Login

Projekt

Blühstreifen
Artenvielfalt

Startschuss für neue Umweltprojekte

Die Stiftung Kulturlandpflege bietet jetzt ein besonders umfangreiches und gut ausgestattetes Projekt für Landwirte an.

MN-Ökomodellregioen-LM-2.2.-1
Biolandbau

Das hatte wohl niemand so erwartet

Sie ist das Gesicht der Ökomodellregion im Allgäu: die 32-jährige Sarah Diem.

Dittenheim Innenentwicklung 10.10.2018 18-24-28
Siedlungen

Ortskerne dürfen nicht veröden

Das Szenario: Die Kinder gehen zur Ausbildung in die Stadt, zurück bleiben die älteren Menschen.

2210
boden:ständig

Pufferstreifen allein reicht nicht

Die Regierung von Oberbayern hat die Kartierungsergebnisse im Isental zu Natura 2000 vorgestellt und setzt auf Kooperation.

DSC_8243
Netzwerken

Ländliche Entwicklung - über den Zaun blicken

Auf einen erneuten Anschub für die vielfältigen Projekte setzte Behördenleiter Peter Selz beim zweiten oberbayerischen ILE-Netzwerktreffen.

20_sommer_erlebnis_bh_1
Öffentlichkeit

Strahlende Gesichter als Lohn?

„Gemeinsam sind wir stark“ wirbt der Bauernverband. Das haben auch zwei Bäuerinnen im kleinen Enkingen erkannt.

Fahrzeug mit viereckigen Rädern
Netzschau

US-Armee forscht an dreieckigen Rädern

Auch in der Landwirtschaft könnten bald Maschinen mit dreieckigen Rädern über die Äcker fahren. Die US-Armee hat nun eine Mischung aus Rad und Kette entwickelt.

Pistenraupe gegen Bärenklau
Netzschau

S.W.A.T.: Mit der Pistenraupe gegen den Riesen-Bärenklau

Ein Pilotversuch in Thüringen soll zeigen, ob man mit einer umgebauten Pistenraupe den Riesenbärenklau eindämmen kann. Hilfreich dabei soll eine Fräswalze sein.

Startveranstaltung des Projektes RoHm
Legehennenhaltung

Kampf dem Federpicken

Das Kürzen von Schnäbeln bei Hennen ist in Niedersachsen verboten. Jetzt werden die Empfehlungen zum Verhindern von Federpicken unter die Lupe genommen.

Zucht

Neuseeland: Züchter kreuzen Milchkühe und japanische Wagyu-Rinder

Neuseeland will den Premium-Sektor bei der Rindfleischproduktion verstärkt ausbauen und investiert in die Züchtung hochwertiger Schlachtrinder.

Politik national

Land unterstützt regionale Projekte und Netzwerke

Hannover - Niedersachsens Regionen bekommen in Zukunft mehr Freiheit bei dem Einsatz von Fördermitteln. Das hat Niedersachsens Wirtschaftsminister Philipp Rösler heute in Hannover mitgeteilt.