Login

Trockenheit

Massive Bodenrisse durch Trockenheit

Trockenheit und Hitze führen im Sommer 2018 zu Ernteausfällen, verbrannten Feldern und zuweilen sogar Betriebsaufgaben. Hier finden Sie die aktuellsten Meldungen zu den Themen Trockenheit und Dürre, Agrarwetter und Extremwetter sowie Brände und Brandschutz. Außerdem erhalten Sie Tipps, was Sie bei Trockenheit tun können.

Grünkohl
Grünkohlernte

Besonders viel Grünkohl aus Niedersachsen

Eine gute Grünkohlernte hat es in Niedersachsen gegeben – trotz Trockenheit im vergangenen Jahr.

Nachsaat von Grünland
Grünlandpflege
0

Nach der Trockenheit: Grünland wieder fit machen

Wie geht es Ihrem Grünland nach der massiven Trockenheit? Viele Bestände sind noch lückig und verunkrautet. Hier unsere 9 Tipps.

Glyphosat auf Zwischenfrucht
Körnerleguminosen

Wenn Zwischenfrüchte nicht richtig abgefroren sind

Wo Zwischenfrüchte nach der Dürre ungleich aufliefen, nicht abgefroren sind oder Ausfallgetreide wächst, sollten Sie bald handeln.

Aussaat bei Dürre
Förderung

Niedersachsen: Erst 8 Prozent Dürrehilfen ausgezahlt

Nach der Dürre 2018 sollten betroffene Bauern schnelle Hilfe erhalten. Die Auszahlung der Dürrehilfen dauert in Niedersachsen.

Feldberegnung Acker
Gegen Dürreschäden

Feldberegnung in Niedersachsen ein voller Erfolg

Im Dürrejahr 2018 liefen die Beregnungskanonen auch in Niedersachsen häufig. Das forderte die Betriebe, hat sich aber ausgezahlt.

Nachsaat von Grünland
Leserfrage

Leserfrage: Wie pflege ich Grünland nach der Trockenheit?

Die Trockenheit hat viele Grünlandflächen mitgenommen. Mit diesen Tipps können Sie Ihre Wiesen wieder fit machen.

AF-Trockenheit_Maissilage
Video-Tipp

Quarks Rückblick: Verrücktes Wetterjahr 2018

2018 war eines der wärmsten Jahre seit Aufzeichnung. Was das bedeutet, untersucht die Wissenschaftssendung Quarks & Co.

vertrockneter Mais
Ernteversicherung

Neues Angebot für Absicherung gegen Ernterisiken

Wer eine Ernteversicherung abschließen will, hat jetzt mehr Möglichkieten. Die SparkassenVersicherung bietet ein neues Produkt an.

AF_Saat-Sojabohnen
Sojaanbau

Soja: Bei Sorte und Impfmittel die richtige Wahl treffen

Wer dieses Jahr Soja anbauen will, muss viele Aspekte beachten: die richtige Sorte, das knappe Saatgut und das passende Impfmittel

Road Trains in Australien
Netzschau

Dürrekatastrophe in Australien: Solidarität unter Landwirten

48 Lastwagen mit Futter sind in Australien auf dem Weg in den Südosten. Dort herrscht die schlimmste Dürre seit 400 Jahren.

staubige Rapsaussaat
Dürreversicherung

Alles verdorrt, nichts versichert

Wer das Katastrophenjahr 2018 überstanden hat , hatte gut vorgesorgt. Das gilt für Ackerbauen ebenso wie für Tierhalter.

Rettung mit Drohne
Risikomanagement

Dürre: Digitalisierung kann Risikomanagement unterstützen

Die Landwirtschaft kann das Risiko extremer Wetterereignisse besser managen, indem sie moderne Techniken und Managementinstrumente nutzt, sagt das IAMO.

Winter Schnee
Lieber Leser

Hitze und Dürre, Eis und Schnee

Noch einmal lassen wir diese Woche die Wetterextreme des Jahres 2018 Revue passieren.

Michaela Kaniber
Aus dem Ministerium

Kaniber: Viel vor in 2019

Die Ministerin blickt auf 2018 zurück und gibt einen Ausblick auf 2019.

Rübenroder
Bodenfeuchte

Trockenheit bis in den Herbst

Warm, trocken, sonnig: Der Deutsche Wetterdienst berichtet über die Wetter-Auswirkungen auf die Landwirtschaft im Herbst 2018.

offene Geldbörse

DBV sieht schlechte Konjunktur für 2019

Der DBV bewertet die aktuelle wirtschaftliche Situation der Branche schlechter als zum Jahreswechsel 2017/2018.

Henning Schütze Kreisberegung
Trockenheit

Beregnung - Der Regenmacher von Eschede

Landwirt Henning Schütze aus Eschede macht vor, wie dank Kreisberegnung auf durchlässigen Böden effektiv bewässert wird.

best of Video
Video

Best of Landwirtschaft: Die Top-Videos des Jahres 2018

Diese Videos rund um die Landwirtschaft haben unsere Leser dieses Jahr besonders interessiert. Das sind die Video-Klickhits 2018.

AF_Weizen_Spätherbst
Wetter

Trockener Herbst 2018 erschwert Aufwuchs von Winterungen

Der DWD zieht Bilanz zum Herbst 2018: Die geringe Bodenfeuchte ließ Pflanzen schlecht keimen und auflaufen.

Symbolbild Büroarbeit
Dürresommer 2018

Bayerns Bauern beantragen nur wenig Dürrehilfen

Das Bund-Länder-Hilfsprogramm zum Teilausgleich von Dürreschäden wurde in Bayern nur wenig in Anspruch genommen.

Dürrehilfen: Großteil soll vor Jahresende bewilligt werden

8.519 Anträge wurden bisher bundesweit auf Dürrehilfen gestellt. Laut Ministerium soll ein erheblicher Teil der Anträge noch vor Jahresende bewilligt werden.

Vertrocknetes Grünland
Dürresommer 2018

Brandenburg: Dürrehilfe um 100 Prozent überzeichnet

In Brandenburg haben die Landwirte mehr als doppelt so viele Dürrehilfen beantragt als Bund und Länder zur Verfügung stellen.

Holz im Wald
Waldzustandsbericht

Wälder in Niedersachsen belastet durch Trockenheit und Borkenkäfer

Sturm, Trockenstress und Borkenkäfer haben den Wald in Niedersachsen in den letzten Monaten nachhaltig beeinflusst. Hier Ergebnisse aus dem Waldzustandsbericht.

Aussaat bei Dürre
Trockenheit

TV-Tipps: Dürre in Deutschland und Landwirtschaft im Klimastress

3sat beschäftigt sich am Donnerstagabend mit der diesjährigen Trockenheit in Deutschland und den Auswirkungen auf die Landwirtschaft.

Düngung von Getreide
Düngung

8 Tipps: So wirkt Dünger auch bei Trockenheit

Die Trockenheit hat richtig Geld gekostet: Im Ertrag und beim Dünger, dessen Wirkung verpuffte. Diese Tipps helfen, damit Nährstoffe bei Extremwetter ankommen.