Login

Milchpreis

Milchpreis: Risiko praktikabel managen

Zu den aktuellen Erzeugerpreisen Kuhmilch: Auszahlungspreise der Molkereien im Marktbereich von agrarheute.

Lesen Sie hier Artikel zum Thema Milchpreis: Beim Milchpreis wird zwischen dem Erzeugerpreis und dem Verbraucherpreis unterschieden. Der Erzeugerpreis ist der Betrag, den die Molkereien an die Milcherzeuger zahlen und der Verbraucherpreis ist der Betrag, den Konsumenten für die Ware im Handel entrichten. Die Milchpreise für Bauern, Molkereien und Konsumenten hängen von verschiedenen Faktoren ab. Nationale, politische Entscheidungen, wie die Abschaffung der Milchquote, sowie Handelsvereinbarungen zwischen einzelnen Ländern haben großen Einfluss auf den Milchpreis in Deutschland.

Milchproduktion

Butterpreise ziehen an

Bonn - Die saisonale Aufwärtsbewegung der Milchanlieferungen hat sich fortgesetzt. Die Preise für Butter und Magermilchpulver haben angezogen.

Milchproduktion

Gleichgewichtspreis sinkt auf 11 Cent

Potsdam/München - Bei der aktuellen Milchbörse liegt der Handelspreis im Übertragungsbereich Ost nur noch bei 7 ct/kg, im Übertragungsbereich West sinkt er auf 11 ct/kg.

Milchproduktion

Gute Aussichten am Milchmarkt

München - Mit den anlaufenden Verhandlungen zwischen Molkereien und dem Lebensmitteleinzelhandel werden die Weichen für die Milchpreise des kompletten Jahres gestellt.

Milchproduktion

Gedämpfter Optimismus dank positivem Trend

Oldenburg - Geringeres Angebot, steigende Nachfrage: Am Milchmarkt ist ein leichter Aufwärtstrend zu erkennen, der sich nach Meinung der Landwirtschaftskammer Niedersachsen in diesem Jahr fortsetzen wird.

Dorf und Familie

Zukunft der Landwirtschaft, Späteinsteiger und chinesisches Schweinefleisch

Werden wir in Zukunft mit chinesischem Schweinefleisch überschwemmt, kann man mit knapp über 30 noch in die Landwirtschaft einsteigen und wie sehen die Landlivemitglieder in die Zukunft

Milchproduktion

Deutsche Discounter senken Butterpreis um 20 Cent

Mühlheim - Führende Discount-Ketten haben den Verbraucherpreis für Deutsche Markenbutter heute um 20 Cent auf 79 Cent je 250-Gramm-Paket gesenkt.

Milchproduktion

Bauernverband fordert höheren Milch-Richtpreis

Bern - Die operativen Leiter der Kantonal- und Fachorganisationen des Schweizerischen Bauernverbandes (SBV) haben sich gestern eingehend mit der Situation auf dem Milchmarkt befasst.

Milchproduktion

Günstigere Marktbedingungen als im Vorjahr erwartet

Wien - Die globale Milcherzeugung dürfte heuer nur wenig wachsen. In Ozeanien, vor allem Australien, bleibt die Produktion hinter den Erwartungen deutlich zurück.

Milchproduktion

Berglandmilch zahlt bis zu 34,55 Cent

Linz/Innsbruck - Neben der Molkerei Tirol Milch erhöht nun auch die Berglandmilch die Erzeugerpreise. Während die Tirol Milch den Preis auf 30 Cent pro Kilo erhöht, hebt ihn die Berglandmilch in Oberösterreich gar auf 34,55 Cent.

Milchproduktion

Weltweit dramatische Folgen des Milchpreisverfalls

Berlin - Dr. Torsten Hemme vom International Farm Comparison Network (IFCN) berichtete von den weltweiten Auswirkungen des Milchpreisverfalls und riet den deutschen Milchbauern zu einer Risikostrategie und einem Krisenplan.

Milchkannen
Milchproduktion

FrieslandCampina bezahlt über 30 Cent für Milch

Die internationalen Milchpreise sind seit ihrem Tief im Februar wieder um 80 Prozent angestiegen. Bei der niederländischen Molkerei FrieslandCampina steigt der Milchpreis zum Jahresende.

