat das Berliner Milchforum die Folgen des Brexits für den deutschen Milchexport diskutiert.

Milchbranche

Belgier gründen Branchenorganisation Milch

In Belgien schließen sich die drei Milchverbände zu einer Branchenvereinigung zusammen. Sie wollen Anforderungen gemeinsam lösen.

Südbayerische Molkereien
Internationaler Milchmarkt

GlobalDairyTrade-Index kann erneut zulegen

Der positive Trend der Notierungen an der neuseeländischen Handelsplattform GlobalDairyTrade hat weiter angehalten.