Login

Salmonellen

Futtermittel

Salmonellen: Immer mehr Proben sind belastet

Die Belastung von Futtermmitteln durch Salmonellen hat laut QS zugenommen. Das sei nicht alarmierend, doch die Hersteller sollten stärker daran arbeiten.

Eier gestapelt in Eierpappen
Gesundheitsgefährdung

Warnung vor Salmonellen in Bio-Eiern aus Packstelle in Vechta

Niedersachsens Agrarministerium warnt: In einer niedersächsischen Packstelle im Landkreis Vechta wurden Salmonellen in Bioeiern nachgewiesen.

Eier im Karton
Aldi, Real, Lidl und Co.

Rückruf: Salmonellen in Bioeiern nachgewiesen

Mit Salmonellen verunreinigte Eier sind in den Handel gelangt. Bundesweit sind bisher fünf Lebensmittelketten betroffen.

Zwei Hände voll mit Roggen
Schweinefütterung

Roggen: weniger Sojaimporte, weniger Salmonellen, weniger Ebergeruch

Roggen wird neu für die Schweinefütterung entdeckt. Das ist gut für die Tiere, die Landwirte und den Pflanzenbau.

Hennen im Stall
Keulung

Salmonellen: 15.000 Hennen werden geschlachtet

Nach dem Salmonellen-Fund auf einem Bio-Hühnerhof in Niedersachsen müssen rund 15.000 Hennen gekeult werden. Der Landwirt habe sich vorbildlich verhalten.

Braune Eier auf Eierkarton
Aldi, Real, Lidl und Co.

Rückruf: Bioeier mit Salmonellen belastet

Es sind mit Salmonellen verunreinigte Bioeier in den Handel gelangt. Sechs Lebensmittelketten in acht Bundesländer sind betroffen.

Eier gestapelt in Eierpappen

Auch in Niedersachsen: Mit Salmonellen verunreinigte Eier im Handel

Das Niedersächsische Landwirtschaftsministerium warnt: Mit Salmonellen verunreinigte Eier sind in den Handel gelangt. Hier weitere Details.

Landwirt am Futtersilo
Futtermittelskandal

ADM Straubing: Rapsschrot mit Salmonellen belastet

Erneut sind salmonellenbelastete Eiweißfuttermittel im Umlauf. Diesmal ist Rapsschrot einer süddeutschen Ölmühle betroffen.

Eier in Paletten
Salmonellen-Skandal

Bayern-Ei: Untersuchungsausschuss schließt Arbeit ab

Im bayerischen Landtag sollte ein Untersuchungsausschuss klären, ob die Behörden beim Salmonellen-Skandal um die Firma Bayern-Ei geschlampt haben.

Eier auf Eierkarton
Rückruf-Aktion

Salmonellen: 600.000 Eier zurückgerufen

Aufgrund eines Salmonellen-Befalls wurden 600.000 Eier aus Freilandhaltung zurückgerufen. Verkauft wurden die Eier in fünf großen Lebensmittelketten.

Ferkelerzeugung-Sauenhaltung
Schweinehaltung

Salmonellenbelastung: Meppener Projekt soll neue Erkenntnisse bringen

In den letzten Jahren hat sich die Salmonellensituation bei Mastschweinen kaum verbessert. Ein Projekt der EVH-Select GmbH in Meppen soll das ändern.

ADM-Truck von Seite
Futtermittel

ADM-Sojaschrot ist erneut mit Salmonellen belastet

Im ADM-Werk in Straubing haben Überwachungsbehörden vor Ostern erneut Salmonellen im Sojaschrot bestätigt. Bereits im Dezember 2017 waren 20.000 t belastet.

Frühlingsanfang 2018
Die Topthemen aus unserer Community

Situation auf den Feldern, Salmonellen und die neue Ministerin

Wie sieht es momentan auf den Felder aus? Was ist von der bayrischen Landwirtschaftsministerin zu halten? Und warum gibt es immer wieder Salmonellen im Futter?

Traktor mit Maissilage
Topthemen

Klickhits: 17-Jähriger im Traktor, ASP und Düngeverordnung

Damit Sie nichts verpassen, fassen wir jeden Montag die meistgelesenen Artikel der vergangenen Woche für Sie zusammen.

Robert Habeck
Belastete Futtermittel

Weitere Salmonellenfunde in Schleswig-Holstein

Nun liegen auch Untersuchungsergebnisse für mehlförmige Mischfutter vor. In einigen Fällen bestätigte sich der Verdacht.

Lebensmittelkontrolle

Frankreich nimmt Molkereien stärker unter die Lupe

Aufgrund der jüngsten Salmonellenfunde in französischen Milchprodukten will Frankreich die Kontrollauflagen verschärfen.

Rapsschrot pelletiert
Eiweißfuttermittel

Salmonellen im Futter: Verdacht in Schleswig-Holstein bestätigt sich

In Schleswig-Holstein haben rund 75 Landwirte Futtermittel erhalten, die als nicht sicher gelten. Auch in Rückstellproben wurden Salmonellen gefunden.

Landwirt am Futtersilo
Salmonellen im Futter

Salmonellen: Tipps fürs Reinigen und Desinfizieren

Bayerns Behörden haben nun endlich eine einheitliche Vorgabe erstellt, wie Landwirte ihre Futtersilos- und Fütterungsanlagen reinigen sollen.

Brandschaden
Die Topthemen aus unserer Community

Brandschaden aufbauen? Salmonellen verhindern? Hakenlift kaufen?

Lohnt es sich einen ausgebrannten Fendt wieder aufzubauen? Wie verhindert man das man belastetes Futter geliefert bekommt? Ist ein Hakenlift eine Alternative?

Landwirt am Futtersilo
Futtermittel

Salmonellen im Futter: Diese Bundesländer sind betroffen

Die Verbreitung des salmonellenbelasteten Sojaschrotes der Firma ADM Spyck GmbH in Straubing weitet sich aus. 13 Bundesländer und einige EU-Länder betroffen.

Rapsschrot
Futtermittelhygiene

Weiterer Salmonellenfund in Futtermittel der Kieler Ölmühle

In Rapsexpellerproben der Kieler Futtermittel-Ölmühle hat es einen weiteren Nachweis von Salmonellen gegeben.

GVO-freies Soja

Salmonellen im Futter: ADM lässt Schadensübernahme weiter offen

Die aktuelle Stellungnahme von ADM zu Salmonellen belasteten Sojaschrotlieferungen gibt wenig Klarheit, ob der Konzern für den Schaden aufkommen wird.

Sojaschrot

Salmonellen im Futter: BBV unterstützt betroffene Landwirte

Etliche süddeutsche Rinder- und Schweinehalter wurden mit salmonellenbelastetem Futter beliefert. Der BBV bietet Landwirten konkrete Unterstützung an.

Rapsschrot pelletiert
Belastete Futtermittel

Salmonellen - Teilentwarnung in Schleswig-Holstein

Es liegen erste Untersuchungsergebnisse vor, die die Vermutung bestätigt haben, dass in pelletierten Mischfuttermitteln keine Salmonellen enthalten sind.

agrarheute fragt nach

Salmonellen im Futter: Süddeutsche Bauern haben den Schwarzen Peter

Bereits vor Weihnachten teilte ADM Straubing mit, Salmonellen belastetes Futter ausgeliefert zu haben. Offen ist, wer den Schaden der Bauern übernimmt.