Login

Sperrfrist

lpx-DüV Düngebedarf Nhrstoffvergergleich
Düngeverordnung

Bedarfsgerecht düngen: Geplante minus 20 Prozent noch abzuwenden?

Ist der verschärfte Plan, den Düngebedarf pauschal um 20 Prozent zu kürzen, noch abzuwenden? Das ist aus Niedersachsen zu hören.

Güllefahren im Winter
Düngeverordnung

Trotz Güllesperrfrist-Ende: Keine Düngung auf schneebedeckten Flächen

Am 31. Januar endete die Sperrfrist für N-haltige Düngemittel. Die Güllelager sind voll, aber es drohen Fallstricke.

Düngung von Raps
Düngeverordnung

Am 31.1. endet die Sperrfrist: Was Sie beachten müssen

Ab Februar dürfen Sie wieder düngen. Ein Freifahrtsschein ist das noch nicht: Bei Frost und Schnee kann es Ärger geben.

Güllewagen mit Schleppschlauch
Düngung

Was Sie vor der Gülleausbringung beachten müssen

Keine Düngung auf wassergesättigten, gefrorenen oder schneebedeckten Böden, das gilt auch in diesem Jahr. Was Sie beachten müssen.

Güllegrube auf Betrieb
Die Top-Themen der Woche

Klickhits: Feinstaub, Güllesperrfrist, Anzeige gegen Milchlasterfahrer

Damit Sie nichts verpassen, stellen wir jeden Montag die meistgelesenen Artikel der vergangenen Woche für Sie zusammen.

Gülleausbringung im Winter
Düngeverordnung

Sperrfrist: Wo ab 16. Januar Güllefahren erlaubt ist

Langsam rückt das Ende der Güllesperrfrist näher. In Ausnahmefällen dürfen die Fässer schon ab dem 16. Januar wieder rollen.

Ausbringung von Festmist bei Frost
Düngung

Mist: Wie dürfen Sie jetzt noch ausbringen und lagern?

Für Gülle läuft längst die Wintersperrfrist. Aber wie sieht es mit Festmist aus? Für welchen Mist gilt das Verbot ab 15.12.? Und wie darf er gelagert werden?

Gülle ausbringen mit Schleppschlauch
Die Top-Themen der Woche

Klickhits: Güllesperrfrist, Solarvergütung und ein tödlicher Unfall

Damit Sie nichts verpassen, stellen wir jeden Montag die meistgelesenen Artikel der vergangenen Woche für Sie zusammen. Das sind die Klickhits der Vorwoche.

AdobeStock_32932623
Düngeverordnung

Grünland: Wo darf noch gedüngt werden?

Die Düngeverordnung untersagt in bestimmten Zeiträumen das Ausbringen von Düngemitteln mit wesentlichem Gehalt an verfügbarem Stickstoff.

Düngung

Düngeverordnung: Einsatz von Blattdünger und Beizen

Nur in Ausnahmefällen darf im Herbst jetzt noch Stickstoff gedüngt werden. Wie sieht es mit nährstoffhaltigen Blattdüngern und Beizen aus?

Gülledüngung auf Grünland
Düngeverordnung

Düngesperrfrist auf Grünland: Was gilt in welchem Bundesland?

Die Düngeverordnung ist ein Buch mit 7 Siegeln, für viele auch ein rotes Tuch. Demnächst beginnt die Sperrfrist für die N-Düngung. Hier unser Bundesland-Check.

Dünger auf winterlichem Boden
Sperrfrist

Düngesperrfrist: Antrag auf Verschiebung bis 10. Oktober stellen

Auch Niedersachsens Landwirte dürfen ab 1.11. auf Grünland keine Dünger mit wesentlichen Stickstoff-Gehalten ausbringen. Die Sperrfrist kann verschoben werden.

