Login
Ackerbau

Die beliebtesten Videos: Grubber im Praxistest

von , am
08.09.2015

Die Grubber sind aktuell auf deutschen Äckern im Dauereinsatz. Die Technikredakteure des dlv haben über die Jahre zahlreiche Fabrikate auf Herz und Nieren geprüft. Sehen Sie hier die beliebtesten Tests im Video.

Mit der Performer-Baureihe geht Kuhn auf professionelle Ackerbaubetriebe und Großbetriebe zu. Die traction-Redakteure haben in einem Praxiseinsatz getestet, wie den Konstrukteuren die Grubber-Scheibeneggen-Kombination gelungen ist.
 

Kerner Komet im Agrartechnik-Maschinentest

Der Grubber Komet KAL mit 4,2 Meter Arbeitsbreite von Kerner stößt vor allem auf mittelgroßen Ackerbaubetrieben auf ein hohes Interesse. Agrartechnik zeigt den Grubber im Praxistest.
 
 

traction-Arbeitsprobe: Köckerling Allrounder 1450 profiline

Mit stattlichen 14,5 m Arbeitsbreite ist der Allrounder 1450 profiline laut Köckerling der breiteste in Europa hergestellte Grubber. Die traction-Redaktion war beim Einsatz auf schweren Böden in Thüringen dabei.
 
 

Amazone Cenius: Solider Werkzeugträger

Amazone führt mit dem Cenius einen dreibalkigen Grubber mit außergewöhnlich hoher Varianten- und Werkzeugvielfalt im Programm. Die drei Meter breite Anbauversion Cenius Super 3002 wurde von den dlz Redakteuren eine Saison lang kritisch beleuchtet.
 
 

Horsch Terrano MT: Der Schwarzmacher

Unter schwierigen Bedingungen mit vielen Ernterückständen sind in der Bodenbearbeitung Gerätekombinationen gefragt. Neuer Mitspieler in dieser Liga ist der Horsch Terrano MT, den das dlz Agrarmagazin exklusiv in der Vorserie testen durfte. Der Terrano MT ergänzt seit 2012 als leichte Alternative zum schweren Tiger MT das Produktprogramm der Schwandorfer. Das dlz agrarmagzin hat den Grubber getestet.
 
 
Auch interessant