Login

Zwischenfrucht

Auflaufende Zwischenfrucht in Direktsaat
Trockenheit

Zwischenfrucht: Mit Direktsaat Wasser sparen

Erfolgreicher Zwischenfruchtanbau und Trockenheit – oft ein Widerspruch. Wasserschutzberater haben es in Direktsaat getestet.

Zwischenfruchtmischung
Dürrehilfen

Dürre: EU erlaubt ÖVF-Zwischenfrüchte als Futter

Dürregeplagte Landwirte können auf weitere Hilfen aus Brüssel bauen. Doch die Bundesländer müssen ihre Hausaufgaben erledigen.

Zwischenfrucht
Zwischenfrüchte

Zwischenfruchtdüngung: Was ist erlaubt, was sinnvoll?

Der Düngung von Zwischenfrüchten sind enge Grenzen gesetzt. Die Trockenheit hinterlässt zudem viel Stickstoff im Boden. Ein Check.

Brachfläche mit Bäumen
Dürre

Bund erleichtert Futternutzung von ökologischen Vorrangflächen

Zwischenfrüchte von ökologischen Vorrangflächen dürfen auch dieses Jahr als Futter genutzt werden. Der Beschluss des Kabinetts.

blühender Senfbestand
Sortenratgeber

Zwischenfrucht Senf: Auf geringe Blühneigung achten

Wenn Senf zu früh blüht, bildet er zu wenig Biomasse und unterdrückt Unkräuter kaum. Hier ein Sortenvergleich für Zwischenfrüchte.

Aussaat von Zwischenfrüchten
Greening

Zwischenfrüchte: Leguminosen vor Zuckerrüben sinnvoll?

Dürfen Zwischenfrüchte mit Klee, Wicke, Lupine oder Erbsen in Rübenfruchtfolgen? Wir stellen die Vor- und die Nachteile gegenüber.

Pflugsaat-Aufmacher-1
Tüftler

Beim Pflügen Zwischenfrüchte säen

Mit einer pfiffigen Eigenbaulösung am Pflug können Feinsaaten und Leguminosen in jeweils differenzierte Saathorizonte separat eingesät werden.

Fressende Kühe
Milchviehfütterung

Mit Zwischenfrüchten stabiler füttern

Nicht nur der Klimawandel könnte Zwischenfrüchten auf den Feldern wieder eine Renaissance bereiten.

Zwischenfruechte
LWK-Niedersachsen

Zwischen- und Zweitfrüchte: Wieviel N Sie zur Futternutzung düngen

Sie wollen wissen, wieviel N zu düngen ist, wenn Sie Zwischenfrüchte zur Futternutzung anbauen? Die LWK-Niedersachsen gibt Tipps.

Sommerzwischenfrucht Klee
Futter

Zwischenfrüchte: Weitere Futterreserven schaffen

Durch die Trockenheit werden Zwischenfrüchte zur Futternutzung auch in Niedersachsen wieder wichtiger. Was Sie beachten sollten.

AF_Ernte-Raps
Wirtschaftlichkeit

Anbauplan: Rapsfruchtfolge mit Ackerbohnen auflockern

Anbauer Uwe Beythien hat den Rapsanteil rapide gesenkt. Jetzt setzt er auf Bohnen und Zwischenfrüchte. So hebt er die Erträge an.

Zwischenfrucht
Klimaschutz

Zwischenfrüchte als Waffe gegen Treibhausgase

Forscher überprüfen, ob Zwischenfürchte die klimarelevanten Lachgasemission in Herbst und Winter vermindern.

Zwischenfruchtmischung
Maisanbau

Immer mehr Winterbegrünung

Winterbegrünung verbessert die Bodenstruktur, reduziert den Nährstoffaustrag und den Bodenabtrag.

Alternative Pflug-Saat
Tüftler

Der erste Pflug, der säen kann

Mathias Maier aus Sitzing im Landkreis Mühldorf hat an seinem Pflug eine differenzierte Säeinheit selbst gebaut.

Glyphosat auf Zwischenfrucht
Körnerleguminosen

Wenn Zwischenfrüchte nicht richtig abgefroren sind

Wo Zwischenfrüchte nach der Dürre ungleich aufliefen, nicht abgefroren sind oder Ausfallgetreide wächst, sollten Sie bald handeln.

AF_Zwischenfrüchte_Schnee
Minusgrade

Zwischenfrüchte walzen oder schlegeln: Jetzt den Bodenfrost nutzen

Der Frost macht es vielerorts jetzt möglich, den Boden schonend zu befahren. Das lohnt sich dort, wo Mais oder Rüben geplant sind.

Mathias Heckenberger
Bildergalerie Grünland-Tagebuch

Winterzeit: Das Grünland ruht und die Zwischenfrüchte sterben ab

Landwirt Matthias Heckenberger berichtet alle 14 Tage aus dem Betriebsalltag. Während die Vegetation draußen ruht, wurde das Stalldach saniert.

aDSC_2140
Vorführung

Zwischenfrüchte - Trockenheit setzt Demo-Flächen zu

Die Trockenheit machte auch vor Demonstrationsflächen zum Zwischenfruchtanbau nicht halt.

Bild 1
Nachhaltigkeit

Nachhaltig anbauen mit Fruchtfolgen

Durch Zwischenfruchtanbau Ackerflächen nachhaltig bewirtschaften und damit aktiv Gewässer- und Erosionsschutz zu betreiben, ist das Prinzip von Konrad Weiß.

MN-Humusaufbau-MA-22.9.-3
Biolandbau

Gesunder Boden ist das A und O

Mein Ziel ist ein gesunder Boden, auf dem nährstoffreiche Pflanzen wachsen, die wiederum Tiere gesund ernähren und damit auch für gesunde Menschen.

Horsch-Joker-MiniDrill-17-fe-083
Rheinland-Pfalz

Noch keine ÖVF Zwischenfrucht gesät - was jetzt?

Witterungsbedingt war es zum Beispiel in der südlichen Rheinland-Pfalz noch nicht möglich, eine ÖVF Zwischenfrucht zu säen. Was ist jetzt noch möglich?

Zwischenfrucht
Futtermangel

Nutzung von ÖV-Flächen zu Futterzwecken ab sofort möglich

Ab sofort können Landwirte in ganz Bayern den Aufwuchs von Zwischenfrüchten und Untersaaten auf Ökologischen Vorrangflächen (ÖVF) für Futterzwecke nutzen.

Matthias Heckenberger
Grünland-Tagebuch Teil 9

Der Grünlandsanierer: Ertrag und Qualität übertreffen die Erwartungen

Landwirt und agrarheute-Tagebuch-Autor Matthias Heckenberger hat den 5. Schnitt eingebracht und berichtet von unerwartet hohen Erträgen und top Qualitäten.

Zwischenfrucht-Duerre
LWK Niedersachsen

Ökologische Vorrangflächen: Was bei Dürreschäden zu tun ist

Wegen der Dürre haben sich Ihre ökologischen Vorrangflächen mit Zwischenfrüchten oder Untersaat nicht wie vorgesehen etabliert? Lesen Sie hier, was zu tun ist.

AF_Fahrsilo-Grünroggen
Futterlücken

Grünschnittroggen lohnt als Futterreserve

Grünroggen als Winterzwischenfrucht lohnt, um knappe Vorräte an Futter aufzufüllen. Neuere Sorten haben Potential als Rindviehfutter und als Biogassubstrat.