Login

Peter Altmaier

Peter Altmaier wurde 1958 in Ensdorf geboren. Seit dem 17. Dezember 2013 ist er Kanzleramtsminister für besondere Aufgaben und Chef des Bundeskanzleramts im Kabinett Merkel III. Zuvor war der Volljurist Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit. Er gehört dem Deutschen Bundestag seit 1994 an.

Feuertrasse_B
Leitungsbau

Südosttrasse - Gegner laden Minister ein

Altmaier und die Stromleitungen: Energieminister will vor Ort sein.

Solar

Neue Solarförderung: Top oder Flop?

Berlin - Ein Jahr nach der Reform der Photovoltaikförderung fällt die Bilanz gespalten aus: Umweltminister Altmaier ist zufrieden, die Hersteller verweisen auf einen Umsatzeinbruch.

Spezielles

Netzausbau als Investition

Berlin - Können Bürger bald in den Netzausbau investieren? Umwelt- und Wirtschaftsministerium haben sich auf ein entsprechendes Konzept geeinigt. Die Mindesteinlage beträgt 1.000 Euro.

Windenergie
Wind

Altmaier will Windenergie-Förderung deckeln

Berlin - Sollte er nach der Bundestagswahl noch im Amt sein, will Umweltminister Peter Altmaier (CDU) die Förderung für neue Windräder deckeln.

Politik national

Hochwasserschutz auf dem Prüfstand

Oberhof - Die Umweltminister der Länder werden nach der Hochwasserkatastrophe in weiten Teilen Deutschlands eine Fehler- und Schwachstellen-Analyse vorlegen.

Dorf und Familie

Mehrschichtplatten am Anhänger, Mehrfachantrag online ausfüllen und Waage am Mischwagen

Was halten Mehrschichtplatten aus? Welche Probleme gibt es beim Ausfüllen des Online-Mehrfachantrags und welcher Wiegekasten für den Mischwagen

Spezielles

Studie: Energiewende wird billiger als gedacht

Berlin - Umweltminister Peter Altmaier hat für die Energiewende Kosten in Höhe von einer Billion Euro angekündigt. Eine neue Untersuchung widerlegt diesen Betrag.

Kein Bild vorhanden
Umwelt

Klimagase: Landwirtschaft erfüllt Vorgaben

Dessau - Der Treibhausgasausstoß ist im Jahr 2012 um 1,6 Prozent gestiegen. Die Kyoto-Ziele werden in Summe der Jahre 2008 bis 2012 dennoch um 192 Millionen Tonnen unterschritten.

Biogas

Horst Seide neuer Präsident des Fachverband Biogas

Leipzig - Führungswechsel beim Fachverband Biogas. Am Donnerstag verabschiedete sich Josef Pellmeyer nach zwölf Jahren aus dem Amt des Präsidenten. Horst Seide übernimmt.

Agrarpolitik

Altmaier will rückwirkend "EEG-Soli"

Der Bundesumweltminister hat überraschend einen Vorschlag zur Deckelung der EEG-Umlage vorgestellt - und erntet heftige Kritik.

Solar

Brüderle contra Altmaier

Berlin - Während für FDP Fraktionsvize Brüderle wegen der hohen Strompreise ein Einfrieren des EEG denkbar ist, setzt sich Umweltminister Peter Altmaier für eine Reform des EEG ohne "politische Schnellschüsse" ein.

Politik national

Gülle- und Jaucheanlagen erhalten Bestandsschutz

Umweltminister Altmaier will den Verordnungsentwurf für Anlagen mit wassergefährdenden Stoffen (VAUwS) überarbeiten lassen. Ältere Gülle und Jaucheanlagen sollen Bestandsschutz bekommen.

Solar

Solarwerte bekommen Rückenwind

Frankfurt/Main - Nach den Erfolgsmeldungen bei der Sonnenstromgewinnung haben sich die Solarwerte am Pfingstmontag überwiegend fest präsentiert. Im TecDax verbuchte Solarworld den größten Gewinn.