Login

Milchpreis

Milchpreis: Risiko praktikabel managen

Zu den aktuellen Erzeugerpreisen Kuhmilch: Auszahlungspreise der Molkereien im Marktbereich von agrarheute.

Lesen Sie hier Artikel zum Thema Milchpreis: Beim Milchpreis wird zwischen dem Erzeugerpreis und dem Verbraucherpreis unterschieden. Der Erzeugerpreis ist der Betrag, den die Molkereien an die Milcherzeuger zahlen und der Verbraucherpreis ist der Betrag, den Konsumenten für die Ware im Handel entrichten. Die Milchpreise für Bauern, Molkereien und Konsumenten hängen von verschiedenen Faktoren ab. Nationale, politische Entscheidungen, wie die Abschaffung der Milchquote, sowie Handelsvereinbarungen zwischen einzelnen Ländern haben großen Einfluss auf den Milchpreis in Deutschland.

Milchproduktion

Zott lässt bei Bergbauern nicht locker

Vor der ordentlichen Generalversammlung der Allgäuer Bergbauernmilch eG am heutigen Dienstag hat die Molkerei Zott nach wie vor ihr Interesse an den Bergbauern bekundet.

Milchproduktion

Allgäuland verringert Milchpreis-Lücke

Wangen - Die Allgäuland-Käsereien konnten im Juni die Milchpreis-Lücke zu den benachbarten Molkereien nicht schließen. Allerdings konnte sie den Abstand etwas verringern.

Milchproduktion

Maßnahmen zur Reduzierung der Milchpreis-Volatilität gefordert

Brüssel - Die Dachverbände der EU-Bauern und ihrer Genossenschaften, Copa und Cogeca, fordern langfristige Maßnahmen zur Reduzierung extremer Marktvolatilität und zur Sicherstellung eines fairen Erzeugerpreises.

Milchproduktion

Experten erwarten Konsolidierung der Milchpreise

Saluzzo - Die aktuelle Situation auf dem Weltmilchmarkt, neue Herausforderungen für die Molkereibranche und ein Vergleich europäischer Milcherzeugungskosten standen im Mittelpunkt des EDF-Kongresses.

Milchproduktion

LTO: 2009 war das Krisenjahr der Milchwirtschaft

Dwingeloo - Der Milcherzeugerpreis ist 2009 im europäischen Durchschnitt um 22 Prozent auf 26,9 Cent je Kilo gesunken.

Milchproduktion

Obmannwechsel bei Tirol Milch

Innsbruck - Die gestrige Vorstands- und Aufsichtsratssitzung der Tirol Milch endete mit einem überraschenden Ergebnis: Obmann Hans Schweiger stellte sein Amt zur Verfügung.

Milchproduktion

2010: Hochwald-Gruppe legt guten Start hin

In den ersten fünf Monaten des laufenden Jahres konnte die Hochwald-Gruppe weiter zulegen. Die Werke sind in den ersten fünf Monaten des Jahres gut ausgelastet gewesen.

Wirtschaft

Humana macht weniger Umsatz

Bremen - Der Umsatz der Humana Milchunion eG ging 2009 infolge des massiven Preisverfalls bei Molkereiprodukten um 22,6 Prozent auf 1,7 Milliarden Euro zurück.

Milchproduktion

Forscher: EU-Milchpreise langfristig unter 30 Cent

Wageningen - Niederländische Forscher der Universität Wageningen rechnen damit, dass der Milchpreis in der EU bis 2020 bei 29 Euro Cents pro Kilogramm zu liegen kommt.

Milchproduktion

Milchpulver etwas preiswerter

Auckland - Mit einem leichten Preisrückgang ist am gestrigen Dienstag die monatliche Versteigerung von Milchprodukten der neuseeländischen Molkerei Fonterra zu Ende gegangen.

Milchproduktion

Kontrakte für Butter und Magermilchpulver ab heute im Handel

Bonn - Heute startet an der internationalen Terminbörse Eurex der Terminhandel für Butter und Magermilchpulver.

