Login

Weidehaltung

Weidehaltung von Rindern
Grünlandtag

Milchviehhaltung: Intensiver weiden hat Vorteile

Viele Betriebe haben sich für die Stallhaltung ihrer Kühe entschieden. Doch die intensive Weidenutzung hat auch ihre Vorzüge. So wird sie umgesetzt.

Wolf in der Detailansicht
Wolfsmanagement

Bundestag: So stehen die Parteien zum Thema Wolf

Im Bundestag steht derzeit der Wolf auf der Agenda. FDP, Grüne und die Linke haben jetzt ihre Forderungen gegenüber der Regierung eingebracht.

Zwei Hochland-Kälber auf der Weide.
Rinderhaltung

Städter halten Fleischrinder

In Osnabrück ermöglicht es der Verein Weidelandschaften den Stadtbewohnern Rinderhalter zu sein.

Rinder-und-Schafe-auf-Weide-in-Neuseeland
Neuseeland

12 Nutztiere auf Weide erschossen

In Neuseeland haben Unbekannte acht Schafe, drei Kühe und einen Bullen auf der Weide erschossen – aus Spaß, vermutet ein Landwirt. Die Polizei ermittelt.

Kühe im Gleisbett
Unfall

Güterzug erfasst zwei Kühe

Am Dienstag erfasste ein Zug in Hessen zwei ausgebüxte Kühe. Die Polizei leitete gegen den Halter ein Strafverfahren ein.

Weidemelkstand
Video-Tipp

Bergbauer entwickelte mobilen Weidemelkstand

Ein findiger Schwarzwaldbauer hat einen mobilen Weidemelkstand entwickelt, der weder Strom noch Wasser braucht und dafür einen Landwirtschaftspreis erhalten.

Oekolandbau-Milchviehhaltung
Weidenutzung

Öko-Milchvieh: Wie Sie die Weide intensiv nutzen

Wie schafft man es, die Weide möglichst intensiv mit Milchkühen zu nutzen? Antworten auf diese Frage gab es beim Arbeitskreis Öko-Milchvieh in Ostfriesland.

Wolf streift durch Laubwald
Wolfsmanagement

Problemwölfe: Umweltminister einigen sich auf weiteres Vorgehen

Die Umweltminister der Länder haben sich auf ein einheitliches und praxisnahes Vorgehen beim Umgang mit auffälligen Wölfen verständigt. Die Ergebnisse:

Elster auf Rasen
Attacke

Elstern greifen Kühe auf der Weide an

Im hessischen Schellbach haben Elstern wiederholt Kühe auf einer Weide angegriffen und zum Teil schwer verletzt. Die Vögel sollen jetzt geschossen werden.

Wolf im Wald
Wolfsmanagement

Sachsen gibt Problemwolf zum Abschuss frei

Nachdem - trotz Herdenschutz - 15 Schafe gerissen wurden, stimmte jetzt das sächsische Umweltministerium dem Abschuss eines Wolfes aus dem Rosenthaler Rudel zu.

Streit um Lärmbelästigung durch Kuhglocken
Recht

Kuhglocken-Streit: Anwohner will die Weidehaltung verbieten

Erst waren ihm die Kuhglocken zu laut. Nun möchte ein Anwohner die Weidehaltung in der Nähe seines Hauses komplett verbieten lassen.

Kuh auf der Alm
Lärmbelästigung

Kuhglocken: Anwohner will Kühe von der Weide klagen

Ein Anwohner klagte in Bayern gegen die Kühe vor seinem Haus. Ihre Kuhglocken seien zu laut und die Tiere würden stinken. Nun landete der Streit vor Gericht.

Wolfriss
Wolfsmanagement

Niedersächsisches Problemrudel überspringt regelmäßig Zäune

Der Wolfsberater für Vechta ist mittlerweile ratlos: Das Barnstorfer Wolfsrudel schert sich nicht um Zäune und wildert immer wieder in Nutztierherden.

