Login

Pflanzenschutzmittel

Pflanzenschutzmittel sind chemische oder biologische Produkte, die der Schädlings- und Unkrautbekämpfung dienen und vorbeugend zum Pflanzenschutz angewandt werden. Über ihren Einsatz wird auf der Grundlage einer Bonitur von Böden und Pflanzen entschieden. Häufig wird in diesem Zusammenhang auch der Begriff Pestizid verwendet, zu diesem gehören neben den Pflanzenschutzmitteln auch die Biozide. Viele Pflanzenschutzmittel enthalten den Wirkstoff Glyphosat und gehören zu den weltweit am häufigsten verwendeten Herbizidprodukten. Die Mittel gelangen jedoch erst dann auf den Markt, wenn sie durch das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit in Braunschweig nach sorgfältiger Prüfung zugelassen werden. Die gezielte Anwendung von Pflanzenschutzmitteln zur Bekämpfung von Unkräutern, Schädlingen und Krankheitserregern gehört zu den wirkungsvollsten Maßnahmen im Pflanzenbau.

Pflanzenschutz
Pflanzenschutz

Erteilen EU-Staaten zu viele Notfallzulassungen?

Verbraucherkommissar Vytenis Andriukaitis kritisiert, dass in der EU zu viele Pflanzenschutzmittel ohne Zulassung über eine Notfallregel auf den Markt kommen.

lpx-Bodenprobe-Acker
Cocktaileffekte

Pflanzenschutz: Rückstände senken und Bodenschutz verbessern

Forschern reicht der Bodenschutz nicht. Die EU habe kein Konzept, um Risiken von Rückständen aus dem Pflanzenschutz samt Mischungen im Boden zu senken.

AF_Weizen-Unkraut-bekämpfen
Lebensmittelsicherheit

Pflanzenschutz: Mehrheit hält Rückstände für illegal

Mit modernen Analysemethoden lässt sich alles nachweisen. Akzeptable Risiken blenden viele Verbraucher aber komplett aus. Sie haben diffuse Ängste.

AF_Pflanzenschutzmittel
Pflanzenschutzmittel-Zulassung

Hormon-wirksame Stoffe: EU-Vorschriften und Cocktaileffekte im Fokus

Sie stecken auch in Fungiziden oder Insektiziden: Endokrine Disruptoren greifen ins Hormonsystem ein. Nach einer EU-Überprüfung könnte ihre Zulassung wegfallen.

Pflanzenschutz
Pflanzenschutz

EU: Zulassungskriterien für Pflanzenschutzmittel werden verschärft

Getreidefungizide sind am stärksten von Neuregelung betroffen.

Pflanzenschutz
Kriminalität

Illegaler Handel mit Pflanzenschutzmitteln nimmt stark zu

Die Ermittler von Europol wollen in Zukunft vor allem den Internethandel stärker kontrollieren.

Leere Kanister
Europol

Organisierte Kriminelle handeln mit illegalen Pflanzenschutzmitteln

Illegaler Handel mit Pflanzenschutzmitteln stelle laut Europol ein globales Problem dar. Experten diskutieren nun neue Strategien der Bekämpfung.

Pflanzenschutz
Prüfmodus

Zulassung von Pflanzenschutzmitteln zu langsam

Die Zulassung von Pflanzenschutzmitteln in Deutschland wird nach Ansicht der FDP-Fraktion unnötig verzögert.

lpx_Kanister-Müll
Sondermüll

Restliche Pflanzenschutzmittel, Chemikalien und Kanister entsorgen

Vom 6. bis 22.11. lassen sich unbrauchbar gewordene Pflanzenschutzmittel und andere Agrochemikalien abgeben. Die Entsorgung kostet 2,95 Euro/kg/l plus MwSt.

Pflanzenschutz
Betriebsmittel

EU-Pflanzenschutzmittel-Verkäufe 2016: 79% entfallen auf vier Länder

2016 entfielen 79% der EU-weiten Pflanzenschutzmittel-Verkäufe auf die Länder Spanien, Frankreich, Italien und Deutschland.

