Login

Öffentlichkeitsarbeit

Landwirt und Verbraucher
Gesellschaft

Umfrage: Engagieren Sie sich öffentlichkeitswirksam?

Für wie wichtig halten Sie Öffentlichkeitsarbeit für die Landwirtschaft? Engagieren Sie sich sogar selbst? Und wenn ja, warum?

Einbrecher bei der Arbeit
Kommentar

DEVK entschuldigt sich halbherzig für Spendenaufruf

Bauer Willi lässt einen Brief der DEVK zum Thema Spenden für Stalleinsteiger als Entschuldigung gelten. agrarheute-Redakteurin Sabine Leopold sieht das anders.

Unsere Bayerischen Bauern Plakat Bullenmast
Öffentlichkeitsarbeit

Gemeinsam für mehr Anerkennung beim Verbraucher werben

Landwirte in Bayern sind dazu aufgerufen, sich auf freiwilliger Basis finanziell am Verein "Unsere Bayerischen Bauern" zu beteiligen.

Landwirt und Verbraucher
Gesellschaft

Umfrage: Wie schätzen Sie das Ansehen des Landwirts ein?

Laut Beruf-Ranking ist das Ansehen von Landwirten bei den Bürgern hoch. Doch wie schätzen Bauern die Anerkennung der Landwirtschaft in der Gesellschaft ein.

Rinderstall
Öffentlichkeitswirksam

Blickfang am Stall

Roßschenkels - Auf dem Milchviehbetrieb von Hubert Steinhauser in Roßschenkels an der Kreisstraße zwischen Altusried und Legau ziert ein Bild den Curtain.

Landwirtschaft hat viele Gesichter
Öffentlichkeitsarbeit

Plakataktion „Wir zeigen Gesicht“ in Straubing

Straubing - Unter dem Motto „Wir zeigen Gesicht“ gestalteten die Studierenden des 3. Semesters der Landwirtschaftsschule Straubing ein Plakat.

Hofheld Snapchatter Sebastian Bützler
Soziale Medien

Landwirt Bützler für Hofheld auf Snapchat

Landwirt Bützler nimmt Dich über den Hofheld-Snapchat-Kanal mit in seinen Betrieb und zur Verleihung des CeresAward.

Superkuehe
Videobotschaft

Superkühe: Die Milchviehhalter ziehen Bilanz

Das Projekt Superkühe ist nun zu Ende gegangen. Die drei teilnehmenden Landwirte ziehen per Video ihr Fazit, wie sie die Zeit erlebt haben.

Hofheld Snapcode oder vier der bisherigen Hofheld-Snapchatter
Soziale Medien

Snapchatte für Hofheld!

Snapchatte für Hofheld und lass die Community an deinem Alltag teilhaben. Zeige ihr, warum Landwirt der schönste Beruf der Welt ist.

Erlebnisbauernhof

Programm „Erlebnis Bauernhof“ wird ausgeweitet

München - Ab sofort können alle Schülerinnen und Schüler von der zweiten bis vierten Grundschulklasse sowie alle Jahrgangsstufen an Förderschulen teilnehmen.

Broschüre des BBV Ansbach
Öffentlichkeitsarbeit

Mit Fakten gegen Vorurteile

Ansbach - Der BBV Ansbach hat eine neue Broschüre über die Landwirtschaft präsentiert.

Transparenz in der Tierhaltung
Transparenz in der Tierhaltung

Mit der virtuellen Brille in den Stall

Hauss Düsse - Mit VR-Brillen sind nun auch Stallrundgänge fernab von Bauernhöfen möglich.

Amos Venema, Milchviehhalter und Agrarblogger
Kommentar

Amos Venema: Superkühe - so seh ick dat!

Landwirt Amos Venema berichtet monatlich über seine Sicht der Dinge. Dieses Mal: Die Superkühe!

