Login

Nährstoff

Refrektometer
Regenerative Landwirtschaft

Blattdüngung: So messen Sie die Nährstoffversorgung per Refraktometer

Regenerative Ideen bei der Düngung sind gefragt. Auf Wasser oder Huminsäure basierende Flüssigblattdünger sollen dabei helfen.

Mest op maat
Düngeverordnung

Projekt „Mest op Maat“ Ziel: ein maßgeschneiderter Dünger

Das deutsch-niederländische Projekt „Mest op Maat“ befasst sich damit, wie mit den Nährstoffüberschüssen der Region umzugehen ist.

Stoffstrombilanz-Betrieb
Nährstoffe

Stoffstrombilanz: Welche Betriebe verpflichtet sind

Mit der Stoffstrombilanzverordnung sind zusätzliche Aufzeichnungen verbunden. Wir klären auf, welche Daten gefragt sind.

Zwischenfruchtmischung
Maisanbau

Immer mehr Winterbegrünung

Winterbegrünung verbessert die Bodenstruktur, reduziert den Nährstoffaustrag und den Bodenabtrag.

Hauptsitz der Europäischen Kommission
Düngerecht

Düngeverordnung: Brüssel fordert generelle Länderöffnungsklausel

Die EU-Kommission fordert eine generelle Öffnungsklausel in der Düngeverordnung, damit die Länder regional entscheiden können.

Düngerstreuer auf Feld
Nährstoffbericht

Niedersachsen: Nährstoffe noch besser managen

Niedersachsens Landwirte bringen weniger Nährstoffe aus, düngen aber noch zu viel. Details aus dem Nährstoffbericht des Landes.

John Deere Teaser
News

John Deere erhält Auszeichnung für Bodenbewirtschaftung

John Deere wurde von der Jury des "Land an Soil Management Award" für das HarvestLab 3000 NIR-System ausgezeichnet.

Regenwurm
Video-Tipp

Wie Regenwürmer den Boden fruchtbar machen

Sie arbeiten unbemerkt und sind doch unverzichtbar für die Bodenqualität: Ein Video zeigt die enorme Leistung von Regenwürmern.

Düngung
Grundwasserschutz
1

Düngeverordnung: 7-Punkte-Plan von Bund und NRW

Bundesagrarministerin Klöckner und ihre NRW-Kollegin Heinen-Esser haben einen 7-Punkte-Plan zum Grundwasserschutz vorgelegt.

Gülle-Schleppschuh-bodennah
Düngeverordnung

Otte-Kinast fürchtet Strukturbruch durch verschärfte Düngeverordnung

Eine erneute Verschärfung der Düngeverordnung könnte einen Strukturbruch auslösen, fürchtet Niedersachsens Agrarministerin.

Düngung Grünland
Düngeverordnung

Besonderheiten bei der Düngebedarfsermittlung Grünland

Das Ergebnis der Düngebedarfsermittlungen hat entscheidende Auswirkungen auf die Nährstoffbilanz (N, P2O5) des Betriebs.

Guelle-Probe
Checkliste

Inhaltstoffe der Gülle: So ziehen Sie die Proben richtig

Um die Düngeplanung einzuhalten, muss man wissen, was in Gülle oder Gärresten enthalten ist. Die Gülleanalyse gibt Sicherheit.

Ein Schlepper bringt Gülle mit Schleppschläuchen aus.
Düngerecht

Düngeverordnung: Was Sie wissen sollten

Seit Juni 2017 gilt die neue Düngeverordnung. Hier eine Zusammenstellung von LAND & Forst-Fachartikeln zu wichtigen Themen in der Düngepraxis.

Gülle auf Weizen
Grünland-Tagebuch Teil 20

Tagebuch Heckenberger: Erfolg durch Veränderung

Matthias Heckenberger berichtet alle 14 Tage aus seinem Alltag. Diesmal präsentiert er 80 Landwirten seinen Betrieb.

NIR-Sensor-Güllefass
agrarheute erklärt

Wissen, was man düngt: So funktioniert NIRS am Güllefass

Nur wer weiß, was drin ist, kann exakt Gülle düngen – nicht nur ein bestimmtes
Volumen in m3/ha, sondern Soll-Nährstoffe in kg/ha.

Börger-Gülle-Schweinegülle-Separator-Bioselect-BS
Produktneuheit

Separator zur Nährstofftrennung und zum Eindicken von Schweinegülle

Mit dem neuen Separator von Börger soll sich Schweinegülle auf einen Trockenmassegehalt von 12 Prozent und mehr eindicken lassen.

Gülle-Schleppschuh
Broschüren

Düngeverordnung: Ratgeber mit Beispielrechnungen

Was bei Bedarfsermittlung und Nährstoffvergleich zu beachten ist, fassen zwei Ratgeber zur Düngeverordnung zusammen. Sie lassen sich kostenlos herunterladen.

lpx-DüV Düngebedarf Nhrstoffvergergleich
Düngeverordnung

Enorme Nährstoff-Überschüsse: Wie Niedersachsen Rote Gebiete ausweist

Betriebsleiter in Niedersachsen müssen Nährstoffvergleiche und Düngebedarfsermittlungen künftig melden. Damit will die Landesregierung Überhänge abbauen.

lpx-DüV Düngebedarf Nhrstoffvergergleich
Ernteausfälle

Dürre & DüV: Verluste einrechnen bei Nährstoffbilanz und Düngebedarf

Wegen der Dürre sind die Erträge bei Raps, Getreide und Grünland vielerorts katastrophal. Was heißt das für Nährstoffvergleich und Düngebedarf? So rechnen Sie.

on_LWK-Gülle-Vorführung_Foto2
Landesmittel

Förderung: 10 Mio. für zusätzliche Güllelager

Niedersachsen kann eine Milliarde Euro zusätzlich ausgeben - durch die VW-Zahlung zum Diesel-Skandal. Zehn Mio. Euro sollen der Landwirtschaft zugute kommen.

Güllelager wird gebaut
Niedersachsen

Zehn Millionen Euro für neue Güllelager

Das Land Niedersachsen stellt Landwirten zehn Millionen Euro für die Schaffung neuer Güllelagerkapazitäten zur Verfügung. Das Geld stammt aus dem VW-Bußgeld.

Gülle einarbeiten Kuhn Striger
Düngeverordnung

Nährstoffbericht NRW: Gülletransporte verringern

Wie der Anfall an Gülle in Nordrhein-Westfalen verteilt ist, zeigt der neue Nährstoffbericht. Und er kündet davon, welche neuen Vorschriften bald folgen werden.

Nährstoffreduzierung

Sauenhaltung: Beim Tragendfutter gibt es noch Einsparpotenzial

Eigenmischende Sauenhalter mit wenig Fläche sollten genauso wie Schweinemäster ihre Möglichkeiten prüfen, beim Futter Stickstoff und Phosphor zu sparen.

Güllefass und Schleppschlauchverfahren auf dem Feld
Nährstoffbericht

Niedersachsen: Zuviel Stickstoff in sieben Landkreisen

Neues Düngerecht erhöht den Druck: Sieben Landkreise in Niedersachsen überschreiten die Stickstoff-Obergenze. Hier Details aus dem aktuellen Nährstoffbericht.

Nmin-Stickstoff-Bodenprobe
Vegetationsstart

Niedersachsen: Nmin-Richtwerte für Sommerungen

Im Gebiet der LWK Niedersachsen liegen die Nmin-Ergebnisse zu den Sommerungen vor, mit Ausnahme vom Mais. Wie Sie die Düngebedarfsrechnungen aktualisieren.