Login

Warenterminbörse

Aktuelle News, Artikel und Hintergründe zum Thema Warenterminbörse. An Warenterminbörsen werden landwirtschaftlichen Naturprodukte wie Mais, Raps oder Weizen auf Termine in der Zukunft gehandelt. Außerdem werden auch Kontrakte auf Tiere wie Rinder und Schweine gehandelt. Auf agrarheute finden Sie aktuelle Terminmarktpreise für Mais, Raps, Weizen, Sojaschrot und mehr an der Warenterminbörse MATIF in Paris, der CBoT in Chicago, der NYSE Euronext in London und der Eurex/EEX in Leipzig.

Risikomanagement

EEX Milchkontrakt startet am 15. August

Rohmilch kann an der European Energy Exchange (EEX) erstmals am 15. August 2018 gehandelt werden.

Rukwied
Waremterminbörse

Milchmarkt - DBV befürwortet Flüssigmilch-Futures

Die Warenterminbörse European Energy Exchange (EEX) erweitert am 15. August 2018 den Handel mit Milchprodukten um einen Flüssigmilch-Future.

Börsentelegramm

Matif-Weizen bleibt stabil

An der Matif konnten sich die Kurse gestern überwiegend behaupten. Heute Morgen zeigen sich im elektronischen Handel am CBoT durchweg grüne Vorzeichen.

Weizenernte mit Mähdrescher
Vermarktungswettbewerb

agrarheute-Vermarktungscup: Die Strategie der Sieger

Über 500 Teilnehmer kämpften um den Sieg beim agrarheute Vermarktungscup. Das ist die Strategie der besten Spieler.

Getreidelager
Vermarktung

Warenterminbörse - Know how lernen

Mitte Februar 2017 hat die Tonne A-Weizen in Bayern 150 Euro gekostet. Und ein Jahr später: 146 Euro. Kein wirklich großer Sprung.

Weizen Börse
Börsentelegramm

Weizenrally in Chicago geht weiter

Der US-Weizen konnte gestern erneut stramme Gewinne einfahren. Auf den europäischen Handel in Paris wollte der Funke nicht so richtig überspringen.

börse
Agrarheute-Markt

agrarheute bietet Börsenkurse total

agrarheute weitet seine Marktberichterstattung aus. Ab sofort finden agrarheute-Abonnenten weltweite Terminmarktkurse auf der Homepage.

börse
Warenterminbörse

Börsenlatein: Diese Begriffe sollten Sie kennen

Im Wörterdschungel der Warenterminbörse kann man schnell den Durchblick verlieren. Mit diesen Börsenbegriffen finden Sie sich zurecht.

Milchabholung auf Bauernhof
Milchmarkt

Milchpreis: Verwertung von Butter und Pulver sinkt weiter

Nachdem der Kieler Rohstoffwert für Januar 1,1 Cent schwächer war, müssen Milchbauern mit weiter sinkenden Milchpreisen in den kommenden Monaten rechnen.

Getreide an der Börse
Preisrisikomanagement

Webinarreihe: Grundlagen der Warenterminbörsen

Erlernen Sie die Grundlagen der Warenterminbörsen ganz einfach von zu Hause aus in unserer vierteiligen Webinarreihe - für agrarheuteCLUB-Mitglieder kostenlos.

Vermarktung Live
Vermarktung Live

Schwache Märkte und extreme Nässe

In Norddeutschland bestimmen extreme Nässe und schwierige Vermarktungsmöglichkeiten das Geschehen. Auch für die neue Ernte sind die Aussichten nicht gerade gut.

Warenterminmarkt

Agrarterminhandel: EEX verzeichnet neuen Jahresrekord

Im vergangenen Jahr blühte vor allem der Terminhandel mit Milchprodukten auf. Die EEX Leipzig erreichte so einen neuen Jahresrekord in diesem Segment.

Terrminbörse
Marktabsicherung

Terminbörse - Ein Hauch von Unabhängigkeit

Das Auf und Ab an den Märkten bringt nicht nur Unsicherheit mit sich, es beschleunigt auch das Höfesterben in unserer wunderbaren Heimat.

Viele Weizenbestände leiden im Norden seit Wochen unter der permanenten Nässe.
Marktanalyse

Nur wenige Lichtblicke am Getreidemarkt

Die Getreidemärkte dümpeln vor sich hin, den Börsen fehlen Impulse, damit die Kurse anziehen. Bleibt das so oder gibt es Hoffnung auf steigende Notierungen?

Fahrspuren im Feld
Vermarktung live

Nässe nimmt bedrohliches Ausmaß an

An einen derart nassen Herbst wie in diesem Jahr in Norddeutschland können sich nicht einmal die Ältesten erinnern. Für die Betriebe eine Katastrophe.

Weizenernte mit Mähdrescher
Vermarktungswettbewerb

agrarheute - Vermarktungscup: Zwischenstand

Beim agrarheute-Vermarktungscup hat das Gerangel um die ersten Plätze bereits begonnen! Alles zum bisherigen Spielverlauf lesen Sie hier.

Milchpreis: Risiko praktikabel managen
Risikomanagement

Milchpreis: Risiko praktikabel managen

Landwirte müssen Preisrisiken praktikabel managen können. Das hat DBV-Milchpräsident Karsten Schmal in einem Pressegespräch unterstrichen.

AGCO Fendt
agrarheute-Vermarktungscup

Vermarktungscup: Agrargüter klug vermarkten und 1.500 Euro gewinnen

Noch nie gab es ein realistischeres Spiel im Bereich der landwirtschaftlichen Unternehmensführung. Beweisen Sie Ihr Unternehmer-Talent und gewinnen Sie!

Getreidevermarktung mit dem Profitmanager
Vermarktungswettbewerb

Heute startet der agrarheute Vermarktungscup

Werden Sie zum Vermarktungsprofi und gewinnen Sie bis zu 1.500 Euro. Der agrarheute Vermarktungscup geht heute in seine erste Runde.

Vermarktung live Logo mit Mähdrescher
agrarheute-Serie

Vermarktung live: Experten beraten Landwirte

In unserer Serie Vermarktung live berichten wir über die Getreidevermarktung auf zwei Ackerbaubetrieben und deren Risikomanagement.

Getreidevermarktung mit dem Profitmanager
Vermarktungswettbewerb

agrarheute-Vermarktungscup: Ernte besser vermarkten

Sind Sie Vermarktungsprofi oder wollen es werden? Beim agrarheute Vermarktungscup können Sie Ihr Wissen unter Beweis stellen und bis zu 1.500 Euro gewinnen.

Milchbörse EEX
Risikomanagement

EEX meldet Rekordumsatz mit Milchfutures

An der Terminbörse Leipzig (EEX) wurde im Oktober ein neuer Rekordumsatz mit Futures auf Milchpulver und Butter erzielt.

Anzeigetafel mit Börsenkursen
Börsentelegramm

Getreide notiert etwas fester

Die Getreide- und Ölsaatennotierungen an der Matif haben auf den schwächeren Euro-Kurs mit etwas höheren Schlusskursen reagiert.

Börsentelegramm

Börsen leicht im Plus

Weizen in Paris konnte gestern zulegen und schloss bei 161,75 Euro/t. Dieses Preisniveau spiegelt nicht ganz die Kassamärkte wider, die ein wenig fester sind.

Mastschweine im Stall
Warenterminbörse

EEX: Handel mit Schweine- und Düngerkontrakt beendet

Die Börse Leipzig (EEX) hat den Terminhandel mit Kontrakten auf Ferkel, Mastschweine und Dünger eingestellt.