Milchproduktion

Erlöse in den Niederlanden und Deutschland steigen

Berlin - Die Milcherzeugerpreise wichtiger europäischer Molkereien haben sich im Oktober im Durchschnitt nur leicht erhöht. An Frankreich geht der Milchpreisaufschwung vorbei.

Milchproduktion

Neuseeland: Fonterra-Auktion stützt Stabilisierung des Milchmarktes

Auckland - In der Internet-Auktion der neuseeländischen Molkerei Fonterra ist der Durchschnittspreis für Vollmilchpulver erneut gestiegen.

Milchproduktion

Rohstoffwert der Milch klettert im November auf 29,1 Cent

Berlin - Die Milchanlieferungen an die Molkereien in Deutschland steigen offenbar allmählich wieder. Der Rohstoffwert der Milch ist im November um 2,9 Cent auf 29,1 Cent gestiegen.

Milchproduktion

Fonterra erhöht Auszahlungsprognose um fast 20 Prozent

Auckland - Die steile Aufwärtsbewegung der Milchpulvernotierungen verbessert die Einkommen in der neuseeländischen Landwirtschaft spürbar.

Milchproduktion

Fonterra: Vollmilchpulver erneut deutlich teurer

Auckland - Der Preis für Vollmilchpulver ist in der monatlichen Online-Versteigerung der neuseeländischen Molkerei Fonterra erneut deutlich gestiegen.

Milchproduktion

Niedersachsen: Auszahlungspreis für 2009 fast 8,7 Cent unter dem Vorjahr

Hannover - Nach einer zu langen Phase extrem niedriger Erzeugerpreise für Milch dürfte die Talsohle nach Einschätzung der Landesvereinigung der Milchwirtschaft Niedersachsen (LVN) nun durchschritten sein.

Milchproduktion

Wo die Spitzenmolkereien sind

Auch im September zeigen die Milchpreise nach oben. Vor allem im Norden ziehen die Milchpreise stärker an als im Süden. So haben Nordmilch, Molkerei Ammerland und Humana ihre Preise um einen Cent gegenüber August angehoben.

Milchproduktion

Beschlüsse und Forderungen auf einen Blick

Wien - Am Montag haben sich in Wien Vertreter aus 20 EU-Staaten getroffen, um über die Situation auf dem Milchmarkt zu beraten. Herausgekommen ist ein Forderungskatalog. Er soll beim Treffen des EU-Agrarrats ein politisches Signal setzen.

Milchproduktion

real bietet bei Eigenmarken wieder normale Frischmilch an

Mönchengladbach - Die Einzelhandelskette real verzichtet seit vergangener Woche bei zwei seiner Eigenmarken auf Milch mit verlängerter Haltbarkeit (ESL-Milch).

Ernährung und Gesundheit

Mit Schulmilch- und Schulobstprogramm durchstarten

Berlin - Die gesunde Ernährung an Schulen voranzubringen ist gemeinsames Anliegen vom Deutschen Bauernverband (DBV) und Deutschem LandFrauenverband (dlv).

Milchkannen
Milchproduktion

'Mengensteuerung ist ein politischer Salto rückwärts'

Berlin - Bis zum Samstag findet in Bratislava ein Europäischer Milchkongress statt, bei dem die Zukunft der Branche vor dem Hintergrund der reformierten EU-Agrarpolitik Thema ist.

Milchproduktion

Quote deutlich höher ausgenutzt

Auch wenn die Milchanlieferungen im September zeitweise erstmals unter das Vorjahresniveau gefallen sind, bleibt es spannend, ob am Ende des Milchwirtschaftsjahres eine Superabgabe anfallen wird.

Milchproduktion

Cremo reduziert die Milchmenge

Damit soll eine Entspannung der Situation bei den Butterlagern erreicht werden. Das teilten die Cremo und die beteiligten Produzentenorganisationen am gestrigen Donnerstag mit.

Dorf und Familie

Hitzige Debatten um den Milchstreik

München – Die vergangene landlive-Woche stand ganz im Zeichen des aktuellen Milchlieferboykotts. Hitzig debattierten die Landwirte ihre persönlichen Beweggründe für und gegen einen Streik oder kommentierten eine öffentliche Ohrfeige.