Login

Mykoplasmen

Impfen von Ferkeln
Tiergesundheit

Mykoplasmen: Impfstoffwechsel führte zu Gesundheitsproblemen

Die Mykoplasmenimpfung der Ferkel ist heute Standard. Doch ist es sinnvoll, den Betrieben ein Impfkonzept vorzuschreiben?

Kuhauge
Neuseeland

150.000 Rinder müssen wegen Rindertuberkulose sterben

Um die Rindertuberkulose in Neuseeland zu bekämpfen will die Regierung 150.000 Rinder schlachten lassen.

Kuh-Weide-Wiese-Kuhherde
Tiergesundheit

Neuseeland: 22.300 Rinder müssen sterben

In Neuseeland werden die Bekämpfungsmaßnahmen verschärft um eine weitere Ausbreitung von Mykoplasmen zu verhindern. Über 22.000 Tiere sollen gekeult werden.

Blick aus der Entfernung auf eine Weidefläche, auf der Milchkühe grasen.
Neuseeland

Mykoplasmen: 3.500 Rinder gekeult

In Neuseeland wurden vergangene Woche 3.500 Rinder gekeult. Sie hatten sich mit dem bakteriellen Erreger Mycoplasma bovis infiziert.