Login
Video

Getreide dreschen wie vor 40 Jahren mit dem IHC 321

Thumbnail
Redaktion agrarheute, agrarheute
am
09.09.2016

Getreide dreschen ist heute eine "saubere" Angelegenheit verglichen mit der Technik vor 40 Jahren. Das auch ältere Technik seinen "Mann steht", zeigt dieser IHC 321.

Ein Klassiker auf dem Getreidefeld. Landwirt Gottfried Weißerth drischt mit einem 40 Jahre alten Mähdrescher-Modell, dem IHC 321. Anstatt in einer klimatisierten Kabine fährt er im "Cabrio" über die Felder, mit Staubmaske und aufgestecktem Sonnenschirm. Das BR-Magazin "Unser Land" hat den Landwirt begleitet.

Auch interessant