Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Produkteinführung

Kuhn ergänzt ESPRO-Drillmaschinen um ein neues Modell

Drillmaschine ESPRO 8000 R von Kuhn
am Montag, 09.09.2019 - 05:00 (Jetzt kommentieren)

Mit der ESPRO 8000 R bringt Kuhn seine erste Drillmaschine mit acht Meter Arbeitsbreite auf den Markt.

Die ESPRO 8000 R ergänzt das Sortiment der pneumatischen Universaldrillmaschinen von Kuhn. Die  Sämschine hat eine Arbeitsbreite von acht Metern, womit sie die bisher breiteste Drillmaschine von Kuhn ist. Der 5500 Liter-Behälter ist ausschließlich für Saatgut gedacht. Außerdem sind zwei Verteilerköpfe mit zwei Dosiereinheiten verbaut.

Weitere Merkmale aus der ESPRO-Baureihe

Ansonsten sind bei der Maschine alle weiteren Merkmale der ESPRO-Baureihe zu finden. Dazu gehören der Reifenpacker mit den 900 Millimeter breiten Reifen sowie das automatische Vorgewende-Management. Die ESPRO-Geräte lassen sich dem Hersteller nach für alle ackerbaulichen Verfahren verwenden. Bei Bedarf können die Drillmaschinen außerdem mit einem Frontreifenpacker ausgestattet werden.

Kuhn-Neuheiten: Pressen, Mähwerke, Bandschwader und ein cleverer Pflug

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...