Login

Pflanzenschutz

Unter Pflanzenschutz wird eine Vielzahl von Maßnahmen verstanden, die das Ziel verfolgen Schäden an Nutzpflanzen in einer ökologisch und ökonomisch gerechten Weise zu verhindern oder zu mildern. Pflanzenschutz stellt die Basis für eine leistungsfähige Pflanzenerzeugung dar und ist in Deutschland durch das Pflanzenschutzgesetz geregelt. Ziel einer nachhaltigen Anwendung von Pflanzenschutzmitteln ist die Reduzierung von Gefahren für Mensch, Tier und Naturhaushalt, die dadurch entstehen können. Werden chemische Pflanzenschutzmittel und nicht-chemische Maßnahmen miteinander kombiniert, ist von integriertem Pflanzenschutz die Rede.

Kontrolle einer Pflanzenschutzspritze
Kontrollen

Auflagen im Pflanzenschutz: Darauf müssen Sie achten

Regelmäßig werden Landwirte wegen Pflanzenschutzverstößen angezeigt, oft ungerechtfertigt. Die Auflagen bei Abständen, Düsen und Bienenschutz sind zu beachten.

AF_Lager-Präparate
Pflanzenschutzmittelzulassungen

Bald zwölf Fungizide und drei Herbizide weniger

Die EU-Genehmigungen der Wirkstoffe Propiconazol, Quinoxyfen und Flurtamone werden nicht erneuert. Die Zulassung der betroffenen Mittel endet Mitte 2019.

AF_Rübenherbizid-Mittel
Pflanzenschutz

Aus für weiteres Rübenherbizid in 2020

Das Unkrautbekämpfungsmittel in Zuckerrüben darf nur noch 2019 und 2020 eingesetzt werden. Der Verkauf endet bereits kommendes Jahr.

Pflanzenschutz
Mittelprüfung

Pflanzenschutzmittel - doppelt gemoppelt bei der Zulassung

In Deutschland werden eingereichte Mittel erneut geprüft würden, auch wenn in anderen EU-Mitgliedsstaaten bereits eine Bewertung vorliegt.

Bayer-Logo

Bayer: Neuer Geschäftsführer Peter Müller wird Stellenabbau umsetzen

Nach der Übernahme von Monsanto kämpft der Dax-Konzern an vielen Fronten. Das Geschäft im Pflanzenschutz in Deutschland übernimmt ein neuer Geschäftsführer.

Bayer-Logo
Agrarchemie

Bayer plant enormen Stellenabbau

Die Bayer AG plant, in den nächsten drei Jahren 12.000 Stellen abzubauen – einen Großteil davon wahrscheinlich in Deutschland.

Unkrautbekämpfung Lasertechnik chemischer Pflanzenschutz
Unkrautbekämpfung

Zückt der Landwirt bald das „Laserschwert“?

Laser-Spezialisten aus Deutschland arbeiten an der Entwicklung eines Prototypen zur gezielten Unkrautbekämpfung in der Landwirtschaft mittels Lasertechnik.

Pflanzenschutz
Pflanzenschutz

Erteilen EU-Staaten zu viele Notfallzulassungen?

Verbraucherkommissar Vytenis Andriukaitis kritisiert, dass in der EU zu viele Pflanzenschutzmittel ohne Zulassung über eine Notfallregel auf den Markt kommen.

X-Power_Zasso
Kooperation

CNH Industrial und Zasso starten eine strategische Zusammenarbeit

CNH Industrial hat mit der Zasso GmbH eine strategische Zusammenarbeit gestartet, bei der es vorrangig um strombasierte Unkrautbekämpfung (Electroherb) geht.

AF_Pflanzenschutz-einfüllen
Bienenschutz

Verschärfte Auflagen für Mix aus Insektizid und Fungizid

Für etliche Präparate gelten neue Auflagen, wenn sie in Tankmischung eingesetzt werden. Die Mischpartner können sonst ungünstiger ausfallen und Bienen schädigen

Pflanzenschutz
Pflanzenschutz

EU: Zulassungskriterien für Pflanzenschutzmittel werden verschärft

Getreidefungizide sind am stärksten von Neuregelung betroffen.

