Login

Rapspreis

Blühendes Rapsfeld

Raps zählt in Deutschland zu einer der wichtigsten Eiweißquelle. Doch in den letzten Jahren ist der Anteil gesunken. Das Öl wandert in die menschliche Ernährung und zu einem erheblichen Anteil in die Biokraftstoffindustrie. Daher hängt der Rapspreis von den Entwicklungen am Rohöl-, vom Pflanzenöl- und Futtermittelmarkt ab. Weltweit beeinflussen die Entwicklungen bei Sojabohnen den Rapspreis in Europa.
Direkt zu den aktuellen Rapspreisen im Marktbereich von agrarheute.

Rapsfeld
Ernte und Preise
0

Raps: Extrem schlechte Ernte – Preise auf 9-Monatshoch

Die europäische Rapsernte fällt miserabel aus. Die Rapspreise folgen jedoch hauptsächlich dem Sojamarkt und Palmöl.

getreideernte
USDA-Daten
0

Getreidepreise: Kassamarkt am Boden

Der Schock sitzt tief. Anstelle einer Preiserholung brachten die neuen USDA-Daten einen Absturz der Getreidepreise.

getreidepreissymbolbild.jpg
Risikomanagement
0

Vermarktung Live: Das Erntegut wird eingelagert

Erstmal einlagern lautet die Devise für unsere in der Vermarktung begleiteten Ackerbauern.

Getreideernte
Getreideernte und Preise
0

Getreidepreise: Heftige Preissprünge zu erwarten

Die Getreidepreise sind im Juli und im August kräftig gefallen. Nun könnte es aber zu einer Trendwende kommen.

Getreidepreise
Getreideernte und Preise
1

Getreidepreise: Markt könnte sehr schnell drehen

Die Getreidepreise geben erneut nach. Doch Analysten halten eine schnelle Trendumkehr für möglich.

Taschenrechner symbolisch vor gelbem Raps
Ölsaaten

Raps: Preise legen Rückwärtsgang ein

Eskalierender Handelsstreit zwischen USA und China sowie gute Witterungsbedingungen in den USA setzen dem Ölsaatenmarkt zu.

Getreidepreise
Getreideernte und Preise

Getreidepreise: Preissturz in den USA und Europa

Zur Wochenmitte kam es an den US-Getreidemärkten zu einem heftigen Preissturz. Das blieb nicht ohne Folgen für Europa.

Raps
Anbaufläche

Raps eingebremst

Raps ist sein Geld wert. Auch für viele Fruchtfolgen müsste man ihn erfinden, wenn es ihn nicht schon gäbe.

Getreidepreise
Getreideernte und Preise
0

Getreidepreise: Kassamarkt steht unter Druck

Zum Monatswechsel nimmt der Druck auf die deutschen Getreidepreise zu. Für den August sind die Preisangebote deutlich niedriger.

Getreidepreise
Getreideernte und Preise
0

Getreidepreise: Ernte und Export geben den Takt vor

Die Getreidepreise stehen unter dem Einfluss der Ernteprognosen aus Russland und Europa.

Getreidepreise
Getreideernte und Preise
0

Getreidepreise: Hitzewelle hilft Preisen nicht

Die nächste Hitzewelle rollt übers Land. Den Getreidepreisen hilft das bisher kaum.

USDA-Bericht

Weltweite Rapsversorgung wird deutlich enger

In seinem Julibericht haben die USA die weltweite Rapsernte deutlich abgesenkt. Bei Sojabohnen ändert sich dagegen wenig.

Versorgung Raps
Marktlage

Globale Rapsproduktion deckt den Bedarf

Geringe Erzeugung wird mit Lagerbeständen kompensiert.

Getreidepreise
Getreideernte und Preise
0

Getreidepreise: Die Ruhe vor dem Sturm

Die Getreidemärkte sind nervös wie lange nicht mehr. Am Freitag werden die Eckdaten des Marktes neu vermessen und austariert.

Getreidepreise
Getreideernte und Preise

Getreidepreise: Das Wetter treibt die Kurse

Am Montag sind die Getreidepreise in Deutschland und in den USA kräftig gestiegen. Und auch am Dienstag geht es weiter nach oben.

Getreidepreise
Ernteprognose 2019

Getreidepreise: Das wird eine heiße Woche

Den Getreidepreisen steht eine heiße Woche bevor. Wichtige Reports und eine Hitzewelle in Europa dürften für Bewegung sorgen.

Getreidepreise
Aussaat und Ernte 2019
1

Getreidepreise: Die Ruhe vor dem Sturm?

Den dritten Tag notieren die Getreidepreise im roten Bereich. Ist die Rallye zu Ende oder nehmen die Kurse Anlauf nach oben?

Getreidepreise
Aussaat und Ernte 2019
0

Getreidepreise: Korrektur vor der nächsten Rallye?

Die Rallye an den Getreidemärkten wurde unterbrochen. Die Getreidepreise geben vor allem aus technischen Gründen nach.

Getreidepreise
Aussaat und Ernte 2019
0

Getreidepreise weiter im Höhenflug

Die Getreidepreise klettern immer weiter nach oben. Auch der Kassamarkt profitiert. Die Impulse kommen weiter aus den USA.

USDA-Schätzung

USA bleiben bei hoher EU-Rapsernte

Während die US-Sojabestände zulegen, sollen die weltweiten Vorräte indes geringer werden, so die neue USDA-Prognose.

Sojapflanzen.jpg
Ölsaatenmarkt

Sojabohnen: Hohe Bestände gleichen niedrigere Ernte aus

Die Prognosen für eine schwächere Sojabohnenernte 2019/20 festigen sich. Doch der Markt bleibt wegen hoher Bestände gut versorgt.

Felder überflutet
Aussaat und Ernte 2019

Getreide: Extrem-Wetter heizt Preisrallye an

Um mehr als 10 Euro sind die Weizenpreise in den letzten 14 Tagen gestiegen. Ursache ist die fulminante Preisrallye in den USA.

Wintergetreide
Prognose Getreideernte 2019

EU: Hohe Ernteprognosen drücken auf die Getreidepreise

Die Getreideernte wird größer als erwartet. Trotz der Trockenheit. Das drückt auf die Preise. Die Rapsernte wird sehr klein.

Taschenrechner vor Weizenlager
Börsentelegramm

USDA schickt Getreidepreise auf Tauchstation

Am Freitag hatte das USDA die Getreidepreise in Chicago auf Tauchstation geschickt. Grund war der Anbaureport für die Ernte 2019.

Ähren und Preiskurve
Börsentelegramm

Weizenpreise kräftig im Plus, Raps macht Miese

Die Weizenpreise haben sich kräftig erholt. Das zieht den ganzen Getreidemarkt nach oben. Raps macht erneut Miese.