Login

Weidetierhaltung

Almbauern können jetzt Warnschilder für Kuhweiden bestellen
Bayern

Landwirte können jetzt Warnschilder für Kuhweiden bestellen

Landwirte im Landkreis Rosenheim können jetzt Warnschilder für Kuhweiden bestellen. Die ersten 200 Schilder sind kostenlos.

Sicherheit

Unfall auf der Weide: Hier lauert Gefahr

Immer wieder kommt es zu tödlichen Unfällen auf der Weide. Wer diese Maßnahmen nicht befolgt, begibt sich in höchste Gefahr.

Wolfsrudel
Wölfe in Deutschland
0

Wolfsmanagement: Abschuss nach Wolfsriss soll erleichtert werden

Wenn Wölfe Schafe oder andere Nutztiere reißen, soll es künftig einfacher werden, ihr Rudel durch Abschuss zu verkleinern.

Wolfsrudel
Wolfsmanagement

Umweltminister fordern mehr Unterstützung für Weidetierhalter

Die Umweltministerkonferenz fordert größere finanzielle Unterstützung der Weidetierhalter.

Bildergalerie

Achtung: Diese Pflanzen sind für Weidetiere giftig

Bei Weidehaltung müssen Flächen regelmäßig auf Giftpflanzen überprüft werden. Giftpflanzen sind für Weidetiere lebensbedrohlich.

Bildergalerie

6 Tipps zur effektiven Weidehaltung: Das können Sie tun

Der Weidegang bringt viele Vorteile. Insbesondere wird die Gesundheit der Herde gefördert. In unsere Bildergalerie geben wir Ihnen Tipps zur Weidehaltung.

weidehaltung
Haltungsmethoden

Weidehaltung: Das sind die Vor- und Nachteile

Erhöhte Fruchtbarkeit, gesündere Fundamente und eine bessere Vitaminversorgung der Kühe: Das sind einige Vorteile der Weidehaltung. Es gibt jedoch auch Nachteile.

Wolfsrudel
Wolfsmanagement

Wolf: Abschüsse in Bayern künftig erlaubt

Künftig sollen Wölfe in Ausnahmefällen zum Schutz von Weidetieren abgeschossen werden dürfen. So steht es im „Aktionsplan Wolf“.

Schaf auf der Weide
Schafe und Ziegen

Weideprämie: Thüringen zahlt bis zu 5.000 Euro

Die Thüringer Landesregierung will künftig die Weidetierhaltung von Schafen und Ziegen mit 25 Euro pro Tier und Jahr fördern.

20_weidehaltung_1
Rinder

Weidehaltung - vorwärts in die Vergangenheit

Früher war immer alles besser. Diesen Eindruck könnte der Verbraucher gewinnen, wenn er den Ausführungen der Naturschützer zur Landwirtschaft folgt.

Milchviehhaltung-Rinder-Milchkuehe

Niedersachsen: Internet-Grundfutterbörse hilft bei Futtermangel

Mit einer Grundfutterbörse im Internet will man sich in Niedersachsen gegen den Futtermangel rüsten. Lesen Sie hier, wie das kostenlose Angebot funktioniert.

Uferrandstreifen-Grenzstandort
Trockenheit

Grundfutterknappheit: Grenzstandorte als alternative Futterquellen

Auch in Niedersachsen kommt es wegen der Trockenheit derzeit zu Futterengpässen. Lesen Sie hier, was die LWK den Weidetierhaltern rät.

Rinder auf Weide
Förderung

Ärger in Niedersachsen um Weideprämie

Für den Wegfall der Grünlandprämie in benachteiligten Gebieten forderten die Landwirte Ersatz. Dieser bleibt aber aus.

Wolf frisst Schaf
Weidehaltung

Koalition beschließt bundesweites Wolfsmanagement

Der Schutz von Weidetieren vor dem Wolf rückt auf Bundesebene weiter in den Fokus. Der Bundestag beschloss jetzt eine Überarbeitung des Wolfsmanagements.

Unkrautbekämpfung

Ratgeber: So bekämpfen Sie Jakobskreuzkraut

Das hochgiftige Jakobskreuzkraut ist mitten in der Blüte. Es stellt eine tödliche Gefahr für Weidetiere dar. Tipps zur Bekämpfung des Unkrauts.

Heckrinder-Hornbostel
Naturschutzprojekt

Celle: Pächter für Hornbosteler Hutweide gesucht

Seit 2009 wird die Hornbosteler Hutweide (Kreis Celle) erfolgreich naturschutzkonform beweidet. Jetzt sucht der NLWKN einen neuen Pächter.

Elsaesser_JKK
Pferde

Lästig, giftig, unerwünscht

Wie man Pferdeweiden trotz starker mechanischer Belastung durch Hufe möglichst unkrautfrei hält.

heulender Wolf
Weidetierhaltung

Märchen vom Wolf

Als Kuscheltier mit wohligem Gruseleffekt wird der Wolf einem gläubigen Publikum verkauft. Wölfe aber stellen eine massive Gefährdung der Weidetierhaltung dar.

Wolf-Augustgroden-Wesermarsch

Wesermarsch: Tierhalter demonstrieren für wolfsfreie Zonen

Schaf- und Rinderhalter können es nicht fassen: Zuerst bauen sie ihre Herden mit viel Einsatzauf und dann werden diese relativ schutzlos dem Wolf überlassen.

Die Besatzdichte entscheidet über die Qualität der Beweidung
Weideaustrieb

Achtung Hufrehe – Sieben Vorsichtsmaßnahmen

Menge und Zusammensetzung des Weidefutters beeinflussen die Tiergesundheit. Fütterungsbedingte Hufrehe beim Pferd kann zum Problem werden. Darauf ist zu achten.

Weideaustrieb
Rinderhaltung

Die Weidesaison ist eröffnet

Bei strahlendem Sonnenschein und Wiesen, denen man förmlich beim Wachsen zuschauen kann, haben viele Rinderhalter in den vergangenen Tagen ausgetrieben.

Rinderhaltung

So optimieren Sie die Fütterung auf der Weide

Der Wechsel der Rinder vom Stall auf die Weide sollte vorsichtig erfolgen. Die LWK Niedersachsen empfiehlt eine Anpassung von mindestens 14 Tagen.

Ralf Stephan
Kommentar

Wolfsmanagement: Immer noch zu wenig Druck

Niedersachsen bestimmt sein Verhältnis zu den Wölfen im Land neu. Und staunt, wie wenig Brüssel weiß.

Weideaustrieb
Fütterung

Weidegang - Profis starten früher

Sobald die Weideflächen ergrünen, muss es für das Weidevieh rausgehen ins Frühlingsgrün. Denn nur so frühzeitig wird der Aufwuchs ideal genutzt.

Zwei Schafe auf der Weide
Hessen

500.000 Euro jährlich gegen den Wolf

Eine Förderung von jährlich 500.000 Euro sollen Weidetierhalter in Hessen jährlich erhalten.