Login
Maschine des Tages

20.000 Liter: BSA-Güllefass mit Tridem-Lenkachsen für 21.420 Euro

Tobias Meyer
am
02.08.2018

Schlagkräftig zu- und ausbringen: 20 m³ schultert das BSA-Fass mit Exzenterschneckenpumpe und Heckhydraulik. Unsere Maschine des Tages.

 180802_BSA-Fass.jpg

Mit dem BSA-Tridem können Selbstfahrer beliefert werden, die Heckhydraulik ermöglicht aber auch die direkte Ausbringung samt Einarbeitung – entsprechende Bodenbearbeitungsgeräte sind nicht dabei, sollten auf technikboerse.com aber ebenfalls leicht zu finden sein. Das Fass verfügt über ein Tridem-Fahrwerk, von dem die erste und dritte Achse lenkbar sind. Die Druckluftbremse mit ALB-Regler sorgt auch bei 40 km/h für die nötige Verzögerung. Die Exzenterschneckenpumpe mit Walterscheid-Gelenkwelle übernimmt das Ansaugen, was seitlich und hinten erfolgen kann. Von oben kann auch über einen 65x50 cm großen Schiebedeckel (hydraulische Öffnung) befüllt werden. Zudem ist ein 8-Zoll-Andocktrichter mit hydraulischem Sperrschieber montiert.

BSA-Fass: Die technischen Details

  • Steinfangkasten
  • Deichselfederung
  • K80-Kugelkopfanhängung
  • 12-t-Stützfuß
  • Schlauchablagekästen
  • Heckhydraulik mit Zusatzanschlüssen
  • Füllstandsanzeige
  • Bereifung: Michelin 560/60 R 22,5
  • Kotflügel und Unterfahrschutz für 40-km/h-Zulassung

Direkt zum BSA-Fass auf technikboerse.com geht es hier.

Auch interessant