Login
Gewitter über Agrarlandschaft
Agrarwetter

Die nächste Hitze- und Unwetterwelle rollt an

Diese Woche kommt der Hochsommer zurück – mit Hitze, Gewittern, Hagel und Tropennächten.

Sonne über Getreidefeld
Wetter

Nächste Hitzewelle rollt an

Nach einer weitgehenden Erholung in den letzten Tagen wird es wieder heiß. Am Sonntag kann sogar wieder der Hitzerekord fallen.

Sommerhitze
Wetter

Hitzewelle im Anmarsch

Das Wochenende bringt entspanntere Temperaturen ohne Unwettergefahr. Doch in der nächsten Woche droht eine Rekordhitzewelle.

Uwetter Felder
Klimawandel und Landwirtschaft
0

Klimahysterie: Das denken Landwirte darüber

Auf Facebook und anderen sozialen Medien diskutieren Landwirte heftig über die Ursachen und Folgen des Klimawandels.

Trockenschäden auf einem Acker
Agrarwetter
0

Trotz Regens: In manchen deutschen Regionen herrscht noch immer Dürre

Obwohl es dieser Tage in vielen Gegenden Deutschlands heftig geregnet hat, herrscht in manchen Regionen noch immer Dürre.

Hagelschaden im Raps
Klimawandel

Krüsken: Extremwetter in neuem Ausmaß bedroht die Landwirtschaft

Extremwetterereignisse bedrohen die landwirtschaftliche Produktion, sagt DBV-Generealsekretär Krüsken.

Bildkollage mit Unwetter
Unwettergefahr
0

Agrarwetter: Erneut Starkregen erwartet

Der Juni hat wettermäßig in vielen Regionen mit einem Paukenschlag begonnen. Gewitter, Starkregen, Hagel. Wie geht's weiter?

Kanada Prärie
Aussaat und Ernte 2019
0

Getreidemärkte: Sintflut in den USA, Dürre in Kanada

Wie nah die Wetterextreme beieinander liegen, sieht man in Nordamerika. Sintflutartige Regenfälle in den USA, Dürre in Kanada.

Wetter-Himmel-Niedersachsen

Wetter in Niedersachsen: Was brachte der Wonnemonat Mai?

Im Mai war es speziell im Emsland besonders trocken. Hier ein Überblick über Niedersachsens Wetter im Wonnemonat.

Gewitterstimmung
Wetter

Wettervorhersage: Das Tief verliert an Kraft

Langsam verliert das Tief Axel seinen Einfluss und das Wetter beruhigt sich. Vom Westen her wird es zunehmend trocken.

Schreiner auf Bank
Netzschau

Besondere Bänke: Für den Bauerngarten oder das Hofcafé

Für den Bauerngarten oder das Hofcafé: Bänke gehören dazu. Wir präsentieren euch unter anderem eine Bank, die nie mehr nass wird.

Umwelt

6 Fakten zu den Eisheiligen

Wann genau sind die Eisheiligen? Von 11. bis 13. oder 12. bis 15. Mai? Stimmen die alten Frostregeln noch? Wer sind die fünf frostigen Gesellen? Wir haben Antworten.

VBZ
Klimawandel

Die Angst vor der neuen Dürre

Das Bundeslandwirtschaftsministerium weist Diskussion um nächstes Dürrejahr als Spekulation zurück.

Wetterstation-Dettmer
Pflanzenschutz

Fieberthermometer fürs Feld

Mobile Wetterstationen liefern aktuelle, lokale Wetterinformationen online vom Feld. So hat die Krautfäule schlechte Karten.

Symboldbild Klimawandel in der Landwirtschaft
Klimasimulation

Wie wirkt sich der globale Klimawandel regional aus?

Wie wirken der Klimawandel auf die Agrarlandschaft und umgekehrt Anpassungsstrategien der Landwirtschaft auf das Klima?

Traktor auf trocknem Feld
Trockenheit
0

Der nächste Dürresommer droht

In den neuen Bundesländern ist die Bodenfeuchte so niedrig wie im Juli 2018. Sandverwehungen beschäftigen Mecklenburg-Vorpommern.

niederschlagsdefizite_2018_thueringen
Bildergalerie

Bleiben die Niederschläge 2019 unter Vorjahresniveau?

Der Deutsche Wetterdienst befürchtet einen neuen Dürresommer. So könnte sich die Situation in den neuen Bundesländern entwickeln.

Aussaat von Mais
Die Top-Themen der Woche

Klickhits: Agrardiesel, Heupreise, wassersparende Maisaussaat

Damit Sie nichts verpassen, stellen wir jeden Montag die meistgelesenen Artikel der vergangenen Woche für Sie zusammen.

Maisdrille-Kieselhorst
Maisaussaat

Vorsicht Nachtfröste: Wo und wie lange sie die Maiskeimlinge gefährden

Bis Mitte April ist Nordostwind mit Nachtfrösten und tiefen Bodentemperaturen vorhergesagt. Beides vertragen Maiskeimlinge nicht.

Mehrgefahrenversicherung

Ernteversicherungen: Was neu am Markt ist

Ganz neu auf dem Markt für Ernteversicherungen sind zwei Produkte, die nach einem Ertragsindex entschädigen. Ein Vergleich lohnt.

Spargel

Spargelernte in Niedersachsen nimmt Fahrt auf

Zunächst nur vom beheizten Feld, jetzt auch ohne Zusatzwärme gut gewachsen: Auf Niedersachsens Spargelfeldern startet die Ernte.

Stromtrasse
Ökostrom

Erneuerbare Energien: Anteil steigt auf 16,6 Prozent

Im Stromsektor deckten die Erneuerbaren Energien im Jahr 2018 fast 38 Prozent des gesamten deutschen Bruttostromverbrauchs ab.

Niderschläge
Wetterdienst

Dürre sechs Wochen im Voraus erkennen

Der DWD wil in Zukunft bis zu sechs Wochen im Voraus die Bodenfeuchte vorhersagen und über potentielle Dürregefahren informieren.

Dürre Feld Traktor
Wetterprognose

Deutscher Wetterdienst will Dürren vorhersagen

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat eine Langfristprognose zur Vorhersage von potentiellen Dürregefahren entwickelt.

Sturmschaden
Witterung

Schäden durch Sturm

Wenn der Sturm vorbei ist, dann wissen viele Landwirte einmal mehr, was es heißt, in der Natur und mit der Natur zu arbeiten.