Pflanzenschutz
Pflanzenschutz

EU-Parlament für strengere Zulassungsregeln bei Pflanzenschutzmitteln

Sonderausschuss will mehr Transparenz und substanzielle Einschränkungen

Honigbiene auf Apfelblüte
Österreich

Haftstrafe: Landwirt soll Bienensterben verursacht haben

Ein österreichischer Obstbauer soll mit Insektiziden mehrere Bienenvölker vergiftet haben. Jetzt wurde er zu einer Gefängnisstrafe verurteilt.

Werner Raupert
Potato Europe

Kartoffelanbau: Schwere Zeiten für die tolle Knolle

Niedersachsen ist Kartoffelland Nr. 1 in Deutschland. Die Branche steht aber vor großen Herausforderungen.

Mann an Pflanzenschutzspritze
Pflanzenschutzmarkt

Glyphosatmengen angestiegen: Die Fakten dahinter

Glyphosatmengen angestiegen – diese Meldung geht derzeit durch alle Medien. Wir haben uns die Zahlen genauer angesehen und eine Erklärung gefunden.

PotatoEurope1
Alternativen

Krautminderung bei Kartoffeln: Rupfen, schneiden, abflämmen

Die Zulassungsverlängerung von Deiquat (Reglone) zur Krautminderung in Kartoffeln ist ungewiss. Agrarheute stellt alternative Verfahren und neue Maschinen vor.

AF_Weizen_Unkrautbekämpfung
Zulassungen

Neue Pflanzenschutzmittel von Corteva

Für gezielte Strategien gegen Unkräuter und Krankheiten sind mehr Wirkstoffe nötig. Nur so lässt sich Resistenz vermeiden. Wir sagen, was auf den Markt kommt.

Baumwolle
Agrarchemie

BASF schließt Kauf von Teilen des Bayer-Agrargeschäfts ab

Der BASF-Konzern hat die Übernahme von Teilen des Agrargeschäfts von Bayer fast abgeschlossen. Der Kauf erfolgte im Zuge von Bayers Monsanto-Akquisition.

Agrando
Produktneuheit

Agrando: Saatgut, Dünger und Co. online einkaufen

Seit Juni können Landwirte auf der Plattform Agrando Saatgut, Futter, Dünger und Pflanzenschutzmittel online einkaufen. Und das komplett gebührenfrei.

Pflanzenschutzmittel wird ausgebracht

"Die europäische Zulassungspraxis hat das Augenmaß verloren"

Auf den DLG-Feldtagen letzte Woche wurde das Thema des anhaltenden Zulassungsstaus im Pflanzenschutz immer wieder laut. Hier ein paar Stimmen aus der Industrie.

Pflanzenschutzmittel in Halle
Erfolgreich gestellt

Polizei schnappt Transporter mit gestohlenen Pflanzenschutzmitteln

Die Bundespolizei kontrollierte am Donnerstag ein mit Pflanzenschutzmitteln beladenes Fahrzeug. Es stellte sich heraus, dass es sich um Diebesgut handelte.

Blühendes Rapsfeld
Pflanzenschutzmittel

Französische Behörde: Neonicotinoide kaum zu ersetzen

Pflanzenschutzmittel auf der Basis von neonicotinoiden Wirkstoffen sind nicht ohne weiteres zu ersetzen, stellt das französische Umweltamt ANSES fest.

Bericht

IVA wirft Umweltbundesamt Statistik-Schwindel vor

Der Bericht "Daten zur Umwelt 2018. Umwelt und Landwirtschaft“ vom Umweltbundesamt ist frisch veröffentlicht. Der IVA spricht von statistischen Kunstgriffen.

Biene auf Sonnenblume
Zulassung von Pflanzenschutzmitteln

Neonicotinoide: EU-Gerichtshof bestätigt Verbot

Bayer CropScience und Syngenta klagten gegen die Einschränkung der Neonicotinoide im Jahr 2013 vor dem Europäischen Gerichtshof und wurden zurückgewiesen.

Pflanzenschutz
Betriebsmittel

Witterung beeinflusst den Aufwand an Pflanzenschutzmitteln

Innerhalb von zwei Jahren sanken die Jahresumsätze der chemischen Industrie mit Pflanzenschutzmitteln um 200 Millionen Euro.

Unkrautbekämpfung im Mais

Maisherbizide: Wachsschicht abwarten und Auflagen einhalten

Anhaltender Regen bundesweit: Nach der andauernden Trockenheit laufen Unkräuter und Ungräser umso schneller auf. Worauf Sie im Mais jetzt achten sollten.