Login
Umfrage zur Agritechnica

Dafür wollen die Landwirte Geld ausgeben

Thumbnail
Anke Fritz , agrarheute
am
05.11.2015

Nächste Woche geht es los, die Agritechnica öffnet ihre Tore. agri EXPERTS startete im Vorfeld eine Umfrage rund um die Themen der Agritechnica. Die Bodenbearbeitung steht hoch im Kurs.

Agri EXPERTS wollte von den Landwirten wissen, welche Themengebiete Sie bei Ihrem Besuch auf der Agritechnica 2015 besonders interessieren. 72 Prozent der Befragten wollen sich vor allem über die technischen Neuheiten der Bodenbearbeitung, Saatbettbereitung und Bestellung informieren. Hoch im Kurs stehen natürlich auch die Traktoren mit Traktoren und Zugmaschinen mit 67 Prozent. Auf Platz drei reiht sich Düngung bzw. Pflanzenschutz mit 63 Prozent ein.

Investitionen im sechsstelligen Bereich

42 Prozent der befragten Landwirte planen in den nächsten 12 Monaten Investitionen in den Bereichen Bodenbearbeitung, Saatbettbereitung und Bestellung. Gefolgt von Traktoren und Zugmaschinen mit 31 Prozent. Als Gründe für die geplanten Investitionen werden vorrangig "Erleichterung der Arbeit" und "Erhöhung der Schlagkraft" genannt. Wie die Umfrage weiter zeigt, ist das voraussichtliche Investitionsvolumen bei 13 Prozent der Landwirte mindestens sechsstellig.

 

traction-Test: Bodenbearbeitung mit dem Stratos 480

Auch interessant