Login

Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e. V. (ufop)

UFOP auf der EuroTier: Pressekonferenz

Die Union zur Förderung von Öl und Proteinpflanzen (UFOP) liefert viele Informationen zum Anbau von Raps- und Eiweißpflanzen. Ein großer Teil des deutschen Rapses wird über die Biodieselschiene verwertet. Die UFOP beleuchtet daher auch den Biodieselmarkt. So beklagt die UFOP unter anderem immer wieder die Wettbewerbsverzerrungen durch ausländische Importe. 

Rapsblüte
Nahrungsmittel

Raps und Weizen sind billiger als Heizöl

Raps und Weizen sind laut UFOP günstiger als Heizöl. Was sind Nahrungsmittel der Gesellschaft wirklich wert?

Frankreich-Protest-Raffinerie-Palmöl
Dumpingzölle

Palmölbiodiesel: Brüssel leitet Antidumpingverfahren ein

Die UFOP verlangt, zügig Zölle auf Biodiesel aus Indonesien einzuführen. Die Zölle dürfen aber nicht durch Palmölimporte unterlaufen werden.

Blühende Leguminosen
Eiweißfuttermittel

So will Brüssel die Eiweißversorgung verbessern

Die EU-Kommission hat einen Proteinplan erstellt. Darin empfiehlt sie, wie Anbau und Verwendung von Leguminosen und Raps unterstützt werden können.

Rapsstoppeln auf Feld
Rapsanbau

Landwirte bauen weniger Winterraps an

Die Landwirte in Deutschland haben zur Ernte 2019 deutlich weniger Raps ausgesät als im Vorjahr. Grund dafür ist die anhaltende Dürre.

Leguminosen
Ernte 2018

Witterungsbedingt enttäuschende Leguminosenernte

Schon mit der etwas geringeren Anbaufläche wurden bereits im Frühjahr die Weichen für eine kleinere Leguminosenernte 2018 in Deutschland gestellt.

Eiweißfuttermittel

Körnerleguminosen: Fast ein Drittel weniger in Deutschland

Die deutsche Ernte an Körnerleguminosen hat einen deutlichen Einbruch erlebt. Grund sind eine niedrigere Anbaufläche und die Dürre im Sommer.

Biodiesel
EU-Kommission

Keine Antidumpingmaßnahme gegen argentinischen Biodiesel

Tief enttäuscht zeigt sich der Europäische Verband der Ölsaatenerzeuger (European Oilseed Alliance, EOA) von der überraschenden Entscheidung der EU-Kommission.

Rapsölpreis
Ölmarkt

Rege Nachfrage beflügelt Rapsölpreis

Die Forderungen für Rapsöl haben sich in den vergangenen Wochen kräftig erholt. Palmöl fällt indes auf ein Mehrjahrestief.

Frankreich-Protest-Tankstelle-Misthaufen
Bauernprotest

Frankreich: Massive Proteste der Bauern gegen Palmölimporte

Französische Bauern wehren sich massiv gegen steigende Importe von Palmöl. Seit Sonntag blockieren sie Raffinerien und Tankstellen.

Biodieselabsatz
Biodieselmarkt

Gute Konjunktur lässt Biodieselabsatz 2017 leicht steigen

Der Biodieselabsatz steig gegenüber dem Vorjahr nur leicht von 2,150 auf 2,216 Mio. t.

Biodiesel

Palmöl wird für Biodiesel noch attraktiver

Inzwischen kosten Palmöl und Diesel auf Großhandelsebene nahezu das Gleiche. Palmöl wird damit für die Biodieselherstellung noch attraktiver.

Rapsfeld
Energie

Ufop: Raps besser verbrennen als verkaufen?

Raps und Weizen sind günstiger als Heizöl. Sollen Landwirte daher Nahrungsmittel verbrennen? Laut Ufop erhöhen Biokraftstoffe die Nahrungsmittelpreise nicht.

Weizenlager
Biokraftstoffe

UFOP: Weizen verbrennen ist wirtschaftlicher als Brotgetreideverkauf

Die sehr gute Weizenversorgung führt zu einer grotesken Situation. Weizen als Energielieferant lohnt sich derzeit mehr als ihn als Nahrungsmittel zu vermarkten.

Winterraps
Angebaute Kulturen

Winterrapsanbau bleibt auf einem stabilen Niveau

Mit 1,283 Millionen Hektar wurde im August/September dieses Jahres in Deutschland 1,9 Prozent weniger Winterraps ausgesät, bezogen auf die Erntefläche 2017.

rapsbestand vor Umbruch
Rapsanbau

In Deutschland wächst weniger Raps

Deutsche Ackerbauer haben dieses Jahr weniger Raps ausgesät. Einen Teil davon mussten sie auch noch vorzeitig umbrechen.

Rapsdrusch-Claas
Ölmarkt

Raps: Keine Preisimpulse nach oben

Berlin - Mit der Ernte von etwa 4,3 Millionen Tonnen in Deutschland ist die diesjährige Rapsernte erneut nicht zufriedenstellend verlaufen.

Einfuhren in die EU
Einfuhrzölle

Biodieselimporte dürften wieder deutlich steigen

Berlin - Nach der beschlossenen Absenkung der Importzölle auf argentinischen Biodiesel dürften die Einfuhren in die EU-28 kräftig zunehmen.

Biodiesel
Rapsmarkt

Harter Schlag für europäische Biodieselhersteller

Berlin - EU-Ausschuss macht den Weg frei für Biodieselimporte aus Argentinien. Die Ufop befürchtet nun Preisverwerfungen auf den Ölsaatenmärkten.

Hauptempfangsländer Biodiesel
Nachwachsende Rohstoffe

Biodieselausfuhren leicht gestiegen

Berlin - In den ersten sechs Monaten 2017 lagen die deutschen Biodieselexporte leicht über dem Vorjahresniveau.

Kein Bild vorhanden
Biokraftstoffe

Biodiesel: Branche fürchtet Absatzeinbruch

Setzt Brüssel die Importzölle für Biodiesel aus Indonesien und Argentinien herunter, könnte dies den Biodeselabsatz und Rapsnachfrage negativ beeinflussen.

Wasserrübenvergilbungsvirus im Raps
Feldgesundheit

Wasserrübenvergilbungsvirus im Raps: Stress vermeiden

Ein Massenauftreten von Blattläusen im Herbst 2015 und 2016 hat den Wasserrübenvergilbungsvirus im Raps wieder in den Fokus gerückt.

Versorgungslage
Nachwachsende Rohstoffe

Ufop will faktenbasierte Tank-Teller-Diskussion

Berlin - Trotz des Rohstoffbedarfs für die Herstellung von Biokraftstoffen zeichnet sich die globale Rohstoffversorgung durch ein Überangebot aus.

Kraftstoff tanken
Energiesteuergesetz

Vergünstigung bei Agrardiesel bleibt bestehen

Das Energiesteuergesetz wurde gestern vom Bundestag in einem Beschluss erneuert. Agrardiesel und Biokraftstoffe sollen steuerlich weiterhin entlastet werden.

Biodiesel
Biodiesel

EU-Parlament will heimisches Öl statt Palmöl für Biodiesel

Das Europäische Parlament will Palmöl ab 2020 für die energetische Nutzung ausschließen und anerkennt zugleich die Nachhaltigkeit von Raps- und Sonnenblumenöl.

Blühende Rapsfeld
Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen (UFOP)

Gelbe Felder statt brennende Wälder

Berlin - Die Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen fordert Ende der Quotenanrechnung von Biokraftstoffen aus Palmöl in der EU.