Login

Tuberkulose

Rind in Nahaufnahme
Tierseuche
0

Tuberkulose in zwei nordrhein-westfälischen Betrieben ausgebrochen

In einem Milchviehbestand und einem Aufzuchtbetrieb mit Milchviehhaltung in NRW hat sich der Verdacht auf Tuberkulose bestätigt.

Kühe auf der Weide
Seuchenverdacht

Österreich: Zweiter Hof wegen des Verdachts auf Tuberkulose gesperrt

Im österreichischen Vorarlberg wurde mittlerweile ein zweiter Betrieb wegen des Verdachts auf Rindertuberkulose gesperrt.

Rind-Nahaufnahme-Detail
Seuchenverdacht

Österreich: Betrieb wegen Tuberkuloseverdacht gesperrt

Im österreichischen Vorarlberg wurde ein Betrieb wegen des Verdachts auf Rindertuberkulose gesperrt.

Kälberschlachtkörper in einem Schlachthof

Kreis Cloppenburg: Schlachthof-Mitarbeiter an Tuberkulose gestorben

Mehrere Mitarbeiter eines Schlachthofs im Kreis Cloppenburg sind an Tuberkulose erkrankt. Einer von ihnen ist jetzt gestorben.

Schlachthofmitarbeiter
Schlachthof

Schlachthofmitarbeiter an Tuberkulose erkrankt

In einem Schlachthof im Landkreis Cloppenburg sind mehrere Mitarbeiter an Tuberkulose erkrankt.

Braunvieh-Weide
Tiergesundheit

Allgäu: Anstieg der Tuberkulose-Fälle

Aus dem Allgäu werden vermehrt Ausbrüche von Tuberkulose beim Rind gemeldet.

Kuh-Auge-Detail
Forschung

Gentechnik: Kühe gegen Tuberkulose resistent machen

Wissenschaftler veränderten das Erbgut von Kühen, um sie resistent gegen Tuberkulose zu machen.

Kuhauge
Neuseeland

150.000 Rinder müssen wegen Rindertuberkulose sterben

Um die Rindertuberkulose in Neuseeland zu bekämpfen will die Regierung 150.000 Rinder schlachten lassen.

Fleckvieh
Österreich

TBC-Verdacht bei Bauerhofkind bestätigt

Ein Kind in Österreich sollte sich Ende Februar auf dem elterlichen Hof mit Tuberkulose infiziert haben. Nun wurde dieser Verdacht bestätigt.

Kühe werden gefüttert
Österreich

TBC-Verdacht im Kindergarten

Ein TBC-Verdachtsfall sorgt in Österreich gerade für Unruhe. Ein Kindergartenkind hat sich möglicherweise auf dem elterlichen Bauernhof angesteckt.

Hirsch-Reh-Wald
Schweiz

Tuberkulosegefahr: Nahrungsknappheit treibt Wildtiere in die Ställe

Schweiz: Der Hunger treibt die Wildtiere in die Ställe. Doch das Füttern der Tiere ist illegal und führt zu weitreichenden Konsequenzen für Halter und Hof.

Kuh-Weide-Rinderherde
Tiergesundheit

Rindertuberkulose: 5 Betriebe in Österreich gesperrt

Fünf Höfe wurden vergangene Woche wegen des Verdachts auf Rindertuberkulose in Vorarlberg gesperrt.

Untersuchung einer Blutprobe
Forschung

Tuberkulose gemeinsam bekämpfen

Human- und Tiermedizin entwickeln gemeinsam eine Strategie, um Tuberkulose einzudämmen.

Kuhauge
Niedersachsen

Rindertuberkulose: Mehr als 100 Kühe müssen gekeult werden

Auf einem Betrieb im Landkreis Rotenburg in Niedersachsen müssen mehr als 100 Rinder gekeult werden. Bei ihnen wurde Tuberkulose nachgewiesen.