Login
Test-Video

agrarheute-Test: Mähdrescher Everest CR 8.80 von New Holland

Der Everest CR 8.80 von New Holland ist ein echter Berg-Fex. Ein hydraulisches Fahrwerk stellt den Drescher am Hang waagrecht. Die agrarheute-Technikredakteure haben den Bergsteiger in der steilsten Anbauregion Deutschlands getestet.

Thumbnail
Katharina Krenn, agrarheute
am
06.12.2018

Das Hügelland im Nordwesten Baden-Württembergs zählt zu den steilsten Anbauregionen Deutschlands. In solchen Hanglagen ist die Ernte immer eine Herausforderung. Doch der Everest CR 8.80 erklimmt auch das höchste Weizenfeld. Mit dem Rotormähdrescher und seinem einem hydraulischen Fahrwerk kann er Seitenlagen gut ausgleichen und bleibt auf der Straße trotzdem unter 3,5 m Außenbreite.

Das ausführliche Testergebnis zum Everest CR 8.80 lesen Sie in der Dezemberausgabe des agrarheute Printmagazins (12/18).

Das agrarheute Magazin
Aktuelles Heft Dezember 2018
Jetzt abonnieren
Auch interessant