Login
Firmennews

Amazone übernimmt Pflugfabrik von Vogel & Noot

Pflüge von Vogel & Noot und Amazone
Thumbnail
Redaktion agrarheute, agrarheute
am
21.09.2016

Die Amazone-Gruppe hat die Pflugproduktion der insolventen Vogel & Noot im ungarischen Mosonmagyaróvár gekauft.

Im Rahmen eines Bieterkonsortiums haben insgesamt drei Investoren am 19. September 2016 den Zuschlag für wesentliche Teile der -Gruppe erhalten. Dabei sicherte sich Amazone die Pflugfabrik inklusive aller Rechte für das Pflugprogramm. 

Wie bekannt, musste die Muttergesellschaft, die Landmaschinen GmbH & Co KG im österreichischen Wartberg, Anfang August 2016 einen Insolvenzantrag stellen. Die Tochtergesellschaft im ungarischen Mosonmagyaróvár war jedoch nicht insolvent und wird von Amazone komplett übernommen.

Ersatzteilversorgung wird von Amazone weitergeführt

Nach Herstellerangaben wird die Ersatzteilversorgung für das aktuelle -Pflugprogramm von Amazone weitergeführt. Ebenfalls soll das -Pflugprogramm genutzt werden, um das Produktprogramm von Amazone zu ergänzen.

Mit dem Kauf wächst die Amazone-Gruppe, zu der bisher fünf Produktionsstandorte in Deutschland, Frankreich und Russland zählen, um einen weiteren Standort in Südosteuropa.

Quelle: Amazone

Wenden in einem Zug: Das sind die Trends bei Pflügen

Pflug im Einsatz
Beetpflug im Einsatz
Onlandpflug im Einsatz
Frontpflug im Einsatz
Traktionsverstärker beim Pflug
Hartmetallschar
Schälpflug im Einsatz
Packer am Pflug
Auch interessant