Login
Braugerste.jpg
Faktencheck

Braugerstenpreis nicht Schuld am teuren Bier

Verschiedene Medien berichten aktuell über steigende Bierpreise. Schuld soll unter anderem das knappe Angebot an Gerste sein. Was ist dran an der Behauptung?

Taschenrechner symbolisch vor gelbem Raps
Ölsaaten

Raps: Sehr ruhiger Markt

Die festeren Vorgaben an der Chicagoer Börse für Sojabohnen helfen den Rapspreisen wieder nach oben. Die Verkäufer warten daher noch ab.

Verbraucherpreise

Nahrungsmittel verteuern sich

Nahrungsmittel haben sich in Deutschland im September kräftig verteuert. Nach oben ging es mit den Preisen für Speisefette, Gemüse und Kartoffeln.

Ernte 2018

DRV bestätigt katastrophale Maisernte

Die deutsche Maisernte ist katastrophal. Das bestätigt der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) jetzt in einer aktuellen Prognose.

Ernteprognose

USDA-Report: Kleinere US-Ernte stützt die Maispreise

Erneut hat das USDA den Markt mit seiner Einschätzung zum Mais überrascht. Dabei betrafen die Veränderungen ausschließlich die USA selbst.

Ähren und Preiskurve
Analyse

USDA-Report: Weizenpreise erst hoch, dann runter

Mit steigenden Preisen beim Weizen reagierten die Terminmärkte auf den neuen USDA-Report. Etwas später korrigierten die Kurse jedoch wieder nach unten.

Neueste Bildergalerien
Sojabohnen-reif
Analyse

USDA-Report: Weltweit sind noch mehr Sojabohnen auf Lager

Obwohl das US-Agrarministerium die weltweite Sojaernte im aktuellen Oktoberbericht relativ stabil einstuft, nehmen die Endbestände weiter zu.

Körnermais.jpg
Ernte 2018

Frankreich mit schlechter Maisernte

In Frankreich fällt die Körnermaisernte witterungsbedingt sehr klein aus. Das reduziert auch die Exportmöglichkeiten. Die Preise stehen trotzdem unter Druck.

Zuckerrüben_lpix69336.jpg
Ernte 2018

Weniger Rüben und weniger Zucker

Die Rübenernte fällt in Deutschland und der EU deutlich kleiner aus. Die Produktion von Zucker schrumpft. Am Terminmarkt haben sich die Preise zuletzt erholt.

Gewinnsteigerung in der Landwirtschaft
Betriebsmittel

Landwirtschaft: Kosten explodieren

Die Kosten der landwirtschaftlichen Produktion explodieren. Auslöser ist der sehr starke Anstieg der Energiepreise.

Ernte 2018

Zuckerrüben sind extrem klein

Die Enttäuschungen der Ackerbauern setzen sich bei Zuckerrübenernte fort. Die Erträge fallen deutlich niedriger aus als im Durchschnitt der vergangenen Jahre.

 
Biodiesel tropft aus einer Zapfpistole
Pflanzenöl

Exportboom bei Biodiesel

Die deutschen Biodieselexporte haben im ersten Halbjahr 2018 das höchste Niveau aller Zeiten erreicht.

Sojamarkt

Dürre drückt deutsche Sojaernte

Trotz einer weiteren Ausweitung der Anbaufläche fällt die deutsche Sojaernte kleiner aus als im vorigen Jahr. Grund sind die dürrebedingten Ertragseinbußen.

Maiskolben.jpg
Getreideernte 2018

Noch weniger Mais in Europa

Die EU-Kommission hat die Prognose zur europäischen Maisernte zum Monatswechsel gesenkt. Ein Grund ist die kräftig schrumpfende Ernte in Frankreich.

IGC-Ernteprognose

Mehr Getreide am Weltmarkt

Deutlich mehr Getreide als im vorigem Monat steht im September in der globalen Erntebilanz des Internationalen Getreiderates (IGC).

Ernte 2018

Dürre drückt Maisernte auf Rekordtief

Niedrige Erträge. Schlechte Qualität. Miese Preise. Das sind die Merkmale der Maisernte 2018.

Kartoffelernte_Raupert.jpg
Ernte 2018

Kleine Kartoffelernte, aber gute Preise

Die Trockenheit des Sommers 2018 drückt die Kartoffelernte auf den kleinsten Wert seit Jahrzehnten. Die Preise sind doppellt so hoch wie im vorigen Jahr.

Gerstenmarkt

Gerste weltweit knapp und teuer

Nicht nur in Europa und Deutschland ist Gerste knapp und teuer. Auch am Weltmarkt werden für Futtergerste hohe Preise gezahlt.

Getreideexport

Weizen: Russlands Export läuft auf Hochtouren

Russlands Getreideexporte laufen wie geschmiert. Weizen wurde in den ersten drei Monaten des Wirtschaftsjahres so viel exportiert wie noch nie.

staubige Rapsaussaat
Rapsmarkt

Rapsanbau bricht drastisch ein

Der Dürresommer hat für die kleinste Rapsernte seit 15 Jahren gesorgt. Die anhaltende Trockenheit drückt den Rapsanbau für die nächste Ernte massiv nach unten.

Reife Sojapflanze

Rekord-Anbau bei Soja in Deutschland

Die Anbaufläche von Sojabohnen hat in Deutschland um ein Viertel auf 23.900 ha zugenommen. Hauptanbauländer sind Bayern und Baden-Württemberg.

Verbraucherpreise

Nahrungsmittel trotz Dürre nicht teurer

Nahrungsmittel haben sich trotz Dürre nicht verteuert. Den dritten Monat in Folge mussten die Verbraucher weniger Geld ausgeben. Das könnte sich aber ändern.

GetreideverladenBayWa.jpg
Getreideernte 2018

Deutschland hat nicht genug Getreide

Die Versorgung mit Getreide ist in Deutschland so knapp wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Der Bedarf kann durch die Erntemenge bei weitem nicht gedeckt werden.

Roggenernte mit Mähdrescher
Ernte 2018

Roggen: Kleinste Ernte treibt Preise auf 5-Jahreshoch

Für Roggen bekommen Landwirte so hohe Preise wie zuletzt vor fünf Jahren. Grund ist die kleinste deutsche Roggenernte überhaupt. Die Versorgungslücke ist groß.