Login

weizenernte

Ähren und Preiskurve
Ernteprognose

Weizen: Preisrallye nach USDA-Report

Mit einer Preisrallye beim Weizen reagierten die Terminmärkte auf die Daten aus dem neuem USDA-Report. Ursache war eine kräftige Korrektur der russischen Ernte.

Deutz-Fahr C6205 TS Mähdrescher bei der Weizenernte
Ernteschätzung

Deutsche Weizenernte fällt um 1 Mio. t niedriger aus

Der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) hat die Getreide- und Rapsernte erneut zurückgenommen. Das schlechte Vorjahr wird noch unterschritten.

Weizen Börse
Weizenmarkt

Weizenpreise korrigieren nach unten

In der vorigen Woche waren die Weizenpreise auf den höchsten Stand seit einem Jahr geklettert. Zuletzt korrgierten die Kurse jedoch wieder nach unten.

Getreideernte in Russland
Ernte 2018

Russland: Trockenheit drückt Getreideernte

Das russische Landwirtschaftsministerium hat seine Prognose für die Getreideernte 2018 gesenkt. Grund ist der Niederschlagsmangel in Südrussland.

Ertragsprognose

Mars-Bericht: Trockenheit schmälert Weizenerträge bisher kaum

Während die Erträge für Weizen und Gerste in der EU weiterhin überdurchschnittlich sein sollen, sieht es bei Raps und Roggen ganz anders aus.

Ernteschätzung

Getreideernte 2018: Rapsernte bricht ein, etwas weniger Weizen

Die Erwartungen an die deutsche Getreideernte 2018 haben sich für die verschiedenen Kulturen unterschiedlich entwickelt. Vor allem die Rapsernte wird klein.

weizen_preis_getreidepreis_markt.jpg
Getreideernte 2018

USDA-Report: Weizen wird auch 2018 nicht knapp

Mit nachgebenden Weizenpreisen haben die Börsen in Chicago und Europa auf den neuen USDA-Report reagiert.

Getreideernte in Russland
Weizenmarkt

Russlands nächste große Weizenernte

Die russische Weizenernte 2018 wird erneut groß. Jedoch nicht ganz so riesig wie die Ernte im vorigen Jahr. Die Exporte bleiben sehr hoch.

deutz-fahr-c6205-strohhaecksler
Bildergalerie

Flinker Erntehelfer: Deutz-Fahr C6205 TS Mähdrescher im Fahrbericht

Für Eigenmechanisierer bietet Deutz-Fahr die Baureihe C6000 an. Unser Fahrbericht in Bildern.

IGC-Prognose

Ernte 2018: Weizen wird nicht knapp

Der Internationale Getreiderat hat die neue globale Weizenernte leicht nach unten korrigiert. Gleichzeitig setzte man die Bestände nach oben.

Weizenmarkt

Weizenpreise haben wenig Spielraum

In der vorigen Woche sind die Weizenpreise am Terminmarkt zurückgegangen. Am deutschen Kassamarkt konnten sich die Kurse hingegen halten.

Drusch und Bestandesführung_Foto1_web.jpg
Getreideernte 2018

Deutsche Ernteprognose unverändert

Die Erwartungen an die deutsche Getreideernte 2018 haben sich im April kaum verändert. Davon geht jedenfalls der Deutsche Raiffeisenverband aus.

IGC Prognose

Neue globale Weizenernte wird kleiner

Die nächste globale Weizenernte wird kleiner. Die Bestände bleiben jedoch hoch. Russland kann trotz kleinerer Ernte seine Exporte ausbauen.

weizen_preis_getreidepreis_markt.jpg
Weizenmarkt

USDA-Report drückt Weizenpreise

Das USDA bestätigt die globale Rekordernte bei Weizen ebenso wie den bislang höchsten Verbrauch und ein Allzeithoch bei den Beständen sowie im Export.

Getreide und Raps
Weizenmarkt

Höhere EU-Weizenernte

Das US-Landwirtschaftsministerium (USDA) hat in seiner aktuellen Schätzung globaler Agrarmärkte (WASDE) die Prognose für die EU-Weizenernte angehoben.

weizen_preis.jpg
USDA-Report

Lauter Rekorde am Weizenmarkt

Die globale Weizenernte befindet sich ebenso auf einem neuen Rekordstand wie der Verbrauch, die Bestände und der Export.

Australien Getreideernte Überladewagen
Weizenmarkt

Australien: Kleinste Weizenernte seit 10 Jahren

Australien erwartet in diesem Jahr die kleinste Weizenernte seit 10 Jahren. Im Vergleich zur vorigen Prognose wurde die Ernte noch weiter nach unten korrigiert.

Getreide auf Schiff verladen
IGC Prognose

Rekordbestände halten Weizenmarkt in Schach

Ende November hat der IGC seine Schätzung zur globalen Weizenernte aktualisiert. Die Ernte bleibt knapp unter dem Vorjahr und die Bestände sind groß wie nie.

Karola Meeder
Zuchtfortschritt

Mehr als Ertrag

München - Durchschnittlich 77 dt/ha wurden heuer auf bayerischen Weizenfeldern geerntet – ein sehr gutes Ergebnis.

Die Gewinner des WJC 2016 aus Meschede
dlz-Anbauwettbewerb

Weizen-Junior-Cup: Der Countdown läuft!

Nur noch wenige Tage könnt Ihr Euch für den Anbauwettbewerb von dlz agrarmagazin, Claas und Syngenta bewerben. Es winkt eine Studienreise für das gesamte Team.

Weizenkoerner auf einem Anhaenger mit Taschenrechner
Analyse

Weizenpreise stürzen weiter ab

Russlands große Weizenernte drückt auf die Weizenpreise. In Europa und auch in den USA fallen die Weizenpreise weiter.

Strohballen, Quaderballen, Stoppelfeld, Acker
BMEL

Erntebericht 2017: Die Ergebnisse im Überblick

Das BMEL hat heute seinen Erntebericht vorgestellt. Die deutsche Getreideernte wird einschließlich Körnermais insgesamt rund 45,3 Millionen Tonnen erreichen.

Feldbrand
Feldbrand

Mähdrescherdefekt: Weizenfeld entzündet

Im oberbayerischen Landkreis Traunstein setzte ein defekter Mähdrescher ein 8 Hektar großes Weizenfeld in Brand.

Analyse

Weizenpreise steigen auf 4-Monats-Hoch

Die Weizenpreise sind am europäischen Terminmarkt auf ein Vier-Monats-Hoch geklettert. Auch am deutschen Kassamarkt sind die Preise für Brotweizen kräftig gestiegen.

Weizenfeld in der Sonne
Prognose

Kommt die nächste große Weizenernte?

Ende April aktualisierte der Internationale Getreiderat (IGC) seine Schätzung zur neuen globalen Weizenernte. Derzeit sieht es nach einer guten Ernte weltweit aus.