Login
Trockenheit Australien
Klimawandel und Landwirtschaft

Australien: Extreme Hitze lässt alles vertrocknen

Australien leidet unter einer extremen Hitzewelle. Die Ernte von Sommerkulturen und Futter bricht dramatisch ein.

Taschenrechner symbolisch vor gelbem Raps
Ölsaaten

Raps: Mühsam klettern die Preise

Obwohl der Sojabohnenmarkt eher zur Schwäche neigt, trotzt der Raps dem negativen Trend. Festere Rübölpreise helfen dabei.

Zucker: Preisdruck trotz kleinerer Ernte

Die Kommission hat ihre Prognose zur EU-Zuckererzeugung weiter gesenkt. Die Zuckerpreise bleiben dennoch auf Tauchstation.

Dinkel -lpix43011-600.jpg
Ökologischer Landbau

Biogetreide: Fläche wächst, Erträge nicht

Der Anbau von Biogetreide hat in Deutschland in den letzten Jahren kräftig zugenommen.

Ernteprognose 2019

Analysten erwarten große Getreideernte

Die europäische Getreideernte 2019 dürfte deutlich größer ausfallen als die schwache Ernte im zurückliegenden Jahr.

Anbauprognose 2019

Ukraine: Deutlich mehr Wintergetreide und Raps angebaut

In der Ukraine wurde der Anbau von Wintergetreide und Raps zur Ernte 2019 kräftig ausgedehnt.

Neueste Bildergalerien
Milchbörse EEX
Kartoffelpreise

EEX-Kartoffelfuture nähert sich Achtjahreshoch

Die Kurse für den vorderen Future auf Verarbeitungskartoffeln setzen ihren Höhenflug an der EEX fort.

Striegeln von Ökomais
Klimawandel und Landwirtschaft

Aufreger: Rettet Ökolandbau das Klima?

Eine Studie zu den Folgen des Ökolandbaus für das Klima erhitzt die Gemüter. Was sind die Fakten?

Maschinenvorführung bei den Ökofeldtagen 2017
Klimawandel und Landwirtschaft

Studie: Ökolandbau ist schlecht für das Klima

Der Ökolandbau ist schlechter für das Klima als die konventionelle Landwirtschaft. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie.

Zuckermarkt

Zuckerpreise im freien Fall

Die Zuckerpreise am europäischen Binnenmarkt stürzen auf historische Tiefstände. Landwirte und Zuckerindustrie sind unter Druck.

Weizenaussaat
Herbstaussaat

Frankreich: Raps verliert, Weizen gewinnt

In Frankreich bricht der Rapsanbau drastisch ein. Weizen und Gerste sind die Gewinner.

 
Ernteprognose 2019

Welche Preise bringt die neue Ernte?

Die Bilanz der Ackerbauern im Dürrejahr 2018 fällt katastrophal aus. Was ist in der neuen Saison zu erwarten? Eine erste Prognose.

Winterweizen_lpix76607.jpg
Ernte 2019

Herbstaussaat: Wintergetreide verdrängt Raps

Die deutschen Landwirte haben zur Ernte 2019 eine deutlich größere Fläche mit Wintergetreide bestellt. Raps ist auf dem Rückzug.

Crop-Monitoring

Europa: Wintersaaten in schlechtem Zustand

Die europäischen Wintersaaten befinden in keinem guten Zustand. Das Wintergetreide ist in vielen Regionen unterentwickelt und nicht ausreichend winterhart.

Börsentelgramm

Weizenpreise steigen auf 3-Monatshoch

Die Weizenpreise sind auf den höchsten Stand seit fast drei Monaten gestiegen. Mais bewegt sich seitwärts. Die Rapspreise geben hingegen erneut nach.

Zuckerrüben_lpix69336.jpg
Zuckermarkt

Bittere Pille für Rübenbauern

Die Dürre hat auch die Zuckerrübe nicht verschont. Die Ernte war schwierig und die Rüben sind sehr klein. Dennoch sind die Zuckerpreise so niedrig wie nie zuvor

Trockenheit Australien
Getreidemarkt

Australien: Dürre vernichtet Getreideernte

Australiens Getreideernte schrumpft auf den niedrigsten Stand seit 11 Jahren. Auch Tierfutter ist extrem knapp und teuer. Schuld ist eine schlimme Dürre.

Druschreife Sojabohnen

China importiert wieder Soja aus den USA

China hat die Einfuhr von Soja aus den USA wieder aufgenommen. Es ist der erste Import seit Beginn des Handelskonflikts zwischen den beiden Ländern.

Maismarkt

USDA bestätigt riesige ukrainische Maisernte

Das USDA hat die ukrainische Maisernte auf einen Rekordwert nach oben gesetzt. Die ukrainischen Exporte übertreffen die der Wettbewerber aus Südamerika.

Taschenrechner vor Weizenlager
Weizenmarkt

Weizenpreise steigen nach USDA-Report

Mit steigenden Weizenpreisen haben die Terminmärkte in Chicago und Europa am Mittwoch die Daten aus dem USDA-Report verarbeitet.

Sojabohnernte in Brasilien
USDA-Bericht

Erneut höhere Weltbestände an Sojabohnen

Die Versorgungslage mit Sojabohnen wird sich 2018/19 nochmals verbessern. Das geht aus den neuen Zahlen hervor, die das US-Agrarministerium vorgelegt hat.

Frankreich-Protest-Raffinerie-Palmöl
Dumpingzölle

Palmölbiodiesel: Brüssel leitet Antidumpingverfahren ein

Die UFOP verlangt, zügig Zölle auf Biodiesel aus Indonesien einzuführen. Die Zölle dürfen aber nicht durch Palmölimporte unterlaufen werden.

staubige Rapsaussaat
DLG-Kolloquium 2018

Klimawandel verändert Landwirtschaft

Welche Folgen hat der Kimawandel für die Landwirtschaft? Und wie können Landwirte darauf reagieren? Auf dem DLG-Kolloquium wurden diese Fragen diskutiert.

Zuckermarkt

Globaler Zuckerberg wird noch größer

Der globale Zuckerberg wächst auf ein Rekordhoch. Dabei geht die Produktion sogar zurück. Dennoch übertrifft die erzeugte Zuckermenge den Verbrauch deutlich.