Thema niedersachsen

Braune Legehennen
Vogelgrippe Bundesregierung gibt Niedersachsen im Länderstreit um Freilandeier recht

Die Bundesregierung stützt Niedersachsen im Streit um die Vermarktung von Eiern während der Vogelgrippe den Rücken. Das Vorgehen Baden-Württembergs wird kritisiert.

Storch in seinem Horst.
Frühlingsbote Leiferde: Storch Fridolin ist wieder da

Erste Störche erreichen Niedersachsen. So auch Storch Fridolin vom Artenschutzzentrum in Leiferde bei Gifhorn. Er ist aus dem Winterquartier zurück.

Landwirte auf Zuckerrübenfeld
Niedersachsen Einkommensprognose: 67.500 Euro für Landwirte in 2016/17

Die Landwirte in Niedersachsen sehen nach zwei wirtschaftlich schwierigen Jahren endlich wieder Licht am Ende des Tunnels.

Freilandhennen vor dem Hühnermobil.
Niedersachsen Vogelgrippe: Erlass regelt Stallpflicht in Niedersachsen neu

Aufgrund des Ergebnisses einer neuen Risikobewertung in Sachen Vogelgrippe gilt die Stallpflicht in Niedersachsen nur noch in Landkreisen mit hoher Geflügeldichte.

Bild auf Agrarheute.com
Strukturwandel Fast jeder zehnte Sauenhalter gab in Niedersachsen 2016 auf

Der Strukturwandel zeigte sich in 2016 deutlich bei den niedersächsischen Sauenhaltern. Rund zehn Prozent gaben ihren Betrieb auf.

Eine Gruppe von Puten
Geflügelgrippe Friesoythe: Hochansteckendes Vogelgrippe-Virus bestätigt

Ein weiterer Vogelgrippe-Nachweis in Niedersachsen: In Friesoythe im Kreis Cloppenburg wurde gestern in einer Putenmast das Virus H5N8 nachgewiesen.

Bauernregel
Plakataktion Landvolk: Kampagne des Umweltministeriums stoppen

Niedersachsens Landwirte sind empört über die "Neuen Bauernregeln" vom Bundesumweltministerium. Das Landvolk fordert einen sofortigen Stopp der Plakat-Kampagne.

Bild auf Agrarheute.com
Gerichtsentscheid Grünlandumbruch auf Moor: Nach Bundesnaturschutzgesetz nicht verboten

Das Bundesverwaltungsgericht hat jetzt entschieden: § 5 Abs. 2 Nr. 5 Bundesnaturschutzgesetz verbietet einen Grünlandumbruch auf Moorstandorten nicht.

Quelle
Nitratbelastung Niedersachsen stellt Grundwasserbericht online

Norden/ Cloppenburg - Der Grundwasserbericht liefert einen umfassenden Blick auf den Zustand und die Menge des niedersächsischen Grundwassers.

Legehennen auf der Stange
Niedersachsen Niedersachsen: Stallpflicht bleibt in mehreren Landkreisen

In Niedersachsen wurde die Stallpflicht wegen der Vogelgrippe in mehreren Landkreisen verlängert. Viele Hennenhalter müssen nun mit Erlöseinbußen rechnen.

Maispflanze auf Acker
Sortenwahl Die 5 besten mittelfrühen Maissorten für Niedersachsen

Die Wahl der richtigen Maissorte ist stark vom Standort abhängig. Welcher Mais sich in Niedersachsen bewährt hat, zeigen drei neue Videos von Möller Agrarmarketing.

Waldarbeiter zersägt Stamm bei Holzernte
Niedersächsische Landesforsten Niedersachsen: Frost begünstigt Holzernte

Die Hochsaison der Holzernte hat begonnen: Die niedersächsischen Landesforsten wollen in diesem Jahr rund 8,3 Millionen Kubikmeter Holz aus den Wäldern entfernen.

Gänsemast
Geflügelgrippe Niedersachsen: Vogelgrippe erstmals in Gänsebestand nachgewiesen

Der Erreger des Typs H5N8 wurde jetzt in einer Gänsehaltung mit 3.000 Tieren im niedersächsischen Gersten festgestellt. Die Tiere sollen getötet werden.

Bildergalerie Icon Landvolk unterstützt 'Wir machen euch satt'-Demo
Aktionen Bildergalerie 'Wir machen Euch satt': Landvolk-Niedersachsen in Aktion

Das Landvolk unterstützte die Berliner "Wir machen Euch satt 3.0"-Demo. In vielen Städten Niedersachsens sprachen Landwirte in Warnwesten mit Verbrauchern.

Bauerndemonstration
Aktion Bauerndemo: Im Schlepper vom Emsland nach Berlin

Junglandwirte aus Niedersachsen auf Tour zur Bauerndemo "Wir machen Euch satt" Mit dem Schlepper fahren die Emsländer aus Nordrhein-Westfalen nach Berlin.

Ackerrand mit Gewässerrandstreifen
Wassergesetz Gewässerschutz: Niedersachsen plant Tabuzone an Gewässern

Niedersachsens Umweltministerium will neue Vorgaben zum Gewässerschutz erlassen. Für viele Landwirte wären die Auswirkungen erheblich.

Landwirt vor Stallgebäude mit Laptop
agri Experts-Umfrage Umfrage: Niedersachsens Landwirte wollen wirtschaftliche Stabilisierung

78 Prozent der Landwirte in Niedersachsen streben in 2017 wirtschaftliche Stabilisierung für ihr Unternehmen an. Weitere Ergebnisse einer agri experts-Umfrage hier.

Bild auf Agrarheute.com
EU-Agrarförderung Umschichtung der EU-Fördermittel: Mehr Geld für Natur- und Tierschutz

Eine gemeinsame Bundesratsinitiative von Schleswig-Holstein und Niedersachsen fordert die stärkere Förderung von Ökolandbau, Vertragsnaturschutz und Weidehaltung.

Schweinehalter demonstrieren in Münster
Offensive Umbau der Schweinehaltung: Niedersachsen und NRW arbeiten zusammen

Niedersachsen und NRW wollen bei der Weiterentwicklung der Schweinehaltung enger zusammenarbeiten. Wie, das wurde jetzt in der „Münsteraner Erklärung“ formuliert.

Landwirt pumpt Gülle
Niedersachsen Meldefrist für Wirtschaftsdünger läuft Ende Januar ab

Die Meldungen für das zweite Lieferhalbjahr 2016 müssen in Niedersachsen bis spätestens 31. Januar erfolgen.