Pflanzenschutz
Prüfmodus

Zulassung von Pflanzenschutzmitteln zu langsam

Die Zulassung von Pflanzenschutzmitteln in Deutschland wird nach Ansicht der FDP-Fraktion unnötig verzögert.

Gerald Wehde
Glyphosat

Bioland will Abgabe für Pflanzenschutzmittel

Die vom Bundesumweltministerium angekündigten verschärften Zulassungsverfahren für Pflanzenschutzmitteln reichen Bioland nicht aus.

Pflanzenschutz
Pflanzenschutz

Glyphosat: Schulze legt Ausstiegsplan vor

Ein Anwendungsvorbehalt soll dafür sorgen, dass Landwirte einen Mindestanteil ihrer Ackerfläche komplett von Pflanzenschutzmitteln freihalten.

Ernst-Heinrich Brede_Striegel
Bildergalerie

Pflanzenschutz mal anders

Landwirt Ernst-Heinrich Brede hat den Ackerbau nicht neu erfunden, aber er macht schon einiges anders als üblich - mit Erfolg.

Ernst-Heinrich Brede_Sonnenblume
Reportage

Mut zu weniger chemischem Pflanzenschutz

Landwirt Ernst-Heinrich Brede hat er den Mut, Dinge anders zu machen – und den chemischen Pflanzenschutz halbiert.

lpx-Nachweis-sachkunde
Pflanzenschutz

Der Nachweis zur Sachkunde lässt sich auch online am PC erbringen

Der Sachkundenachweis im Pflanzenschutz ist Pflicht für berufliche Anwender. Sie müssen ihn alle drei Jahre auffrischen. Das geht auch zuhause am eigenen PC.

Biene auf Kornblume
9-Punkte Plan

Aufreger: 'Weltfremde’ Bekämpfung des Insektensterbens

Der „Neun-Punkte-Plan“ zur Bekämpfung des Insektensterbens wird von den agrarheute-Lesern sehr kritisch gesehen. Auf Facebook wurde intensiv diskutiert.

agrarheute-Pflazenbauredakteur Klaus Strotmann
Biodiversität

Kommentar: „Landwirt wird zum Erfüllungsgehilfen des Naturschutzes“

In Stuttgart haben Forscher einen Plan für mehr Insektenschutz vorgelegt. Der sei populistische Stimmungsmache, meint agrarheute-Redakteur Klaus Strotmann.

Hornisse
Biodiversität

Insektensterben: Beizverbot und 20 Prozent Vorrangflächen

Nach dem Umweltministerium melden sich jetzt auch Wissenschaftler zum Insektenschutz. Ihre Forderungen werden der Landwirtschaft kaum gefallen.

Die Geschäftsführer und Produktmanager von FMC
Pflanzenschutzmarkt

FMC: US-Agrarchemie will in Deutschland wachsen

Stähler kannte man. Als das Familienunternehmen zuerst an Cheminova und dann an FMC ging, entstand Erklärungsbedarf. Wir haben die Verantwortlichen befragt.

Kuhn Deltis 1302 Feldspritze im Einsatz
Bildergalerie

Kuhn Deltis 1302 Feldspritze: Unser Fahrbericht in Bildern

Bei Feldspritzen für den Heckanbau ist die Deltis 1302 Kuhns Mittelklasse. Wir haben Sie im Frühsommer bei der Ährenbehandlung eingesetzt.

Pflanzenschutz
Betriebsmittel

EU-Pflanzenschutzmittel-Verkäufe 2016: 79% entfallen auf vier Länder

2016 entfielen 79% der EU-weiten Pflanzenschutzmittel-Verkäufe auf die Länder Spanien, Frankreich, Italien und Deutschland.

Pflanzenschutz
Pflanzenschutz

EU-Parlament für strengere Zulassungsregeln bei Pflanzenschutzmitteln

Sonderausschuss will mehr Transparenz und substanzielle Einschränkungen

Ackerbohne
Leguminosenanbau

Chemischen Pflanzenschutz auf ökologischen Vorrangflächen

Die FDP will chemischen Pflanzenschutz beim Anbau von Leguminosen auf ökologischen Vorrangflächen wieder erlauben.