Holsteinkühe auf der Weide
Öffentlichkeitsarbeit

Bundesinformationszentrum Landwirtschaft startet eigenen YouTube-Kanal

Tierwohl, Bodenschutz und sicheres Fahren mit landwirtschaftlichen Fahrzeugen sind Themen des YouTube-Kanals des Bundesinformationszentrum für Landwirtschaft.

die Superkühe - welche Milch trinkst Du?
Öffentlichkeitsarbeit

Live aus dem Kuhstall: Die „Superkühe“

Journalisten berichten ab heute mit Hilfe von Senortechnik in den nächsten 30 Tagen aus dem Leben von drei Kühen in ganz Deutschland - und das live.

Peinlichkeit
Peinlichkeiten

Wie sag ich‘s nur?

München - Ein offenes Hosentürl, Mundgeruch, Unpünktlichkeit... Jeder kennt Situationen, in denen man unschlüssig ist, ob und wie man etwas anspricht

Bloggen im Kuhstall
Soziale Netzwerke

Bloggen: Warum junge Landwirte das Hofleben hautnah vermitteln

Junge Landwirte schreiben auf sozialen Medien über ihr Leben und die Arbeit auf dem Hof und zeigen so die junge und moderne Seite des Berufsstandes.

Maisernte bei Nacht
Userkommentare

Beschwerde wegen Nachtarbeit: Landwirt bekommt Rückendeckung

Ein Leserbrief, in dem sich ein Landwirt für die Ruhestörung durch Erntearbeiten rechtfertigt, erntet im Netz viel solidarische Zustimmung. Auch von Nicht-Landwirten

Landwirt im Büro
Soziale Netzwerke

Facebook: Was Sie als Landwirt beachten sollten

Was muss ich als Landwirt beim Umgang mit sozialen Netzwerken beachten? Bloggerin Julia Nissen, Projektleiterin vom Forum Moderne Landwirtschaft, gibt Tipps.

Landwirt im Büro
Soziale Netzwerke

Facebook: Was Sie als Landwirt beachten sollten

Was muss ich als Landwirt beim Umgang mit sozialen Netzwerken beachten? Bloggerin Julia Nissen, Projektleiterin vom Forum Moderne Landwirtschaft, gibt Tipps.

Bloggerin Julia Nissen, alias Deichdeern
Soziale Netzwerke

Facebook: Was Sie als Landwirt beachten sollten

Was muss ich als Landwirt beim Umgang mit sozialen Netzwerken beachten? Bloggerin Julia Nissen, Projektleiterin vom Forum Moderne Landwirtschaft, gibt Tipps.

Chat-Interview mit Thomas Fabry
Chat-Interview

Erfolgreich mit Social Media: Tipps von Agrarblogger Thomas Fabry

Kurz ein Snapchat-Video beim Pflügen, dann eine Diskussion auf Facebook und abends noch ein Blog-Eintrag: Der 24-jährige Thomas Fabry ist für seine Öffentlichkeitsarbeit über Landwirtschaft bekannt. Ein Interview in Bildern.

Essender Junge
Öffentlichkeitsarbeit

Erlebnistag der Ernährung

München - Unter dem Motto „Wo kommt mein Essen her?“ findet am 25. Juni 2017 das große Fest der 5. Bayerischen Ernährungstage in München statt.

Hände
Kommentar

‚Böser Landwirt‘ versus ‚Dummer Verbraucher‘ - Dialog sieht anders aus

Zwischen ‚Landwirt‘ und ‚Verbraucher‘ entbrennt ein Streit über Hundekot auf dem Feld. Wie ein konstruktiver Dialog aussehen kann, machen einige wenige vor.

Open Bauernhof
Öffentlichkeitsarbeit

Einige tausend Besucher beim „Open Bauernhof“

Wien - Viele Besucher nutzten am vergangenen Wochenende die Chance, um hinter die Kulissen der Landwirtschaft zu blicken.