Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Netzschau

Ernte: Selbstfahrende 'Monstermaschine'

Kartoffelernte von Tractorspotter
am Freitag, 28.10.2016 - 14:00 (Jetzt kommentieren)

Ein Video aus den Niederlanden zeigt eine spezielle selbstfahrende Reinigungs- und Überlademaschine für Kartoffeln. Die Ladekapazität des Konstrukts: 25 Tonnen.

Lohnunternehmer Hack aus Kruisland in den Niederlanden entwickelte in diesem Jahr eine spezielle Konstruktion, die als selbstfahrende Reinigungs- und Überlademaschine für Kartoffeln fungiert. Sie basiert auf einem Ploeger MKC-8 Spinaternter und verfügt über eine Ladekapazität von 25 Tonnen. Der Landtechnik-Kanal Tractorspotter präsentiert sie im Video. Die Maschine erinnert so manchen youtube-User an eine Gottesanbeterin und begeistert viele Zuseher.

Doch es wird auch Kritik laut, die komplizierte Maschine sei zu teuer. So meint ein User zum Beispiel: "Welchen Nutzen hat der Überlader? Das geht doch auch ohne Monstermaschine!"

Quelle: Tractorspotter, youtube.com

Heiß, Heißer,´Heiße Kartoffel`: Die Kalendermotive 2017

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...