Login

regen

Sommeranfang
Vorhersage

Agrarwetter: Am Wochenende wird es deutlich kühler

Ausgerechnet zum kalendarischen Sommeranfang wird es kühl in Deutschland.

Gerste
Erträge

Dem Norden fehlt Regen

Während in Bayern teilweise sintflutartige Regenfälle niedergingen, leidet der Norden der Republik unter Trockenheit.

Massive Bodenrisse durch Trockenheit
Ernte

Trockenheit: Noch keine Entspannung in Sicht

Die anhaltende Trockenheit macht den Ackerbauern zunehmend Sorgen. Bis zu 200 l/qm fehlen. Hier unser Regionalcheck für die gebeutelten Regionen im Norden.

Bewässerung bei Abendstimmung
Bewässerungstechnik

Wasserspiegel sinken trotz Beregnung nicht

Bundesweit ist es zu trocken. Privates Wässern von Gärten wird teilweise schon eingeschränkt. Senkt Beregnung den Wasserpegel? Dazu überraschende Ergebnisse.

Unwetter über Rapsfeld
Vorhersage

Agrarwetter: Landwirte warten auf Regen

Das sommerliche Wetter der letzten Wochen hinterlässt in vielen Regionen bereits seine Spuren. Bauern hoffen auf Regen, müssen aber auch mit Unwetter rechnen.

Rübenlagerung im Werk
Zuckerindustrie

Nordzucker beendet Kampagne 2017/18 mit guten Erträgen

Der Nordzucker Konzern hat die Kampagne 2017/18 nach durchschnittlich 117 Tagen mit Zuckererträgen auf gutem Niveau nahezu beendet.

Überschwemmte Flächen

Wetter: Hochwasser und Überschwemmungen

Das Wetter meint es zum Jahresbeginn nicht gut mit uns. In vielen Regionen Deutschlands herrscht Hochwasser, große Flächen sind überschwemmt.

Traktor im Matsch
Notsituation

Nässe in Deutschland: "Die Kollegen tun mir leid"

Durch die Nässe der letzten Wochen befinden sich viele Betriebe in einer prekären Situation. Von den Kollegen aus anderen Regionen kommt viel Mitgefühl.

Automatischer Futterschieber
Die Topthemen aus unserer Community

Problembäume, Automatische Futterschieber und Mairegen

Wie viel kostet das Fällen ungünstig stehender Bäume? Wie zuverlässig sind automatische Futterschieber? Und wie sieht die Wasserversorgung auf den Feldern aus?

Landfrauem Regen
Interessenvertretung

Ein Dreiklang bei den Landfrauen

Regen - Im Kreis Regen wurde keine Nachfolgerin für Katharina Zellner gefunden, dafür aber drei Stellvertreterinnen, die die Arbeit als Team stemmen.

Simon Michel-Berger
Klimawandel

Versicherung statt Direktzahlung?

München - Der Klimawandel bringt viele Herausforderungen für die Landwirtschaft mit sich. Wo ohnehin bereits wenig Regen fällt, gibt es noch weniger Regen.

Regenbogen
Wetter

Ein Regenbogen ist die beste Entschuldigung für schlechtes Wetter

Immenstadt - schönes Naturschauspiel im Naturpark Nagelfluhkette

Ernte

Bauer hilft Bauer

Schwenningen - Berufskollege springt kurzfristig ein.

1. Bilanz

Unwetter zerstört bisher 12.000 Hektar

Bilanz der Unwetter der vergangenen Tage: Bisher 12.000 ha Schaden in Höhe von knapp 25 Millionen Euro.

Besser als der Wetterfrosch

Hochpräzise und komfortabel: Das Agrarwetter auf agrarheute

Ackerbauern stehen in den Startlöchern: das Feld ruft. Ob das Wetter mitspielt? Erfahren Sie hier, was unser Agrarwetter auszeichnet - und wie das Wettermodell funktioniert.

Politik

Brunner plant Grüne Zentren in Regen und Münchberg

München - Im Zuge der Behördenverlagerung, die das Bayerische Kabinett am heutigen Mittwoch beschlossen hat, will Landwirtschaftsminister Helmut Brunner in Regen sowie in Münchberg im Landkreis Hof zwei „Grüne Zentren“ einrichten.

Getreide

Nordhessen: Getreideernte ist nervenaufreibend

Die Getreideernte in Nordhessen gestaltet sich in diesem Jahr als nervenaufreibende Hängepartie. Die Landwirte fürchten massive Qualitäts- und Erlöseinbußen.

Kein Bild vorhanden
Umwelt

Orkantief Xaver im Anmarsch

Offenbach - Heute wird es von Norden her unbeständig mit etwas Regen, im Bergland mit etwas Schnee. Die Höchsttemperaturen erreichen 0 bis 8 Grad.

Mais

USA: Heftiger Preisrutsch bei Mais und Soja

In den USA haben überraschend kräftige Niederschläge in den wichtigsten Anbaugebieten am Dienstag zu einem heftigen Preisrutsch bei Mais und Soja geführt. Auch die Weizenpreise gaben kräftig nach.

Produktion und Förderung

Liquiditätshilfen für bayerische Betriebe weiter vergünstigt

Frankfurt/Main - Die Rentenbank und der Freistaat Bayern bieten ab sofort vergünstigte Darlehen für Betriebe an, die von Schäden durch Hochwasser oder Starkregenfälle betroffen sind.

Getreide

Vegetationsreport: Winterweizen düngen - Roggen startet Blüte

Der Regen dominiert in den letzten Wochen das Wetter in ganz Deutschland. So bleiben einige Arbeiten auf den Feldern liegen. Im Winterweizen steht die Spätgabe an, im Roggen eine Fungizidbehandlung.

Grünland

Umfrage: Mehrheit mit 1. Grünlandschnitt zufrieden

In unserer Umfrage haben wir uns für die Ertragslage Ihres 1. Grünlandschnitts interessiert. 47,8 Prozent schätzen ihn viel besser und 36, 2 Prozent ähnlich ein, als im Vorjahr.

Getreide

USA: Spätfröste schädigen Winterweizen

Kräftige Nachtfröste haben in der vergangenen Woche dem Winterweizen in Teilen von Kansas, Oklahoma und Texas heftig zugesetzt. Die Bestände hatten bereits im Herbst unter Niederschlagsmangel gelitten.

Kein Bild vorhanden
Umwelt

Im Norden wolkig, im Süden freundlich

Offenbach - Hoch "Paula" sorgt in den nächsten Tagen für freundliches Wetter in der Südhälfte, während im Norden atlantische Tiefausläufer mehr Wolken und auch vereinzelt ein paar Tropfen Regen bringen.

Kein Bild vorhanden
Umwelt

Ruhig und frühlingshaft mild

Offenbach - Die Temperaturen steigen in den nächsten Tagen wieder etwas an. Zum Wochenende wird es nach den neuesten Berechnungen wieder unbeständiger und kühler.