Login

Rechtsstreit

Hysteriemilanmarkovic78
Nachhaltigkeit

Hysterische Zeiten

Wenn Ängste, Aggressionen und Machtdenken den Verstand lähmen und zu Übersprunghandlungen führen.

Kuhglocke
Rechtsstreit

Kuhglockenstreit geht vor den Bundesgerichtshof

Der Streit um die Kuhglocken nimmt kein Ende: Jetzt wollen die Kläger vor den Bundesgerichtshof in Karlsruhe ziehen.

Kuhglocke
Anwohner

Kuhglockenstreit - Oberlandesgericht München weist Klage zurück

Anwohner hatte in zweiter Instanz den Markt Holzkirchen und eine Landwirtin gegen Viehhaltung neben seinem Grundstück verklagt.

Streit um Lärmbelästigung durch Kuhglocken
Kuhglockenstreit in Holzkirchen

Klage abgewiesen

Das Landgericht München II hat heute die Klage der Anwohnerin von Bäuerin Regina Killer abgelehnt.

Hühner auf einer Wiese
Tiergerechte Haltung

Landwirt muss für Hühnermobil Ausgleichszahlung leisten

Hühnermobile sind tiergerecht und umweltschonend. Trotzdem soll ein Landwirt dafür eine Umwelt-Ausgleichszahlung leisten. Grund: Störung des Landschaftsbildes.

Rechtsstreit-Pferdezüchterin_jo_1
Baurecht

Steiniger Weg zur Erweiterung

Pferde sind die große Leidenschaft von Barbara Braun. Sie züchtet in der Nähe von Habach (Lks. Weilheim-Schongau) die Rassen Paint Horse und Quarter Horse.

John Deere ExactEmerge 1725NT
Branchennews

Patentstreit: John Deere klagt gegen Agco

Deere & Company, die Konzernmutter von John Deere, hat Anfang Juni Klage gegen Agco und seine Tochterfirma Precision Planting eingereicht. Das steckt dahinter.

LKV-Bayern
Kommentar

Tief durchatmen

Die LfL hat Strafanzeige gegen das LKV gestellt. Es geht um Rückforderungen von Fördermitteln aus 2013.

Finanzen
Steuern

Steuern: Vorsicht beim Aufteilen des Betriebes

Aufpassen müssen Landwirte, wenn sie ihren Betrieb auf mehrere Erben aufteilen wollen. Der Bundesfinanzhof hat hier neue Vorgaben gemacht.

Herbizideinsatz im Weizen
Rechtsstreit

Abdrift: Landwirte streiten weiter vor Gericht

Im Streit um die Abdrift von Pflanzenschutzmitteln auf den Acker eines Bio-Landwirts haben die beklagten Landwirte einen Vergleich abgelehnt.

Buchenwald
Gerichtsurteil

Rechtsstreit - Kein Naturschutzgebiet im Steigerwald

Bund Naturschutz verliert Streit um Hohen Buchener Wald. Die Richter entschieden, dass die Aufhebung des Naturschutzgebietes rechtmäßig ist.

Kühe mit Glocken
Tradition oder Lärm?

Kuhglockenstreit - jetzt klagt die Ehefrau

Wieder gilt der Grundsatz: Eigentlich ist alles gesagt, aber noch nicht von allen. Trotz abschlägigem Bescheid geht der Rechtsstreit um das Kuhgeläut weiter.

Ernte von Lauch mit Traktor
Rechtsstreit

Biolandwirt verklagt konventionelle Nachbarbetriebe

Ein Öko-Landwirt aus Westfalen konnte sein Gemüse wegen Pflanzenschutz-Rückständen nicht als Bioware verkaufen. Daraufhin hat er seine Kollegen verklagt.

Streit um Lärmbelästigung durch Kuhglocken
Recht

Kuhglocken-Streit: Anwohner will die Weidehaltung verbieten

Erst waren ihm die Kuhglocken zu laut. Nun möchte ein Anwohner die Weidehaltung in der Nähe seines Hauses komplett verbieten lassen.

Landwirte, Maisach, Dachau
Freileitung Maisach-Dachau

Bauern widersprechen

Mammendorf - Die bestehende Freileitung zwischen Maisach und Dachau soll ertüchtigt werden. Landwirte befürchten dadurch Beeinträchtigungen und erheben Einspruch.