Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Spezielles

Abstimmen, Pick-up gewinnen: Die breiteste Trommel - FR Forage Cruiser

am Freitag, 16.10.2015 - 13:38 (Jetzt kommentieren)

Mit der breitesten Häckslertrommel und den breitesten Prozessorwalzen am Markt setzen die neuen New Holland Häcksler Durchsatz-Maßstäbe. Voten können Sie für den FR Forage Cruiser unter www.maschinedesjahres.de.

Wir - oder besser gesagt Sie - küren die "Maschine des Jahres". Hatten bislang alleine die Technikredakteure des Deutschen Landwirtschaftsverlages entschieden, welches die innovativste Neuheit ist, gibt es ab diesem Jahr eine neue Kategorie: den "Maschine des Jahres"-Publikumspreis.
 
Wir stellen Ihnen nach und nach alle teilnehmenden Maschinen vor. Heute: Der Feldhäcksler FR Forage Cruiser von New Holland.

Feldhäcksler FR Forage Cruiser: Die breiteste Häckslertrommel am Markt

Mit der breitesten Häckslertrommel und den breitesten Prozessorwalzen am Markt setzen die neuen Häcksler Durchsatz-Maßstäbe. Trotzdem sollen die bis zu 824 PS starken Cursor-Motoren im ECO-Modus nur 0,5 l Diesel pro Tonne brauchen.
 
Die neuen Motoren decken ein Leistungsspektrum von 476 bis 775 PS ab und verfügen über die ECOBlue™ Hi-eSCR Tier-4B-Technik. Das Spitzenmodell wird weiter mit dem 824 PS starken 20,1-l-Motor ausgestattet. New Holland verspricht eine Fahrerkabine mit "perfekter Bedienergonomie" und "intuitiv ausführbaren Automatikfunktionen".
 
Der FR Forage Cruiser verfügt über die breiteste Häckslertrommel am Markt. Die bewährte Konstruktion mit V-förmig angestellten Messern soll für einen sauberen, zügigen und homogenen Schnitt sorgen. Die Häckseltrommel ist in fünf Ausführungen erhältlich: 2x8, 2x10, 2x12, 2x16 und 2x20 Messer für Schnittlängen von 6 bis 33 mm, 5 bis 27 mm, 4 bis 22 mm, 3 bis 16 mm bzw. 2 bis 13 mm.
 
Durch das HydroLoc-Antriebssystem für das Einzugsaggregat kann die Schnittlänge während der Arbeit an die jeweiligen Erntebedingungen angepasst werden. Das Variflow™-System erlaubt eine schnelle und mühelose Umrüstung von Gras auf Mais (und umgekehrt).
 
Eine zusätzliche Effizienzsteigerung soll durch die Automatisierung der Anhängerbefüllung mit dem Intellifill™-System erreicht werden: das System lenkt den Gutstrom präzise in den Anhänger - unabhängig von Wetterbedingungen, Lichtverhältnissen und Anhängertyp.

Maschine des Jahres Publikumspreis/Userwahl

Der FR Forage Cruiser ist Teil unseres Votings "Maschine des Jahres"-Publikumspreis/Userwahl. Zur Wahl stehen 27 Maschinen aus den unterschiedlichsten Kategorien - von Traktoren über Mähdrescher, Roder und selbstfahrenden Pflanzenschutzspritzen ist alles mit dabei. Welche davon die innovativste Neuheit ist, entscheiden Sie.
 
Abstimmen können Sie auf www.maschinedesjahres.de. Hier finden Sie alle 27 Maschinen, sowie die aktuelle Top 10. Sie können mehrmals abstimmen - für jede einzelne Maschine allerdings genau einmal.
 
Mitmachen wird übrigens belohnt: Unter allen Teilnehmern verlosen wir einen ISUZU D-MAX. Stimmen Sie ab unter www.maschinedesjahres.de
Wir stellen Ihnen jetzt täglich eine der 27 Maschinen vor.
 

Maschine des Jahres/Userwahl: Das sind die 27 Kandidaten

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Maschine des Jahres/Userwahl: Das sind die 27 Kandidaten

am Sonntag, 20.09.2015 - 00:00

Die Maschine des Jahres hat eine neue Kategorie: den Publikumspreis. Ab heute können Sie entscheiden, welches die innovativste Neuheit ist. Zu gewinnen gibt es einen ISUZU D-MAX. Die 27 teilnehmenden Maschinen können Sie hier sehen. Abstimmen können Sie unter www.maschinedesjahres.de.

aPLUS - Exklusiv für Abonnenten
Liebe Leserin, lieber Leser,

dieser Exklusivinhalt ist für agrarheute-Abonnenten sichtbar. Um den Inhalt zu sehen, loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich bitte.

agrarheute

Wenn Sie kein agrarheute-Abonnent sind, können Sie hier kostenlos Probeausgaben von agrarheute bestellen. Sie haben damit sofort Zugriff befristet für 30 Tage auf alle Exklusivbereiche.

Registrieren

Ich habe bereits ein agrarheute-Abo und möchte mich kostenlos registrieren.
Als Abonnent kostenlos registrieren
Ich habe noch kein agrarheute-Abo und möchte mich registrieren und kostenlose Probeausgaben bestellen.
Registrieren Icon

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...