Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Netzschau

40 Hektar Grünland: Letzter Schnitt mit John Deere, Claas und Krone

Ein Lohnbetrieb macht sich an über 40 Hektar Grünland. Fünf John Deere Traktoren sind mit dem Abfahren der Grassilage beschäftigt.

am Mittwoch, 18.11.2020 - 05:00

Auf dem youtube.com-Kanal von Agrobayern zeigt ein Video den letzten Schnitt 2020 durch den Lohnbetrieb Bichlmeier. Der war bei einem Großeinsatz tätig – denn über 40 Hektar Grünland mussten in die Silos des Kunden. Durch das unbeständige Wetter konnte erst ab Mitte des Nachmittags mit dem Häckseln angefangen werden, erklären die Filmemacher.

Kurz vor dem Beginn des Häckselns nahm die fast 10 m breite Mähwerkskombination ihre Arbeit auf. Fünf John Deere Traktoren zwischen 120 und 300 PS sorgten für das Abfahren der Grassilage. Die Arbeiten gingen noch bis in die späten Abendstunden hinein, so Agrobayern.

Diese Landmaschinen waren im Einsatz

  • Claas Jaguar 870+Claas Pick UP 300
  • John Deere 6250R Ultimate+Fliegl TMK 274
  • John Deere 7530 Premium+Krone EasyCut B 870 CV+Vicon Extra 332 F KS
  • John Deere 6150R+Fliegl TMK 264
  • John Deere 6130R Ultimate+Gerbl TWK 160
  • John Deere 6430 Premium+Fliegl TMK 160
  • John Deere 6120M+ Fliegl TMK 140 FOX
Mit Material von Agrobayern, youtube.com