Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Ernte und Transport

John Deere baut weitere 'Riesen-Mähdrescher' der S-Serie

am Montag, 11.05.2015 - 18:24 (Jetzt kommentieren)

300 zusätzliche Großmähdrescher der S-Serie von John Deere werden vom Band in Zweibrücken laufen. Die Riesen haben zwischen 87 und 625 PS.

Das John Deere Werk in Zweibrücken wird 300 zusätzliche Großmähdrescher der S-Serie zwischen 387 und 625 PS produzieren. Der Bau ist für das kommende Geschäftsjahr geplant.
 
Hauptsächlich werden die S-Serie Mähdrescher in Großbetrieben eingesetzt. Mit ihren maximal 13,70 Meter breiten Schneidwerken können die Großmähdrescher eine Vielzahl von Feldfrüchten ernten. Neben den klassischen Getreidearten eignen sie sich auch für Raps, Sonnenblumen, Sojabohnen, Mais und Reis.

Zweibrücken schlägt Illinois

Die Mähdrescher der S-Serie werden in Horizontina, Brasilien, in East Moline, Illinois und in Zweibrücken gebaut. Ausgebaut wird die Produktion ausschließlich im Werk in Zweibrücken. Firmenangaben zufolge haben Lieferfähigkeit und Kostenstruktur den Ausschlag für die Ausweitung der hiesigen Produktion gegeben.

Die beliebtesten Traktoren 2014

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...