Gülleausbringung vor Raps
Nährstoffbilanz

Düngeverordnung: Das müssen Sie bei der Herbstdüngung beachten

Seit Inkraftreten der Düngeverordnung vor einem Jahr sind die Möglichkeiten der Herbstdüngung deutlich eingeschränkt. Unser Check, was jetzt noch erlaubt ist.

Gülle in Güllegrube
Umfrage

Keine Düngung möglich: So voll sind die Güllelager

Die Güllesperrfrist ist weitgehend beendet, doch die Düngung auf den wassergesättigten Flächen unmöglich. So steht es um die Lager-Kapazität der Landwirte.

Nasse Flächen im Winter
Düngungeverordnung

Trotz Güllesperrfrist-Ende: Keine Düngung auf wassergesättigten Böden

Heute endet die allgemeine Sperrfrist für N-haltige Düngemittel. Dabei gilt es trotz voller Güllelager fachliche und rechtliche Vorschriften zu beachten.

Raps auf Dämmen in überflutetem Feld
agrarheute klärt auf

Gülleausbringung: Wann ist die Sperrfrist aufgehoben?

Im Norden gibt es Irritationen über das Ende der Sperrfrist für Gülle. Dazu hat das Landwirtschaftsministerium in Kiel jetzt eine Klarstellung herausgegeben.

Güllepfütze auf dem Boden
Niedersachsen

Güllenotfallplan: Antrag für Havarie-Erlass nicht vergessen

Zur Vermeidung von Havariefällen kann Gülle unter strengen Auflagen in trotz Sperrfrist noch ausgebracht werden. Auch provisorische Güllelagunen sind möglich.

Öffenes Güllelager
Niedersachsen

Landvolk: Güllenotfallplan bringt nur wenig Entspannung

Wegen der anhaltenden Nässe lockerte Niedersachsen die Gülle-Sperrfrist bis zum 20. Dezember. Doch die Aussichten sind nicht gerade rosig.

Gülletransport
Bayern

Düngeverordnung: Diese Landkreise verschieben die Güllesperrfrist

Die Sperrfrist für die Ausbringung von Stickstoffdüngern auf Grünland hat am 1.11. begonnen. In Bayern gelten für viele Landkreise aber Ausnahmegenehmigungen.

Grünland Düngung
Herbstdüngung

Düngeverordnung - Verschieben der Kernsperrfrist für Grünland

In vielen Landkreisen wurde die Sperrfrist für die Stickstoffdüngung auf Grünland und mehrjährigen Feldfutterbau nach hinten verschoben. Eine Aufstellung.

Gülleausbringung
Gülledüngung

Niedersachsen: Sperrfrist für Gülle auf Antrag verschieben

Die Sperrfrist für Gülle auf Grünland beginnt nach neuer Düngeverordnung am 1. November. Niedersachsens Düngebehörde vergibt jetzt Ausnahmegenehmigungen.

Sperrfristen
Düngung

Düngeverordnung: Sperrfristen deutlich verlängert

München - Die neue Düngeverordnung ist am 2. Juni in Kraft getreten. Die ersten Regelungen betreffen die Ausbringung von Düngemitteln nach der Ernte 2017.

Düngung

Düngeverordnung - das gilt es zu beachten

Berlin - Mit der Novellierung der Düngeverordnung sind für das kommende Düngejahr, das mit der Aussaat der Kulturen im Herbst 2017 beginnt, neue Regeln zu beachten.

Gülleausbringung mit Schleppschlauch
Düngerausbringung

Stickstoffdünger: Sperrfrist endet am 31. Januar

Die Sperrfrist zur Ausbringung stickstoffhaltiger Dünger laut Düngeverordnung endet am 31. Januar. Eine Vorverlegung der Sperrfrist konnte beantragt werden.

Gülleausbringung mit Schleppschlauch
Düngerausbringung

Stickstoffdünger: Sperrfrist endet am 31. Januar

Die Sperrfrist zur Ausbringung stickstoffhaltiger Dünger laut Düngeverordnung endet am 31. Januar. Eine Vorverlegung der Sperrfrist konnte beantragt werden.