Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Netzschau

Ernte mit Grimme und Fendt 724 S4

Kartoffelernte mit Grimme
am Montag, 07.11.2016 - 07:00 (Jetzt kommentieren)

Drei Grimme SF 150-60 und sieben Traktoren, unter anderem zwei neue Fendt 724 S4, waren im Einsatz. Die Mission: Die Kartoffelernte 2016 einfahren.

Das Video der Kartoffelernte XXL 2016 wurde uns von agrarheute-Leser Luca empfohlen. Im Einsatz waren drei selbstfahrende Kartoffelroder Grimme SF 150-60, um die tollen Knollen aus dem Acker zu holen. Die Kartoffeln wiederum wurden anschließend von zwei Lkws und sieben Fendt Schleppern mit diversen Anhängern abtransportiert, berichtet Landtechnik OS in der Beschreibung.

Auch zwei neue Fendt 724 S4 waren mit von der Partie. Nach der Ernte wurde der Acker von einem John Deere 7810 mit einem Amazone Cenius durchgegrubbert, informiert der Filmemacher. Der letzte Schritt aber ist leider nicht mehr im Video zu sehen.

Maschinen:

  • 1 MAN Lkw mit Anhänger
  • 1 Scania Lkw mit Anhänger
  • 2 Fendt 724 S4 mit 2 Kröger Agroliner und 2 Strautmann SZK
  • 2 Fendt 724 SCR mit jeweils 2 Kröger Agroliner
  • 2 Fendt 716 mit jeweils 2 Kröger Agroliner
  • 1 Fendt 820 mit 2 Kröger Agroliner

Quelle: Landtechnik OS, youtube.com

Heiß, Heißer,´Heiße Kartoffel`: Die Kalendermotive 2017

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...