Login

Wildschwein

Wildschweine: Bache mit  Frischlingen
Stand 16. Oktober 2018

Afrikanische Schweinepest: Die aktuellen Fälle

Die Afrikanische Schweinepest ist weiter auf dem Vormarsch. Hier finden Sie die Fälle des vergangenen halben Jahres. Belgien zählt inzwischen 70 Fälle.

Wildschwein
Afrikanische Schweinepest

ASP: Fälle, Fakten, Hintergründe

Landwirte sind in Sorge. Fast täglich gibt es neue Meldungen zur Afrikanischen Schweinepest (ASP). Alles rund um die Tierseuche, lesen Sie hier.

Wildschweinjagd
Afrikanische Schweinepest

Änderungen im Jagd- und Tiergesundheitsgesetz beschlossen (Update)

Der Agrar- und Ernährungsausschuss im Bundestag hat Änderungen im Jagd- und Tiergesundheitsgesetz befürwortet. Damit soll die ASP besser bekämpfbar werden.

Wildschwein tot
Seuchen

Afrikanische Schweinepest: Belgien greift hart durch

In der betroffenen Region - der Provinz Luxemburg - hat das Land die Schlachtung von 4.000 Hausschweinen angeordnet.

Mastschweine im Stall
Belgien

ASP: Tausende Hausschweine sollen vorsorglich getötet werden

Im Süden Belgiens sollen Tausende Schweine getötet werden, um die Ausbreitung der ASP zu verhindern.

Wildschweine rennen über die Wiese
Tierseuche

Afrikanische Schweinepest: Deutlich mehr Wildschweine erlegt

In der Saison 2017/2018 wurden in Deutschland so viele Wildschweine erlegt, wie nie zuvor. Vor allem die Afrikanische Schweinepest soll damit eingedämmt werden.

Wildschweine bedienen sich an Hausmüll
Afrikanische Schweinepest

ASP: Das sind die Hauptübertragungswege

Die Afrikanische Schweinepest bedroht auch Deutschland. Überträger sind vor allem das Wildschwein – und der Mensch!

Schweinepest

ASP: Belgien sperrt 63.000 ha Wald

Die Afrikanische Schweinepest (ASP) breitet sich in Belgien weiter aus. Die Behörden verstärken den Kampf gegen die Seuche. 63.000 ha Wald wurden gesperrt.

Wildschwein tot
Seuchen

Afrikanische Schweinepest in Belgien - BBV mahnt zur Vorsicht

In Belgien wurde bei zwei Wildschweinen das Virus der Afrikanischen Schweinepest (ASP) festgestellt. Die Tiere sind in der Gemeinde Étalle gefunden worden.

Wildschwein Jagd
Afrikanische Schweinepest

Wildschweinjagd: MV kommt an bayerische Abschusszahlen heran

Im Jagdjahr 2017/18 hat die Jägerschaft in Mecklenburg-Vorpommern 86.000 Wildschweine zur Strecke gebracht.

Marcel Huber
Vorbeugung

Afrikanischen Schweinepest - bayerischer Rahmenplan steht

Mit einem neuen Rahmenplan zur Bekämpfung der ASP verstärkt der Freistaat auf allen Verwaltungsebenen die Vorbeugemaßnahmen gegen die Tierseuche.

Rukwied
Seuchen

Afrikanischen Schweinepest in Belgien - Bauernverband ist besorgt

Der Präsident des DBV, Joachim Rukwied, äußerte sich besorgt über die Nachricht des Ausbruchs der Afrikanischen Schweinepest bei Wildschweinen in Belgien.

Wildschwein
Jagd

Rekordstrecke in Bayern bei der Wildschweinjagd

Bayerns Jägerinnen und Jäger haben in der vergangenen Jagdsaison mehr als 95.000 Wildschweine erlegt – so viele wie nie zuvor.

Erntejagd
Jagdunfall

Vorsicht vor Querschlägern bei Erntejagd

Innerhalb kürzester Zeit kam es zu drei tragischen Unfällen durch Querschläger bei der Erntejagd. Die Berufsgenossenschaft mahnt zur Sicherheit.

Zaun
Tierseuche

Dänemark: Zaun zum Schutz vor Afrikanische Schweinepest soll kommen

Der umstrittene Zaun gegen Wildschweine an der dänisch-deutschen Grenze zum Schutz gegen die Afrikanische Schweinepest soll im Frühjahr 2019 gebaut werden.

Wildschwein
Aus dem Bundestag

Maßnahmen gegen Afrikanische Schweinepest

Die Bundesregierung hat einen Gesetzentwurf zur Änderung des Tiergesundheitsgesetzes und des Bundesjagdgesetzes (19/3069) vorgelegt.

Wildschwein
Afrikanische Schweinepest

Wildschweinjagd - der Norden macht es vor

Das für das Jagdjahr 2017/2018 in MV angepeilte Streckenergebnis von 80.000 Stück Schwarzwild wurde mit 85.949 erlegten Wildschweinen übertroffen.

Wildschweine
Prognose

ASP: Ist die Schweinepest in vier Jahren in Deutschland?

Polnische Wissenschaftler haben berechnet, dass die Afrikanische Schweinepest (ASP) in vier Jahren die Wildschweinpopulation Deutschlands erreichen könnte.

Wildschwein-Wasser-Teich-Keiler-Matsch-Wald-2
Niedersachsen

Landesregierung erleichtert Abschuss von Wildschweinen und Nutria

Um auf einen Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest vorbereitet zu sein, gab die niedersächsische Landesregierung einen Änderungsentwurf zum Niedersächsischen

Schafe bei Nacht
Fehlschuss

Schweizer Jäger: Schafe mit Wildschweinen verwechselt

Im Dezember 2017 erschoss ein Schweizer Jäger vier Schafe, die er im Dunkeln für Wildschweine gehalten hatte. Jetzt wurde er dafür verurteilt.

Schweine im Stall
Aujeszkysche Krankheit

Die Gefahr ist vor der Stalltür

Zwar sind die Hausschweinebestände in Deutschland frei von der Aujeszkyschen Krankheit. Bei Wildschweinen werden die Erreger aber regelmäßig nachgewiesen.

Wildschwein Schaden Grünland
Jagdrecht

Wildschaden: Auch bei Verdacht umgehend melden

Haben Sie auch nur einen Verdacht auf einen Wildschaden, sollten Sie diesen umgehend melden. Sonst kann die Meldefrist verstreichen.

Wildschutzzaun
Wildschweinschäden

Der Wildschutz-Zaun muss weg

Nach Ansicht des Gerichtes schränkt die Konstruktion das Betretungsrecht der Bevölkerung zu sehr ein

Maisfeld
Ratgeber

Praktiker-Tipps: So halten Sie Wildschweine auf Abstand

Wildschweinschäden sind für viele ein ständiges Ärgernis. Vor allem die Maisbauern sind jedoch erfinderisch, wenn es um die Vergrämung der Schwarzkittel geht.

Wildschwein, Frischling
Infoschrift

ASP-Gefahr: Merkblatt von Landvolk und Landesjägerschaft klärt auf

Was Schweinehalter und Jäger gegen die Afrikanische Schweinepest unternehmen sollten, fasst ein neues Merkblatt von Landvolk und Landesjägerschaft zusammen.