Login

Tierschutz

Verladen von Schweinen

Der Begriff Tierschutz beschreibt alle Bemühungen des Menschen um Tieren ein artgerechtes Leben ohne Zufügung von Leiden, Schmerzen, Schäden und unnötigen Beeinträchtigungen zu ermöglichen. Der Tierschutz ist in Deutschland durch das Tierschutzgesetz (TierSchG) geregelt und zielt auf eine Verbesserung des Tierwohls ab. Im Tierschutz liegt der Schwerpunkt auf der sach- und artgerechten Haltung, Umgang und Nutzung von Tieren durch den Menschen.

Schlachtschweinehälften
Tierschutz

Mehr Tierschutz bei der Schlachtung

Der Petitionsausschuss des Bundestages unterstützt eine Weiterentwicklung des Tierschutzes bei der Schlachtung.

Mastschweine-Schweinemast-Schweine
Tierkörperbeseitigung

Bundesrat fordert regelmäßige Tierschutzkontrollen

In Tierkörperbeseitigungsanlagen sollen regelmäßig Tierschutzkontrollen durchgeführt werden. Dafür setzt sich der Bundesrat ein.

SOKO Tierschutz zeigt 20 Landwirte an
Strafanzeige

Tierrechtler zeigen 20 Landwirte und Schlachthof an

Der SOKO Tierschutz e.V. hat Strafanzeige gegen 20 Milchbauern, einen Schlachthof und das Veterinäramt in Stade gestellt.

Kälberschlachtkörper in einem Schlachthof
Tierschutzverstoß

Nach Strafanzeige Schlachthof in Stade vorerst gesperrt

Offenbar wurde in einem Schlachthof in Stade gegen den Tierschutz verstoßen. Auch Landwirtschaftsbetriebe stehen im Fokus.

Drohne
Tierschutz

Kitze schützen mit modernster Technik

Neun Jäger aus Oettingen und Umgebung im Landkreis Donau-Ries haben den Verein „Wildtierrettung Ries-Mitte“ gegründet.

Deutsches Tierschutzbüro übergibt Petition

85.000 Unterschriften gegen Tiertransporte

85.000 Unterschriften gegen Tiertransporte überreichte das Deutsche Tierschutzbüro an das Bundeslandwirtschaftsministerium.

Schweine werden entladen
Tierschutz

Bundesrat fordert Videoüberwachung auf Schlachthöfen

Videokameras sollen auf Schlachthöfen künftig Pflicht werden, um Tierschutzverstöße zu dokumentieren. Das fordert der Bundesrat.

Rinder auf einem Anhänger
Rinderexport
0

Hessen stoppt Tiertransporte in Drittländer

Nach Schleswig-Holstein hat nun auch Hessen den Rindertransport in Nicht-EU-Länder untersagt. Auch Bayern schränkt den Export ein.

Amos Venema
Kommentar

Amos Venema: Ungleichbehandlung der Landwirtschaft - so seh ick dat!

Landwirt Amos Venema berichtet monatlich über seine Sicht der Dinge. Dieses Mal: politische Ungleichbehandlung der Landwirtschaft.

Rinder auf einem Tiertransporter
Tierschutz

Schleswig-Holstein stoppt Tiertransporte in Drittstaaten

Schleswig-Holstein untersagt vorläufig Tiertransporte in Drittländer. Der Erlass gilt vorerst für vier Wochen.

Rinder auf einem Tiertransporter
Tiertransporte

Bayern: Ergebnisse Runder Tisch zu Tiertransporten

In Bayern kamen Vertreter der Agrar- und Veterinärbranche zusammen, um über Tiertransporte in Drittstaaten zu diskutieren.

Überwachungskamera
Tierschutz

Bundesrat prüft Kameraüberwachung in Schlachthöfen

Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen haben eine Initiative zur Kameraüberwachung von Schlachthöfen auf den Weg gebracht.

Rinder auf einem Tiertransporter
Tierschutz

So will das EU-Parlament Tiertransporte verbessern

Das EU-Parlament fordert strengere Kontrollen, härtere Strafen und kürzere Transportzeiten, um den Tierschutz zu verbessern.

Finanzausschuss des Bundestages
Stalleinbrüche
1

Sachverständige äußern sich zur Gemeinnützigkeit und PETA

Kann eine Organisation, die zum Rechtsbruch aufruft, noch gemeinnützig sein? Diese Frage stand im Zentrum einer Expertenanhörung.

Das Berliner Bundesratsgebäude
Politik

Niedersachsen will bundesweite Kamerapflicht in Schlachthöfen

Videoüberwachung soll den Tierschutz auf Schlachthöfen verbessern. Niedersachsen bringt jetzt einen Antrag in den Bundesrat ein.

Hofheld-Friderike-Tierwohl
Hofheld-Blog der Woche

Eigenkontrolle Tierwohl: So sauber sind meine Tiere

Landwirtin Friderike hat anhand eines Leitfadens die Sauberkeit ihrer Tiere untersucht und zieht nach 6 Monaten den Vergleich.

Tiertransport
Tiertransport

Jetzt braucht es klare Ansagen

So ganz überraschend kam die Weigerung einer amtlichen Tierärztin im Landkreis Landshut sicher nicht.

Weil-Schlachthof-Goldschmaus
Schlachthof

Weil: Mensch und Tierwohl im Blick behalten

Das Image der Schlachthofbranche hat stark gelitten. Ministerpräsident Stephan Weil will neben Tierwohl auch mehr Menschenwohl.

Rinder in einem Tiertransporter
Bayern

Veterinäramt stoppt Tiertransport nach Usbekistan

Das Veterinäramt in Landshut hat den Transport einer trächtigen Kuh nach Usbekistan gestoppt.

schweine_schlachthof.jpg
Großbritannien

Bald Kamerapflicht in schottischen Schlachthöfen?

In Schottland soll künftig jeder Schlachthof per Video überwacht werden. Die Regierung will damit den Tierschutz sicherstellen.

Huhn
Recht

Tierzuchtrecht - Novellierung im Internet abrufbar

Die Gesetz- und Referentenentwürfe und die eingegangenen Stellungnahmen können auf der Internetseite des BMEL abgerufen werden.

Photovoltaik auf Schweinestall-Dach
Schweinehaltung

Schweinehaltung im Visier: Tierschutzbund fordert Baustopp

Berlin will einen Normenkontrollantrag stellen um die Haltung von Schweinen zu überprüfen. Der Tierschutzbund fordert noch mehr.

Ziegen stehen im Melkstand
Hausfriedensbruch

Ziegen-Befreierinnen zu Geldstrafe verurteilt

Nach dem sie 18 Ziegen „befreit“ haben, standen zwei Tierschutz-Aktivistinnen wegen Hausfriedensbruch vor Gericht.

Gerissenes Schaf
Die besten Kommentare

Anonyme Anzeige, Offener Brief an Tierschutzbüro, Dürrehilfen

Wir haben die besten Kommentare der letzten Wochen zusammengefasst. Darunter die anonyme Anzeige gegen einen Schäfer, dessen Schafe vom Wolf gerissen wurden.

Tierwohllabel

Tierwohllabel beim Platzangebot über ITW-Standard

In der Stufe 1 gehen die Anforderungen des staatlichen Tierwohllabels deutlich über die Einstiegsstufe der Initiative Tierwohl (ITW) hinaus.