Wolf mit Welpen
Niedersachsen

Eckpunktepapier zum Wolf: Auffällige Rudel dürfen geschossen werden

In Niedersachsen hat es einen Durchbruch beim Umgang mit Wölfen gegeben. Im Einzelfall können zukünftig auffällige Wölfe und auch ganze Rudel geschossen werden.

Mair Matthias Ochsenmast Fleckvieh Tirol Alm
Fleckvieh Mehrwert

Vorgestellt: Tiroler Projekt 'Kalbinnen und Ochsenmast auf der Alm'

Dass Almkühe beste Milch liefern, ist bekannt. Doch dass man auf Gebirgsweiden auch Qualitätsfleisch produzieren kann, ist noch nicht so geläufig.

Weidehaltung auf einem Bio-Milchviehbetrieb in Aachen
Netzschau

Kein Widerspruch: Moderne Technik und Bio-Landwirtschaft

Familie von Hoegen aus Aachen kombiniert moderne Technik und Bio-Landwirtschaft. Vater und Tochter ziehen an einem Strang, wenn es um die 130 Kühe in Weidehaltu

Angus Rind von vorne
Weideschlachtung

Wenn der Jäger Rinder auf der Weide schießt

... haben die Tiere weniger Stress. Dafür steigt der Aufwand für Kontrolle und Transport. Warum bei Biolandwirt Herbert Siegel aus dem Allgäu der Jäger kommt.

Tierschutzaktion
Tierschutzaktion

Kurios: Tierschutzaktivistinnen protestieren nackt gegen Kuhglocken

Ein Videopost von zwei nackten Tierschutzaktivistinnen geht derzeit viral. Sie demonstrieren darin etwas grotesk gegen Kuhglocken.

Wolf im Wald
Wolfsmanagement

Weidetierfreie Zonen?

München - Naturschutzverbände haben einen Vorstoß unternommen, um den Weidetierhaltern klarzumachen, dass ein Zusammenleben mit dem Wolf möglich sei.

Hunde und Rinder
Für ein gedeihliches Miteinander

Tipps für Hundehalter

Garmisch-Partenkirchen - Für ein gutes Miteinander von Landwirten und Hundebesitzern werben seit geraumer Zeit Schilder im Landkreis Garmisch-Partenkirchen.

Kühe auf einer Weide
Niedersachsen

30-Millionen-Euro-Weideprämie angekündigt

Niedersachsens Landwirte müssen ab 2018 wohl ohne Grünlandprämie auskommen. Stattdessen will Minister Christian Meyer Weidehalter fördern.

Gewinner Agrarfamilie
Bildergalerie

Agrarfamilie 2017: So sieht es auf dem Gewinnerbetrieb aus

Familie Fay aus Pohlheim wurde zur 'Agrar-Familie 2017' gewählt. Der hessische Familienbetrieb wird in fünfter Generation bewirtschaftet und steht auf mehreren Standbeinen.

Wenn die Kühe ins kurze junge Gras sollen, ist damit eine sehr intensive Weideführung verbunden.
Wesermarsch

Weidehaltung: Jeder Zentimeter Gras zählt

Seit einem längeren Aufenthalt auf einem irischen 90-Kuh-Betrieb setzt Milchviehhalter Theis Jansen aus Schwei (Wesermarsch) auf ein besonderes Weidemanagement.

Klage

Anwohner klagt gegen Weidehaltung vor seinem Anwesen

Weil er durch den Lärm von Kuhglocken nachts nicht schlafen konnte, möchte ein Anwohner die Weidehaltung vor seinem Haus per Klage nun komplett verbieten lassen.

Milchviehhaltung

Tiergesundheit: Weide ist nicht immer besser als Laufstall

Weidehaltung gilt als besonders vorteilhaft für das Tierwohl. Aber der Weidegang ist nicht immer automatisch besser für die Tiergesundheit. Das sollten Sie wissen.