Login

Zikade

Gelbverzwergungsvirus
Virosen

Blattläuse übertragen Gelbverzwergungsviren

Den warmen Herbst lieben auch Blattläuse und Zikaden. Sie befallen Getreide und übertragen Viren. Schauen Sie jetzt genau hin!

Gelbverzwergungsvirus an Wintergetreide
Getreidekrankheiten

Verzwergungsviren: Weniger Befall als erwartet

Verzwergungsviren befallen Wintergetreide in diesem Herbst schwächer als im Starkbefallsjahr 2016. Das zeigt ein aktuelles Monitoring

Blattläuse an Triticale
Getreideviren

Gelbverzwergung: Gefahr im Herbst

Gelbverzwergung ist immer häufiger an Getreide zu finden. Hauptüberträger sind Blattläuse. Erste Infektionen können sie schon jetzt im Herbst gesetzt werden.