Login

Tierkrankheit

Rinderauge
Tierkörperbeseitigung

Bundesrat will regelmäßige Tierschutzkontrollen

Der Bundesrat setzt sich dafür ein, dass in Tierkörperbeseitigungsanlagen regelmäßige Tierschutzkontrollen durchgeführt werden.

Schweine in Kistenstall
Tiergesundheit

Kranke Schweine: Der richtige Umgang ist entscheidend

Neue Leitfäden der DLG und der Landwirtschaftskammer Niedersachsen helfen beim Umgang mit kranken und verletzten Schweinen.

Zeichnung zur Afrikanischen Schweinepest
Dossier

Die Afrikanische Schweinepest

Keiner kann voraussagen, ob und wann die Afrikanische Schweinepest (ASP) nach Deutschland kommt. Wir haben die wichtigsten Fakten aufbereitet.

Schwarzbunte Rinder stehen auf Wiese.
Rinderseuche

Nordrhein-Westfalen: Erneuter Ausbruch von BHV1

Die hochansteckende Rinderseuche BHV1 ist erneut auf einem Betrieb in Nordrhein-Westfalen ausgebrochen. 280 Mastrinder müssen jetzt geschlachtet werden.

Mastschwein
Schweine

Tierschutzverstöße bei Schweinen: Das steht in der TiHo-Studie

Die TiHo Hannover veröffentlicht eine Zusammenfassung der Ergebnisse, die Tierschutzverstöße bei Schweinen nachweisen.

Stallfliegen im Schweinestall
Schädlingsbekämpfung

So bekämpfen Sie Fliegen biologisch

Fliegen im Stall führen zu Futterverunreinigungen, Krankheiten und Stress in der Nutztierhaltung. So können Sie die Plagegeister biologisch bekämpfen.

Ein Wolf
Wolf

Niedersachsen: Räude erreicht die Wölfe

Das Wolfsbüro Hannover hat einen an Räude erkrankten Wolf im Ostenholzer Moor (Heidekreis) bestätigt. Prof. Dr. Michael Stubbe (Uni Halle) mahnt jetzt Handeln an.

Impfung Rind
Rinder-Impfung

Empfehlung: Jetzt Tiere gegen Blauzungenkrankheit impfen

In EU-Ländern grassiert seit Monaten die Blauzungenkrankheit. Nun ruft auch Agrarminister Meyer die niedersächsischen Rinderhalter zur Impfung auf.

Mufflon im Schnee
Epidemie

Rätselhaftes Mufflonsterben: 50 Tiere sterben an Lungenentzündung

Im Landkreis Greiz sind seit Anfang Februar 2017 etwa 50 tote Muffel gefunden worden. Als Erregerquelle kommt angeblich auch Gülle in Frage.

EU-Flagge
Agrarpolitik

EU: 165 Mio. € für Pflanzen- und Tiergesundheit bereit

Die Europäische Kommission will die Mitgliedstaaten mit insgesamt 165 Mio. € bei der Erforschung und Bekämpfung von Pflanzen- und Tierkrankheiten unterstützen.

EU-Flagge
Agrarpolitik

EU: 165 Mio. € für Pflanzen- und Tiergesundheit bereit

Die Europäische Kommission will die Mitgliedstaaten mit insgesamt 165 Mio. € bei der Erforschung und Bekämpfung von Pflanzen- und Tierkrankheiten unterstützen.

Sauenhalterin kontrolliert den Tierbestand.
Tiergesundheit

Fünf Tipps für den Gesundheitscheck bei Schweinen

Je besser Sie Ihre Schweine im Blick haben, desto schneller können Sie bei Krankheiten reagieren. Fünf Tipps für eine sinnvolle Kontrolle von Tierkrankheiten.

Sauenhalterin kontrolliert den Tierbestand.
Schweinehaltung

Tierkrankheiten: Fünf Tipps für die Kontrolle bei Schweinen

Je besser Sie Ihre Schweine im Blick haben, desto schneller können Sie bei Krankheiten reagieren. Hier fünf Tipps für eine sinnvolle Kontrolle von Tierkrankheiten.

