Login
Maisernte

John-Deere-Mähdrescher bekommen Geringhoff-Vorsatz

Thumbnail
Julia Eder, agrarheute
am
27.06.2016

Die Maispflückvorsätze von Geringhoff werden künftig die Serie 600C von John Deere in Europa ersetzen.

John Deere wird künftig in Europa, den GUS-Staaten, Nordafrika und dem Nahen Osten Maispflückvorsätze der Marke Geringhoff für seine Mähdrescher vertreiben. Das haben die beiden Unternehmen im Rahmen einer Marketingvereinbarung festgelegt.

Keine 600C-Vorsätze mehr

Ab August 2016 werden die Geringhoff-Vorsätze die aktuellen Erntevorsätze der Serie 600C von John Deere ersetzen. Chris Wigger, Vice President Sales and Marketing für diese Länder, erklärte die Entscheidung damit, dass Mais immer wichtiger werde für die Saatgut- und CCM-Produktion. Die Vereinbarung gilt für aktuelle und zukünftige Maispflückvorsätze von Geringhoff.

Mähdrescherschneidwerke im Test

Auch interessant