Login

Steuerentlastung

Kaniber und Dürre2018
Risikomanagement

Bayern will Landwirte bei Dürreversicherungen unterstützen

Bayern setzt sich massiv für staatliche Zuschüsse für Dürreversicherungen ein. Das Land startet jetzt eine Bundesratsinitiative.

Biokrafttstoffe

Klimaschutz: Klimakabinett muss Biokraftstoffe berücksichtigen

Der Maßnahmenkatalog des Bundes zum Klimaschutz enthält Lücken. Laut UFOP müssen Biokraftstoffe stärker gefördert werden.

Waldschäden
Steuern

Steuerentlastung für geschädigte Waldbesitzer

Die anderen Bundesländer folgten dem bayerischen Vorschlag den Steuersatz für Kalamitätsholz weiter abzusenken.

Kaniber-Michaela-Interview2
Forstwirtschaft

Kaniber für Steuerentlastung geschädigter Waldbesitzer

Bayern will Waldbesitzer, die durch Borkenkäferbefall, Stürme oder Trockenheit geschädigt sind, steuerlich entlasten.

Eingang zum Finanzamt
Steuern

Tarifglättung bei der Einkommensteuer verzögert sich weiter

Die Tarifglättung bei der Einkommensteuer für Einkünfte aus Land- und Forstwirtschaft hängt weiter in der Luft. Die EU-Kommission fordert eine Gesetzesänderung.

Kaniber-Heidl-Erntefahrt
Steuern

Bayern bringt Antrag zur Steuerentlastung in den Bundesrat

Bayern wird im Bundesrat einen Antrag zur steuerlichen Entlastung der Land- und Forstwirtschaft stellen. Das sind die geplanten Maßnahmen.

Ausgetrocknerter Ackerboden
Risiko Trockenheit

Versicherer fordern vergünstigte Mehrgefahrenpolice

Die Versicherungswirtschaft fordert bezuschusste Mehrgefahrenpolicen, die alle Wetterrisiken inklusive Trockenheit einschließen.

Wintergerste-Getreide_Ernte
Ernteausfälle

Dürre in Niedersachsen: Steuerverwaltung hilft Landwirten

Die Ernteausfälle können zu finanziellen Belastungen der Landwirte führen. Die niedersächsische Steuerverwaltung kommt den Bauern deshalb jetzt entgegen.

Steuern-Würfel
Steuer

Pauschalierung bleibt erhalten

Von den 2016 existierenden rund 270.00 landwirtschaftlichen Betrieben machen rund 181.000 von der Möglichkeit der Umsatzsteuerpauschalierung Gebrauch.

Altenteilerhaus
Finanzamt

Grundstücke steuerfrei aus Betriebsvermögen entnehmen

Landwirte haben die Möglichkeit, Grundstücke steuerfrei aus ihrem Betriebsvermögen zu entnehmen. Doch dafür müssen sie bestimmte Kriterien erfüllen.

Finanzen
Steuern

Einkommensteuer: Tarifglättung weiter in der Schwebe

Die Tarifglättung für Land- und Forstwirte befindet sich weiterhin in der Schwebe. Bundesregierung und EU-Kommission müssen sich noch einigen.

AELF Passau
Unwetter

Sturmschäden: Steuerliche Erleichterungen gefordert

Der Orkan vom 18. August hat teils existenzbedrohende Schäden für viele bayerische Bauernfamilien verursacht. Mehr als 2 Mio. Kubikmeter Holz hat der Sturm gefällt.

AELF Passau
Unwetter

Sturmschäden: Steuerliche Erleichterungen gefordert

München - Der schwere Sturm vom 18. August hat teils existenzbedrohende Schäden für viele Bauernfamilien verursacht.

Niedersächsischer Landwirt steht auf seinem Getreideacker bis zu den Knien im Hochwasser
Finanzamt

Nach Hochwasser in Niedersachsen: Steuerentlastung für Betroffene

Vom Hochwasser in Niedersachsen betroffene Bürger können mit Steuererleichterungen rechnen. Eine Beratung beim Finanzamt und bei der Gemeinde lohnt sich.

Biodiesel
Ausa dem Bundestag

Biokraftstoffe weiterhin steuerlich begünstigt

Berlin - Der Bundestag hat die Beibehaltung der Steuerbegünstigung für Biokraftstoffe in der Land und Forstwirtschaft beschlossen.

Jemand füllt ein Formular für das Finanzamt aus.
Teilwertabschreibung

Steuern sparen: Wie Sie Ihre Unternehmensbilanz richtig aufstellen

Bald beginnt die Saison der Unternehmensbilanzen. Damit der Jahresabschluss zum legalen Steuersparmodell wird, gibt die Redaktion LAND & Forst Spartipps.

Jemand füllt ein Formular für das Finanzamt aus.
Teilwertabschreibung

Steuern sparen: Wie Sie Ihre Unternehmensbilanz richtig aufstellen

Stellen Sie Ihre Unternehmensbilanz clever auf, dann wird Ihr Jahresabschluss zum legalen Steuersparmodell. Mehr dazu lesen Sie in der LAND & Forst 07/17.

Energiesteuer

Kabinett billigt Steuerbegünstigung bei Biokraftstoffen

Die Bundesregierung will die Steuerbegünstigungen beim Biokraftstoff in der Land- und Forstwirtschaft erhalten. Das beschloss das Bundeskabinett heute.

Euter einer Kuh
Steuerentlastung

Bundestag stimmt für Gewinnglättung und Liquiditätshilfen

Der Bundestag hat am Donnerstag die Steuerentlastungen für Landwirte beschlossen. Neben der Gewinnglättung wurde auch über das 116-Mio.-Euro-Hilfspaket abgestimmt.

Finanzen
Steuerentlastung

Steuertipp: Das können Sie jetzt absetzen

Künftig ist es möglich mehr haushaltsnahe Dienstleistungen und Handwerkertätigkeiten von der Steuer abzusetzen als bisher. So können Sie Steuern sparen.

Steuertipp

Steuerentlastung: Handwerker beauftragen und Steuern sparen

Guten Nachrichten für Steuerzahler: Sie können künftig deutlich mehr haushaltsnahe Dienstleistungen und Handwerkertätigkeiten von der Steuer absetzen als bisher.

Taschenrechner und Bargeld
Milchmarktsondermaßnahmen

Hilfspaket: DBV will Nachbesserung bei Gewinnglättung

Der Deutsche Bauernverband fordert eine Nachbesserung des Entwurfes zu Milchmarktsondermaßnahmen. Die steuerliche Entlasung der Betriebe sei nicht ausreichend.

Erbschaftsteuerreform

Bundesrat stimmt zu: Reform der Erbschaftsteuer ist beschlossene Sache

Die Reform der Erbschaftsteuer ist durch. Nach dem Bundestag stimmte am Freitag auch der Bundesrat mehrheitlich den neuen Regeln zu.

Steuer und Finanzen

Agrardieselantrag nicht vergessen

Anträge für die teilweise Steuererstattung für im Jahr 2012 verbrauchten Agrardiesel müssen jetzt gestellt werden. Die Frist endet am 30. September.

Politik national

DBV: Landwirtschaft wird faktisch ausgeschlossen

Berlin - Die Pläne der Bundesregierung zur Senkung von Steuervergünstigungen im Bereich der Ökosteuer gehen aus Sicht des Bauernverbandes zu Lasten des Mittelstandes, insbesondere auch der klein- und mittelbetrieblich strukturierten Landwirtschaft.