Login
Maschine des Tages

Eigenmechanisierung? Claas-Mähdrescher Medion 310 für 85.000 Euro

Thumbnail
Julia Eder, agrarheute
am
22.07.2016

Der 5-Schüttler-Mähdrescher hat bisher nur Getreide gesehen. Auf Technikbörse.com gefällt das vielen. Unsere "Maschine des Tages."

Der 186 PS starke Mähdrescher mit hydrostatischem Antrieb ist mit einem 4,5 m breiten Schneidwerk ausgestattet. Mit seinen zwölf Jahren hat die Trommel 1.200 Stunden abgeleistet. Der Medion 310 wurde bisher, laut Händler, ausschließlich im Getreide eingesetzt. Vieles ist neu: Öl und StVZO ist von 2016, Schüttler und Schlagleisten wurden 2014 gewechselt. Damit dürfte er für weitere Trommelstunden gewappnet sein. Letztendlich muss aber ein genauer Blick entscheiden, ob der Mähdrescher die 85.000 Euro wert ist.

Claas Medion 310: Die technischen Details

  • Motor: Mercedes-Benz OM 906 LA mit 186 PS (137 kW) und 6,4 l Hubraum
  • Antrieb: hydrostatisch
  • Schneidwerksbreite: 4,5 m
  • Bereifung: 365/70 R18 hinten, 620/75 R30 vorne
  • Ausstattungsdetails: Bordcomputer, Haspelhorizontalverstellung, Hektarzähler, Klimaanlage, Reversiereinrichtung, Rundumleuchte, Pendelausgleich, Strohhäcksler, Spreuverteiler, Verlustmessung

Hier geht's zum Claas Medion 310 auf technikboerse.com.

Die größten Mähdrescher-Modelle: Rotor, Schüttler oder doch Hybrid?

Axial-Flow 9240
CR 10.90 von New Holland
John Deere Rotordrescher S690
Rostselmash Torum 780
Deutz-Fahr  C 9206 TS
Fendt 9490 X
Massey Ferguson Delta 9380
Lexion 780 TT
Auch interessant