Milchkannen
Milchproduktion

Index steigt im Mai um 4,4 Cent je Kilo

Kiel - Einen deutlichen Sprung nach oben hat der Rohstoffwert Milch hingelegt. Er stieg im Mai um 4,4 Cent je Kilo auf 31,8 Cent je Kilo, wie das ife in Kiel ermittelt hat.

Milchproduktion

"Kontinuierlicher Anstieg erwünscht"

München - Die Erzeugerpreise für Milch scheinen sich zu erholen. Wie reagieren deutsche Milcherzeuger In Nord, Süd, Ost und West auf steigende Auszahlungspreise? Das fragt die dlz in ihrer Ausgabe 6/2010, die am kommenden Freitag erscheint.

Milchproduktion

Höhere Milchpreise für Dänen

Kopenhagen - Auch die dänischen Milchviehhalter können sich über bessere Preise freuen. Arla erhöht ab 31. Mai 2010 den Auszahlungspreis für seine genossenschaftlichen Milcherzeuger.

Milchproduktion

ESL-Milch: Verbraucher benötigen Infos

Hamburg - Verbraucher können ESL-Milch nicht eindeutig am Geschmack erkennen. Dies geht aus der Projektarbeit im Studiengang "Food Science" an der Hochschule Hamburg hervor.

Milchproduktion

Auszahlungspreise steigen nicht überall

München - Die Molkereien haben im April wie erwartet die Milchpreise angehoben. Vielfach betragen die Erhöhungen rund 1 bis 1,5 Cent/kg Milch.

Milchproduktion

ARGE Heumilch dehnt Vermarktungsoffensive auf Deutschland aus

Strass - Eine zufriedenstellende Bilanz hat die Arbeitsgemeinschaft (ARGE) Heumilch auf ihrer Hauptversammlung gezogen, die Anfang Mai in Strass im Zillertal stattfand.

Milchproduktion

Preisanstieg bei einigen Molkereien

München - Die Aussichten auf bessere Milchpreise sind gut. Schon im März haben einige Molkereien mehr an ihre Erzeuger ausgezahlt.

Milchproduktion

Weniger starker Milchpreiszerfall im Wallis

Bern - Der Walliser Milchverband hat die Kontrolle der Milchmenge im letzten Jahr konsequent fortgesetzt. Durch die strikte Kontrolle habe man den ruinösen Preiszerfall zumindest teilweise abfedern können, hiess es laut dem "Walliser Boten".

Milchproduktion

EU plant wöchentliche und monatliche Meldungen für Molkereiprodukte

Brüssel - Die EU-Kommission will mehr Preistransparenz am Milchmarkt schaffen und damit einer Forderung der sogenannten "High-Level-Group" nachkommen.

Milchproduktion

Positive Preisentwicklung bei Milchpulver und Butter

Auckland - Der Weltmarkt für Milch nimmt Fahrt auf. Die Nachfrage nach Milchpulver hat zugenommen und das Angebot wird knapper.

Blockbutter
Milchproduktion

Butterpreise ziehen an

Bonn - Die saisonale Aufwärtsbewegung der Milchanlieferungen hat sich fortgesetzt. Die Preise für Butter und Magermilchpulver haben angezogen.

Milchproduktion

Gleichgewichtspreis sinkt auf 11 Cent

Potsdam/München - Bei der aktuellen Milchbörse liegt der Handelspreis im Übertragungsbereich Ost nur noch bei 7 ct/kg, im Übertragungsbereich West sinkt er auf 11 ct/kg.

Milchproduktion

Gute Aussichten am Milchmarkt

Mit den anlaufenden Verhandlungen zwischen Molkereien und dem Lebensmitteleinzelhandel werden die Weichen für die Milchpreise des kompletten Jahres gestellt.

Milchproduktion

Gedämpfter Optimismus dank positivem Trend

Oldenburg - Geringeres Angebot, steigende Nachfrage: Am Milchmarkt ist ein leichter Aufwärtstrend zu erkennen, der sich nach Meinung der Landwirtschaftskammer Niedersachsen in diesem Jahr fortsetzen wird.