Login

Wagyu

Rinderauktion
Versteigerung

Rekordpreis: 40.000 Euro für ein Wagyu-Rind

Auf der fünften European Wagyu Gala in Münster gab es neben kulinarischen Highlights auch Angebote für die eigene Fleischviehzucht

Wagyu
Video-Tipp

Neue Kreuzung: Mit Tegyu-Rindern auf die Alm

Zum ersten Mal dürfen die Tegernseer Wagyu Kalbinnen auf die Alm. Das Fernsehen hat sie beim Almauftrieb begleitet.

Fleischpapst Lucki
Bildergalerie

Auf dem Hof von Deutschlands Fleischpapst

Ludwig Maurer ist Promikoch und Wagyu-Züchter. Bekannt ist er unter dem Namen „Fleischpapst“. So sieht es auf seinem Hof aus.

Ludwig
TV-Tipp

Deutschlands Fleischpapst im Porträt

Ludwig Maurer hat sich als Fleischpapst Deutschlands einen Namen gemacht. Im Herzen ist er aber Bauer und Wagyu-Züchter.

Fleischpapst Lucki
Bildergalerie

Auf dem Hof von Deutschlands Fleischpapst

Ludwig Maurer ist Promikoch und Wagyu-Züchter. Bekannt ist er unter dem Namen „Fleischpapst“. So sieht es auf seinem Hof aus.

Wagyu Rind in Deutschland
Rekordpreis

43.200 Euro: Rekord für Wagyu-Stier

Ein Wagyu-Stier hat auf einer Zuchtauktion in Nordrhein-Westfalen kürzlich einen europäischen Rekordpreis erzielt. Das Tier wurde für 43.200 Euro verkauft.

Dünger streuen
Die Topthemen aus unserer Community

Abrechnung mit DüV und Schwarzbunt mit Wagyu besamen

Ist die Kritik an der neuen Düngeverordnung begründet? Lohnt es sich Schwarzbunte Rinder mit Wagyu zu besamen? Dazu der Tag der seltenen Haustierrassen.

Biogas-Wagyu-Rind
Unternehmer

Mit Mut zum Risiko

Armin Nürnberger aus Möckenau ist in der Milchkrise neu in die Milchviehhaltung eingestiegen.

Christoph Bader trägt auf einer Wagyu-Forschungsstaion in Japan ein Kalb.
Bildergalerie

Auf einer Wagyu-Farm in den Bergen Japans

Die deutschen Studenten Christoph und Martin haben in Japan eine Wagyu-Forschungsstation auf Vordermann gebracht.

Marmoriertes Kobe-Fleisch
Lebensmittelfälschung

Betrug mit Rindfleisch: Gefälschtes Kobebeef

Betrug im großen Stil erfolge laut Lebensmittelchemiker Udo Pollmer beim Kobe-Rindfleisch. Statt den teuren Wagyurindern landeten oft alte Milchkühe auf dem Teller.

Fernsehtipp

TV-Tipp: Frischer Wind im Kuhstall

In der NDR 'nordstory' dreht sich am Freitag alles um Rinderhalter und ihre Liebe zu den Tieren. Es werden verschiedene Landwirte und ihre individuellen Konzepte vorgestellt, darunter auch agrarheute-Leser Amos.