Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Netzschau

John Deere 9900 Feldhäcksler im Einsatz

Ein Video zeigt den neuen John Deere 9900 Feldhäcksler in Aktion. Angetrieben wird die Maschine von einem Liebherr V12 mit 24 Litern Hubraum.

am Mittwoch, 19.09.2018 - 07:00

Die Filmemacher von AgrartechnikHG - Agriculture in Action haben den neuen John Deere 9900 Feldhäcksler auf Video gebannt. Der 9900 Häcksler wird von einem neuen Liebherr V12 mit 24 Litern Hubraum angetrieben.

Aufgenommen wurden die Bilder bei der Vorstellung durch den Landmaschinen Händler Greving und die Firma John Deere. Laut AgrartechnikHD konnte der neue Häcksler dort sein Können beweisen.

Fendt, John Deere, Krampe, Fortuna und Co.

Mit dabei waren mehrere John Deere 6R Traktoren als Abfuhrgespanne sowie ein Fendt 930 Black Beauty und Fendt 720, die laut Filmemacher für das Verdichten der Silage zuständig waren. Verschiedene Silagewagen der Firmen Fortuna Fahrzeugbau, Krampe, Bergmann und Strautmann waren ebenfalls im Einsatz.

Mit Material von AgrartechnikHG – Agriculture in Action, youtube.com

agrarheute-Leser zeigen ihre Traktorfotos