Login
Ackerbau

Gepard zu haben: 6.500 Euro kostet die neuwertige Egge

Nicoleta Culiuc/agrarheute
am
30.07.2015

Statt Krallen hat diese Wildkatze 24 gezackte Scheiben. Die neuwertige Scheibenegge Gepard 3.0 SP6 ist unsere Maschine des Tages. Auf technikboerse.com wird dieses Gerät zum Kauf angeboten.

Unter den vielfältigen Angeboten für Bodenbearbeitungstechnik auf technikboerse.com haben wir heute eine laut Anbieter neue Scheibenegge des Herstellers Akpil ausgewählt. Die Firma Landmaschinen Heß bietet die Egge Gepard 3.0 SP6 zum Kauf an. Der Preis liegt bei 6.456 Euro (inkl. 19 % MwSt). Die Neumaschine hat eine Arbeitsbreite von drei Metern.
 
Zur Ausstattung gehören unter anderem:
  • 24 gezackte Scheiben
  • Klappvorrichtung
  • Steinsicherung
  • Schnittwinkelverstellung

Technische Daten der Scheibenegge Gepard

  • Hersteller: Akpil
  • Scheibenegge Model Gepard 3.0 SP6 
  • Durchmesser der Scheiben: 560 Millimeter
  • Scheibenart: gezackt 
  • Baujahr: 2015
  • Optischer und technischer Zustand (laut Anbieter): neu
  • Standort: 92318-Neumarkt
  • Preis 6.456 Euro (5.425 Euro zzgl. 19 % MwSt)
Auch interessant