Häusliche Pflege
Berufsbilder

Chancen der Hauswirtschaft

München - Hauswirtschaftliche Leistungen sind gefragt, auch durch die neue Pflegegesetzgebung werden Hauswirtschafterinnen neue Einkommensmöglichkeiten eröffnet.

Jagd auf Feldhasen
Weinlese

Sechs Erntehelfer an Hasenpest erkrankt

In Rheinland-Pfalz sind sechs Erntehelfer an der seltenen Hasenpest erkrankt. Sie hatten zuvor frisch gepressten Traubenmost getrunken.

Senioren
Pflegeversicherung

Reform: Das ändert sich bei der Pflegeversicherung

Zum 1. Januar 2017 tritt die umfassendste Reform der sozialen Pflegeversicherung seit ihrer Einführung in Kraft. Das sind die Änderungen.

Messgerät prüft Ketonse
Im neuen Heft lesen Sie ...

Management: Versteckte Ketose aufdecken

Die subklinische Ketose wird meist viel schlechter erkannt als die klinische, bei beiden Formen kommt es aber grundsätzlich zu ähnlichen Problemen.

Tiergesundheit

Niedersachsen: Aujeszky bei Schwarzwild nachgewiesen

Im Rahmen des Schweinepest-Monitorings wurden in Blutproben von niedersächsischem Schwarzwild Antikörper der Aujeszkyschen Krankheit (AK) nachgewiesen.

Fäule-Komplex

Ballenfäule: Diese Maßnahmen gibt's dagegen

Für etwa zwei Drittel der Abgänge in der Milchkuhhaltung sind Klauenerkrankungen verantwortlich. Hier stellen wir Ihnen die Ballenfäule sowie die Maßnahmen zur Verbeugung vor.

Gesundheit & Ernährung

Demenz: Geschmackssinn ändert sich

Essen und trinken ist für Demenzkranke oft eine Last. Das Kauen und Schlucken fällt schwerer und der Geschmackssinn verändert sich: Saures und Salziges schmeckt offensichtlich bitter. Was Angehörige beachten sollten.

Aus den Regionen

MRSA-Keime: Hümmling-Bauern getestet

Lorup - Es begann mit einer Wette: 353 Landwirte vom Hümmling wollten per Keimtest beweisen, dass sie nicht häufiger mit dem Krankenhauskeim MRSA besiedelt sind als andere Menschen. Gestern nun die Ergebnisse.

Getreide

Video-Ratgeber: Bei Gelbrost-Befall schnell handeln

Derzeit tritt vereinzelt wieder Gelbrost auf. Landwirte sollten jetzt schnell infizierte Weizenschläge behandeln. Im Video gibt die Pflanzenbauexpertin Tipps zum Gelbrost im Weizen.

Aus den Regionen

Studie zur Risikowahrnehmung von Antibiotikaresistenzen

Eine Studie des Bundesinstitutes für Risikobewertung (BfR) zeigte, dass deutsche Verbraucher mehrheitlich die Tierhaltung als Ursache für Antibiotikaresistenzen sehen. Hier mehr dazu.

Ernährung und Gesundheit

Hasenpest in RLP, Kontakt mit auffälligen Tieren meiden

Erstmals seit sieben Jahren ist in Rheinland-Pfalz die Hasenpest nachgewiesen worden. Der Erreger tritt derzeit vermehrt in Deutschland auf. Menschen sollten den Kontakt mit auffälligen Tieren meiden.

Ernährung und Gesundheit

Pflegestärkungsgesetz: Mehr Geld für die häusliche Pflege

Ab Januar tritt das Pflegestärkungsgesetz I in Kraft. Mehr Geld gibt es vor allem für die Pflege zu Hause durch Angehörige. Lesen Sie hier, welche Veränderungen das neue Gesetz bringt.