Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Maschine des Tages

Gülle-Zug mit 28 Kubik für 119.000 Euro

am Mittwoch, 08.02.2017 - 13:30 (Jetzt kommentieren)

Der fehlende Baustein in der Güllelogistik? Besonders viele techniboerse.com-User interessieren sich heute für einen Agrar-Lkw mit Gülle-Zubringerfass. Unsere "Maschine des Tages".

Gülle-Zug auf technikboerse.com

Im ersten Moment verwirrt die Beschreibung unserer 'Maschine des Tages': Neumaschine mit 369.000 Kilometern? Baujahr 2/2017, aber Erstzulassung 03/2011? Die Lösung: Vorne ist der Zug gebraucht, hinten ist er neu. Der Zug für den Gülletransport besteht vorne aus einem MAN-Lkw von 2011 mit ca. 369.000 gefahrenen Kilometern. Der Auflieger mit Gülletank von Krumm hinten ist neu und bereits vom TÜV abgenommen. Die Spezialbeschichtung innen ist laut Verkäufer für Flüssigdünger freigegeben.

MAN-Lkw mit Krumm-Gülleausflieger: Die technischen Details

Der MAN TGA 18.360 BLS 4 X 4 hat ein Fenster nach hinten, Klimaanlage, ist gefedert und hat eine Ölpumpe, die zum Gülleauflieger passt.

Der Krumm-Auflieger fasst 28 m³, hat einen Stahltank, rechts und links Aluwanne für die Schlauchablage, eine Vogelsang-Drehkolbenpumpe, einen Saugschwenkarm hinten mit mechanischem Schieber und vieles mehr.

Hier geht es zum MAN-Lkw mit Krumm-Zubringerfass auf technikboerse.com.

Agro-Trucks: Ackertaugliche Lkws in der Übersicht

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...