Login

Markt: Aktuelle Marktpreise in der Landwirtschaft

Aktuelle Agrar-Marktdaten und Preise zu Marktfrüchten, Tieren, Dünger, Agrardiesel sowie Terminmärkte und der aktuelle Milchpreis.

Eiweißfuttermittel

Rapsschrot: Gutes Angebot drängt

Obwohl die Rapssaat günstiger wurde, konnten sich die Mühlenabgabepreise für das Schrot behaupten. Kommt jetzt eine Trendwende?

Ein Berg mit Rapskörnern
Ölsaatenmarkt

Raps: Preiserholung lässt auf sich warten

Trotz Wetterspekulationen in Südamerika können die Rapspreise keinen Boden gut machen. Landwirte haben sich daher vom Markt zurückgezogen.

Sojaschrot verladen
Eiweißfuttermittel

Sojaschrot: Preise fallen wieder

Überraschung: Entgegen den Erwartungen hat sich Sojaschrot verteuert. Was sind die Gründe?

Braugerste

Hohe Preise für Futtergerste

Die Preise für Futtergerste halten Ende November ihr hohes Niveau. Im langfristigen Vergleich sind die Preise etwa so hoch wie zuletzt vor 2 Jahren.

Verregnete Heu- und Strohernte treibt Nachfrage
Deutschland | Grundfutter | Marktversorgung

Verregnete Heu- und Strohernte treibt Nachfrage

(AMI) – Während die überreichlichen Regenfälle in der Vegetationsperiode 2017 den Gras- und Maisbeständen zu höheren Erträgen verholfen haben, sieht es beim Heu und Stroh nicht so gut aus. Es fehlt zwar nicht an Menge, aber häufig an guter Qualität.

Maispreise rutschen auf 6-Wochentief

Ende November stehen die europäischen Maispreise unter Druck. Am Terminmarkt rutschten die Notierungen auf den niedrigsten Stand seit Mitte Oktober.

Neueste Bildergalerien
Kees de Vries beim Vortrag
Milchmenge

Milch: Hilft AMIKO gegen Preiskrisen?

Milcherzeuger diskutieren wieder verstärkt über eine Mengenregulierung, um Preiskrisen besser vorzubeugen. Jetzt liegt eine neues AMIKO- Konzept auf dem Tisch.

Börsentelegramm

Preisdruck bei Weizen, Mais und Raps

Am europäischen Terminmarkt sind die Preise für Weizen, Mais und Raps zurückgegangen. Dabei fielen die Weizenpreise auf den tiefsten Stand seit August.

Rohmilch
Biomilch

Produktions-Boom bei Biomilch

In Deutschland sind die Preise für Bio-Milch im September leicht gestiegen. Gleichzeitig war die angelieferte Menge Biomilch 21,6 % größer als im vorigen Jahr.

Schweinemarkt

Ferkel: Stabiler Markt bis Ende November

Die stabile Phase am Ferkelmarkt scheint sich fortzusetzen. Impulse für steigende Preise fehlen aber noch.

Rindfleischmarkt

Schlachtkühe: Zu viele Kühe verhindern stabile Preise

Nach einer kurzen Verschnaufpause neigen die Kuhpreise wieder zur Schwäche. Das Preistief sollte aber bald erreicht sein.

 
Rindfleischmarkt

Jungbullen: Mehr Tiere angeboten

Die höheren Preise der letzten Wochen zeigen nun ihre Wirkung. Die Bullenmäster bieten wieder mehr Tiere an, was Folgen hat.

Zuckermarkt

Zucker: Globale Rekordernte drückt die Preise

Die globale Zuckerproduktion übersteigt im Wirtschaftsjahr 2017/18 den Verbrauch sehr deutlich. Die Zuckerpreise sind sehr kräftig gefallen.

Taschenrechner vor Weizenlager

Weizenpreise am Kassamarkt behauptet

Am deutschen Kassamarkt haben sich die Weizenpreise auf dem Niveau der vorigen Woche behauptet. Am Terminmarkt sind Preise jedoch zurückgegangen.

Börsentelegramm

Technische Rallye in Chicago

Am europäischen Terminmarkt haben sich die Preise für Weizen, Mais und Raps am Freitag kaum verändert. In den USA ging es mit den Preisen kräftig nach oben.

usa-agrarflaeche-luft_iofoto_ft.jpg
Anbau USA

US-Anbau: Mehr Mais, weniger Soja und Weizen

Die Anbauplanungen der US-Farmer für die Ernte 2018 zeigen eine leichte Ausweitung des Maisanbaus und einen weiteren Rückgang der Weizenfläche.